Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Oje, ich wachse! Back To You

Xaviera Plooij, Laurens Mischner

(7)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 22,00 [D] inkl. MwSt. | € 22,70 [A] | CHF 30,90* (* empf. VK-Preis)

Huhu Zusammen,  heute möchte ich Euch >Back to You<  von Xaviera Plooij und Laurens Mischner vorstellen.  Back to you, nach Schwangerschaft und Geburt zurück zum eigenen Ich. Das ultimative Regenerationsprogramm für Körper, Geist und Seele. Bonus: ein persönlicher Zugangscode zur Übungs-App. Das Buch wurde unter der Marke Oje, ich wachse! geschrieben.  Vorab als Hinweis, nein ich bin nicht schwanger, ich habe das Buch angefragt, da mir das Thema sehr gut gefällt und ich denke, das es auch nicht Schwangeren helfen kann, die mit ihren Hormonen kämpfen.  Wer kennt es nicht, alle werden um einen herum schwanger und jammern, dass der Weg nach der Geburt wieder zum eigenen Ich sehr schwierig ist. Viel Zeit zum Sport oder zum alleine sein ist nicht, denn das Baby ist nun ein Teil vom Alltag.  Vorab möchte ich mich bei Bloggerportal bedanken für das Rezensionsexemplar.  Back to You ist das erste Buch aus der Reihe von "Oje, ich wachse", welches sich mit dem weiblichen Körper nach der Geburt beschäftigt. Nicht nur die körperlichen neuen Probleme sondern auch die seelischen werden hier sehr schön aufgegriffen. Gerade nach der Geburt, fängt das Leben wieder neu an, denn alles was ab da kommt ist anders. Man ist nicht mehr zu zweit sondern muss sich um ein kleines Wunder kümmern.  Viele wissen es, das es oft sehr schwer ist zu sich selbst zu finden, da dies kein einfacher Weg ist, auch für nicht Mamas. Dieses Buch soll genau bei diesem Problem helfen.  Denn alles hängt zusammen.  - Ernährung  - Bewegung  - Hormonhaushalt - psychische Gesundheit Dazu kommt, dass die Theorie meistens anders verläuft als die Praxis, deshalb finden wir hier nicht nur Wissenschaft sondern auch hilfreiche Übungen von Laurens Mischner. Er hat sich als Personal Trainer auf die Regeneration der Frau nach der Schwangerschaft spezialisiert.  Xaviera hingegen ist eine dreifache Mama die bereits führende Unternehmen im Bereich Baby berät.  Das Buch wurde in folgene Bereiche aufgeteilt: - Du und dein Gehirn  - Du und dein Powerhouse  - Du und deine Vagina - Du und deine Hormone  - Du und deine Psyche Im Anschluss daran wird über Ernährung, Ruhe und Entspannung geschrieben, wie z.B. der Schlaf.  Erst danach geht es mit dem Training los.  Was ich besonders toll finde, denn wer sich selbst schafft zu verstehen  kann erst etwas ändern.  Hinten im Buch findet man zudem noch einige Selbsttests, wie z. B. ein Test zu Stressbehafteten Lebensereignissen.  Mir gefällt der Aufbau des Buches sehr gut, man lernt vieles über sein eigenes Ich.  Ich finde das Buch sehr anschaulich und schön geschrieben. Die einzelnen Farbabschnitte finde ich sehr hübsch gestaltet. Das Buch hat 352 Seiten und ist auch als ebook erhältlich.  Die Übungsaufgaben sind in 3 Phasen aufgeteilt und haben kleine Strichmännchen als Hilfestellung zum Workshop. Mir gefallen die kleinen Bilder sehr gut, da die Übungen so viel leichter verständlich sind.  Ich freue mich schon, es der nächsten werdenden Mama in meinem Umfeld geben zu können. Ich bin mit sicher das das Buch ihr sehr helfen wird. Habt Ihr Euch schon mal Bücher "besorgt" welche Themen behandelt die Euch interessieren, ihr selbst aber nicht nutzen könnt?  Eure Stef 

Lesen Sie weiter

Xaveria Plooij und Laurens Mischner zeigen den Weg auf, wie man nach den 40 Wochen Schwangerschaft die 40 Wochen nach der Geburt zurück zu sich selber geht, seinen Körper, Geist und Seele regeneriert. Unterstützt wurden sie von einer Reihe von Experten, unter anderem Uro-/Gynäkologinnen, Ergotherapeuten, Beckenbodentherapeutin, Hebamme. Unterteilt in verschiedene Kapitel, die auch seitlich am Buchschnitt unterschiedlichfarben markiert und so schnell auffindbar sind, erhält man erst Grundlagenwissen, beispielsweise, was sich in einem „Mama-Gehirn“ verändert, über Beckenbodentraining, Libido, Hormone, Ernährung, Haltung und Atmung. Dem schließt sich das „Back-To-You“-Programm an: Back (0-6 Wochen), TO (7-24 Wochen) und YOU (25-40 Wochen). Stufenweise und aufeinander aufbauend geht es darum, die Verbindung zum Baby aufzunehmen, sich zu entspannen und dann an seiner Haltung, Einstellung, Ernährung und seinem Körper zu arbeiten. Hierbei helfen Übungen Challanges, Tipps und Workouts sowie, was mich ganz besonders anspricht, Tagebuchseiten zum Ausfüllen. So kann man seine Erfolge festhalten, sich daran erfreuen und sie motivierend nutzen. Die Tagebuchseiten setzen immer für 3 Wochen die gleichen Übungen und Fragen ein, so dass man in dieser Zeit sehr gut neue Verhaltensmuster einüben und schon etwas kann. Zu Beginn des Trainingsprogrammes wird angegeben, dass dies nicht nur direkt nach der Geburt sinnvoll ist, sondern auch, wenn die Geburt Jahre zurückliegt. Man kann sich eine kostenfreie App für die im Buch genutzten und in einem Extrakapitel gezeigten Übungen herunterladen. Bis zu dem Punkt, zu dem ich meine Bankverbindung trotzdem auf dem Handy speichern sollte, habe ich das auch gemacht, dann aber aus prinzipiellen Sicherheitsgründen abgebrochen. Mich hat dieses Vorgehen etwas überrascht; ich kenne es bei kostenfreien Apps nur so, dass man diese Eingaben überspringen kann. Aber egal, ich finde das Buch auch so sehr ansprechend und hilfreich. Die Hintergrundinformationen wurden gut recherchiert, den Schreibstil empfinde ich als ausgesprochen einfühlsam; es werden auch Themen angesprochen, die man vielleicht nicht unbedingt mit anderen besprechen möchte und sich so darüber Gedanken machen kann. Die Übungen, Tipps und Trainingspläne wurden gut erklärt und auf einander abgestimmt. Schade, dass es dieses Buch nicht schon vor Jahren gab; ich würde es unbedingt weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter

Zum Inhalt: Es gibt ein neues Buch aus der Reihe "Oh je, ich wachse!". Und das richtet sich direkt an Frauen, die nach Schwangerschaft und Geburt zurück zu ihrer Form finden wollen. Dabei werden alle Aspekte der sowohl physischen als auch psychischen Begleiterscheinungen in dieser Zeit durchleuchtet. Neben umfassenden Informationen bietet "Back To You" auch ein begleitendes Übungsprogramm sowie den Zugang zu einer App, mit der man sich die Übungsvideos auch noch mal ansehen kann. Meine Leseerfahrung: Ich muss zugeben, nach der ersten Schwangerschaft habe ich noch fleißig an einem Rückbildungskurs teilgenommen und die Übungen auch zu Hause weitergemacht. Nach der zweiten Schwangerschaft dagegen habe ich mit zwei Kleinkindern einfach nicht mehr die Zeit oder aber die Kraft gehabt, regelmäßig etwas für meinen Körper zu tun. Langsam merke ich, wie sich das rächt. Und richtig bewusst ist mir das geworden, nachdem ich dieses Buch gelesen habe. Einige körperliche oder mentale Veränderungen nach der Geburt habe ich nicht einmal als solche wahrgenommen. Dabei hängt tatsächlich Vieles zusammen. Mit anderen Worten: Viele Faktoren tragen dazu bei, wie wir uns nach einer Schwangerschaft fühlen. Alles nur auf den Hormonhaushalt zu schieben, wäre absolut falsch. Vielmehr kann man mit Hilfe dieses Buches selbst den Symptomen auf den Grund gehen und wird den einen oder anderen Aha-Effekt erleben. Nach so einem Buch habe ich auf jeden Fall schon lange gesucht. Viele Bücher über die Zeit nach der Schwangerschaft sind mE zu einseitig geschrieben.  So umfassend wie hier findet man selten so viel geballte Informationen.  Außerdem ist das Buch in ordentliche Abschnitte unterteilt und sehr übersichtlich gestaltet. Man findet sofort das relevante Thema. Ich bin schon seit etwa 2 Monaten mit diesem Buch beschäftigt und kann eine deutliche Besserung meiner Verfassung sowie auch meiner persönlichen Einstellung zu meinem Körper und meiner Gesundheit feststellen. Angefangen bei der Ernährung und Medikamenteneinnahme bis hin zu körperlichen Aktivitäten habe ich eine grundlegende Umstellung vorgenommen. Die Motivation habe ich ganz klar durch dieses Buch erhalten. Die Übungs-App ist übrigens genauso gewissenhaft erstellt worden wie das Buch. Damit kann man beispielsweise auch die Atmung oder die Haltung trainieren, was ich oft nutze und tatsächlich sehr gebraucht habe. Für alle Frauen, die sich auf eine Schwangerschaft vorbereiten, ist dieses Buch definitiv auch zu empfehlen,  damit sie im Vorfeld bereits erfahren können, was nach der Geburt auf sie zukommt. Fazit: Auf dieses Buch haben alle Mütter gewartet. "Back To You" ist eine umfassende Informationsquelle über die Veränderungen, die bei einer Frau nach Schwangerschaft und Geburt stattfinden und sollte als Ratgeber bereits während der Schwangerschaft nicht fehlen. Absolute Leseempfehlung!

Lesen Sie weiter

~ BACK TO YOU ~ Ich habe hier eine ganz, ganz große Empfehlung an alle Mamas, die vor Kurzem entbunden haben oder bald entbinden werden. Es gibt X Ratgeber für die Zeit in der Schwangerschaft, BACK TO YOU beschäftigt sich mit der Zeit NACH der Geburt. Ein Buch für Körper, Geist und Seele mit persönlichem Zugangscode zur App, die, wie ich finde, total übersichtlich aufgebaut und einfach zu bedienen ist. Die angesprochenen Themen sind mehr als wertvoll. Viele der Infos waren mir bisher nicht bewusst, Man lernt sich selbst nochmal ganz anders kennen. Unter anderem wird das Mama-Gehirn und das Powerhouse angesprochen. Hier findet man Achtsamkeitsübungen, Ernährungstipps, Sportübungen, welche an das eigene Fitnesslevel angepasst werden können und einige Selbsttests. Der Aufbau ist so gemacht, dass der Weg zum eigenen Ich innerhalb von 40 Wochen durch Theorie und Praxis abgeschlossen ist. Alle Informationen sind mit Quellenangabe belegt. Fazit: Ein ganz tolles, informatives Buch von @xavieraplooij welches ich von Herzen empfehlen kann. Für mich persönlich kam es etwas zu spät aber die Übungen für den Backenboden zum Beispiel, mache ich trotzdem, denn der Backenboden wird viel zu oft vernachlässigt! Und wer weiß, vielleicht bereichert uns irgendwann noch ein zweites Kind, dann werde ich nach der Geburt auf jeden Fall wieder auf dieses Buch zurückgreifen! ❤️❤️❤️❤️❤️

Lesen Sie weiter

Super Buch!

Von: Elizzy

18.05.2021

Meine Meinung Meine Schwangerschaft war super und die Geburt besonders und unvergesslich. Natürlich macht das unglaublich viel mit einem. Man ist plötzlich Mama und da schaut einen ein kleines Wesen an, dass nun alles von dir abverlangt. Es ist schön, besonders, emotional, anstrengend und magisch. Alles auf einmal. Ich habe mich komplett verändert. Körperlich, geistig und auch seelisch. Es ist wichtig sich bewusst zu werden, das dies okay ist. Das dies dazu gehört und es ist wichtig, dass man auch wieder zu sich zurück findet. Oder zu einem neuen Ich. Ich kenne Oje, ich wachse bereits als Baby App. Eine grosse Empfehlung an dieser Stelle! Mein Baby macht die Sprünge zeitgleich mit der App und das ist super hilfreich. Umso schöner fand ich es, dass die Autoren sich dazu entschlossen das Back to You (BTY) Programm zu entwickeln. In drei Phasen soll man so Woche für Woche wieder zurück zum eigenen Selbst finden. Das ganze ist sehr übersichtlich aufgebaut. Auch dazu empfehlen die Autoren die dazugehörige App (inkl. kostenlosen Code im Buch). In der App sieht man nochmal vereinfacht die einzelnen Rückblidungs Videos, was super praktisch ist. Man erhält viele Tipps und kann immer aktuell für die Woche schauen, was so alles ansteht. Ich finde es wichtig, sich nach einer Schwangerschaft auch mit sich selbst auseinander zu setzten. Wieder einen Kontakt zum eigenen Körper aufzunehmen und sich auch Zeit zu lassen. Es gibt so viele Bücher für nach der Schwangerschaft, die sich aber alle nur rund ums Baby drehen. Umso wertvoller finde ich dann dieses Buch. Ein toller Begleiter für nach der Schwangerschaft. Motivierend und liebevoll gestaltet mit vielen hilfreichen Tipps. Ich freue mich nun jede Woche darauf, das Programm durchzuführen! Schreibstil & Cover Ein einfacher und liebevoller Schreibstil. Cover und die komplette Gestaltung vom Buch sind fantastisch! Ich mag das Konzept sehr. Würde ich das Buch Empfehlen? JA auf jeden Fall! Eine grosse Herzens-Empfehlung von mir. Jede Mama ist einzigartig und verdient es sich wieder wohl in ihrem Körper und ihrer Seele zu fühlen. Ein Herz an alle Mamas da draussen. Ihr macht das alles wunderbar! Bewertung Tipps ♥♥♥♥♥ (5/5) Schreibstil ♥♥♥♥♥ (5/5) Botschaft ♥♥♥♥♥ (5/5) Lesevergnügen ♥♥♥♥♥ (5/5)

Lesen Sie weiter

Aus der “Oje, ich wachse!”-Reihe habe ich schon was gelesen, die “8 Sprünge” um genau zu sein. In “Oje, ich wachse! Back To You” zieht sich der angenehm informative und auch lockere Stil weiter durch. Hier geht es allerdings um mich als Mutter. Nach der Schwangerschaft und Geburt zurück zum eigenen ich, das klingt doch super. Mein Körper, meine Hormone, meine Psyche , meine Ernährung, mein Beckenboden, mein gesamtes ich wird hier in “Angriff” genommen. Nach den XL-Fundamentals geht es auch mit dem Programm los. Mehrere Phasen und natürlich auch die Selbsttests helfen um den Stand festzustellen und diesen auch zu verbessern. Inhaltlich ist hier unglaublich viel geboten und auch das Design unterstützt das Verständnis. Die Beschreibungen sind leicht verständlich und nachvollziehbar. Hier sind Tipps und viele Hinweise, zur Durchführung, eingebunden und fablich unterlegt. Die Übungen haben ebenfalls kleine Zeichnungen zur Veranschaulichung. Insgesamt passt “Oje, ich wachse! Back To You” sehr gut in die mir bekannte Reihe. Die Informationen und Tipps sind super und leicht verständlich. Das nachlesen von vergangenen geht schnell und die einzelnen Informationen lassen sich leicht finden. Das Design gefällt mir ebenfalls und auch die Leichtigkeit ist für mich passend. Die Übungen lassen sich ebenfalls gut nachvollziehen und nachmachen. Fazit: Mich hat “Oje, ich wachse! Back To You” begeister. Die Leichtigkeit und das Verständliche Design sowie die Übungen sind für mich mehr als passend. Tipps sind farblich unterlegt und auch die Übungen haben Skizzen als erklärende Unterstützung. Für frische Mütter oder auch etwas später kann ich “Oje, ich wachse! Back To You” absolut empfehlen.

Lesen Sie weiter

Obwohl meine Kinder schon älter sind, hat mich das Thema angesprochen und ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch befasst sich mit dem Thema Rückbildung körperlich und vor allem auch mental. Der Leserin soll wieder zurück zu ihrem ICH von vor der Geburt geholfen werden. Back-to-you. Es werden so viele interessante Aspekte angesprochen z. B. Anatomie, Hormone, Ernährung und die Psyche. Viele Punkte sind für jede Frau interessant und gut zu wissen. Zum Buch gibt es eine Übungs-App und ein 40 Wochen Trainingsprogramm. Das Buch ist übersichtlich aufgebaut. Die Kapitel sind kurzweilig und interessant zu lesen. Viele Ärzte und Spezialisten kommen zu Wort und erklären Zusammenhänge. Ich habe für mich viele interessante Punkte entdeckt und auch komplett Neues erfahren. Klare Leseempfehlung oder Geschenkidee für die junge Mutter.

Lesen Sie weiter

Nach der Geburt ändert sich alles, doch das muss es nicht. Natürlich ist der Alltag anders geworden, doch sollten wir auch auf uns selbst achten und an unser altes Leben wieder anknüpfen. In einfachen Schritten wird anschaulich erklärt, wie man selbst wieder zurück in seinen Körper vor der Geburt finden kann. Ich finde dieses Buch sehr ansprechend, gerade in Zeiten der Pandemie, wo man kaum an Kursen oder Treffen teilnehmen kann. Nach meinem 5. Kind, werde ich mich umgehend an die einzelnen Bausteine begeben und mit der mentalen, wie auch körperlichen Rückbildung beginnen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.