Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Farbenspaß für die Kleinsten ab 2 Jahren. 26 kinderleichte Projekte zum Malen und Basteln: mit Finger- und Wasserfarben, Buntstiften und Straßenkreide

Christine Sinnwell-Backes

(8)
(3)
(1)
(0)
(0)
€ 5,00 [D] inkl. MwSt. | € 5,00 [A] | CHF 7,50* (* empf. VK-Preis)

Farbenspaß für die kleinsten ab 2 Jahren Von Christine Sinnwell-Backes Es wird farbig, kreativ und bunt Ein Buch  mit tollen Tipps und Tricks und ganz viele tolle Bastel Ideen mit den Farben Perfekt für Regentage oder malen im Freien Wasserfarbe,Kreide,Wachsmalstifte oder knete hier ist für jeden und von allem was dabei So tolle Ideen und leicht um zu setzen Die Seiten sind toll gestaltet inklusive Anleitung und verständlichen Text dazu Inklusive Tipp >> Schritt für Schritt << Bastel Erfolg Klappt mit dem tollen Buch ganz leicht

Lesen Sie weiter

So simpel, so gut

Von: Lotte

16.08.2021

Die Kita hat Ferien, irgendwie regnet es viel zu oft und so langsam gehen einem dann doch die Ideen aus, was man mit dem noch recht kleinen Nachwuchs so machen könnte. Zumindest mir ging das jetzt so und in Hinblick auf Corona und den nahenden Herbst richte ich mich auch auf noch den ein oder anderen Tag mit Kind daheim ein. Es ist also gar nicht verkehrt, wenn man da noch so ein paar Bastelprojekte in petto hält. Tolle Ideen, die schon mit den Zweijährigen funktionieren, liefert "Farbenspaß für die Kleinsten ab 2 Jahren. 26 kinderleichte Projekte zum Malen und Basteln: mit Finger- und Wasserfarben, Buntstiften und Straßenkreide" von Christine Sinnwell-Backes.  Da ist zwar noch nicht alles für uns mit 2,5 Jahren machbar, aber ich habe definitiv passende Anregungen gefunden. Je nachdem wie tolerant man mit dem Chaos und Dreck ist, den man dabei verursacht, eigenen sich die Vorschläge mal mehr mal weniger für den Innenraum.  26 Projekte sind es - da hätten es ruhig noch ein paar mehr sein dürfen - einige sind für uns definitiv noch zu früh, aber alles mit Fingerfarben, Stempeln und Wasserfarbe ist super. Im Prinzip sind es total simple Sachen, die keine großen Hilfsmittel erfordern, aber man muss halt erst mal auf die Idee kommen.  Den bunten Reis und die Knete werde ich auf alle Fälle auch noch austesten, bei den Rasierschaumbildern und den Seifenblasenbildern warte ich aber auf einen Tag, bei dem man das auf dem Balkon machen kann ;) Schöne, kurzweilige und einfach umzusetzende Basteleien, bei denen schon ganz Kleine ganz großen Spaß haben. 

Lesen Sie weiter

Dieses Buch habe ich mir angeschafft, um Ideen für Bastelarbeiten mit kleinen Kindern zu bekommen. In diesem Buch gibt es 26 Projekte, womit man wirklich viel Auswahl hat. Ich finde es toll, dass dabei auch auf unterschiedliche Arten von Farben eingegangen wird, so gibt es Bastelarbeiten mit Finger- und Wasserfarben, aber auch mit Buntstiften und Kreide. Die beiden Ideen vom Cover fand ich schon genial: Die Hühner mit Handabdruck und der Schmetterling mit Fußabdrücken. Aber zum Glück geht es im Buch mit genauso tollen Projekten weiter, wie z.B. ein Familienbild mit den Händen aller Familienmitglieder, Fingerabdrücke, die zu Fischen werden, verschiedene Blumen und unterschiedliche Möglichkeiten zum Farbenmischen. Die Ideen sorgen zum einen für wirklich schöne Ergebnisse, aber auch für viel Spaß während des Bastelns. Pro Doppelseite gibt es ein großes Bild mit der fertigen Bastelarbeit. Auf der anderen Seite gibt es eine Anleitung und zwar in Worten und in Bildern. Diese sind leicht zu verstehen und nachzumachen. Außerdem sind die Seiten hübsch aufbereitet. Fazit: Das Buch bietet tolle Ideen für Farbenspaß mit unterschiedlichen Materialien und das schon für die Kleinsten. Die Projekte machen Spaß und ergeben schone Bastelarbeiten. Damit werden wir sehr lange viel Freude haben.

Lesen Sie weiter

Farbenspaß für die Kleinsten ab 2 Jahren. 26 kinderleichte Projekte zum Malen und Basteln: mit Finger – und Wasserfarben, Buntstiften und Straßenkreide Finger- und Wasserfarben, Wachsmalstifte und Straßenkreide - hier wird es kunterbunt! Ob Stempeln, Drucken mit Blättern und Alltagsgegenständen, Malen mit Eiswürfeln oder die Herstellung eigener Farben - für Kinder ab 2 Jahren liefert dieses Buch 26 abwechslungsreiche Projekte. Alle sind mit einfachen Materialien aus dem Haushalt zu bewerkstelligen und erfordern keinen großen Aufwand. Die bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen verhelfen zum schnellen Bastelerfolg. Wie der Titel schon sagt: 26 kinderleichte Ideen zum Basteln und Malen. Alle Ideen sind auf einer Doppelseite ganz einfach Schritt für Schritt erklärt und mit Bildern dargestellt, sodass gutes Gelingen schon vorprogrammiert ist. Man braucht nicht viele Materialien, oft hat man diese Dinge wie Fingerfarbe, Pinsel etc. schon griffbereit. Dieses Buch ist liebevoll gestaltet und für kleine sowie auch große Kinder gut geeignet. Einige Ideen können sogar draußen umgesetzt werden. Ich habe das Buch mit auf die Arbeit genommen, damit auch meine Kollegen davon profitieren können, aber auch die Kinder selber schauen können, welches kleine „Projekt“ sie davon angehen möchten. Somit können die Kinder auch selber ihre eigenen Impulse setzten und los legen. Allerdings muss ich sagen, dass für mich nicht viel neues dabei war. Viele Ideen und Vorschläge kannte ich schon aus meiner eigenen Kindergarten- und Schulzeit und die meisten Sachen sind auch im Internet zu finden. Aber für die diejenigen, die sich mit dem Medium Internet und Co. nicht auskennen, ist dieses Buch eine gute alternative Anregungen und Ideen zu sammeln und umzusetzen.

Lesen Sie weiter

Farbenspaß für die Kleinsten ab 2 Jahren. 26 kinderleichte Projekte zum Malen und Basteln: mit Finger – und Wasserfarben, Buntstiften und Straßenkreide Finger- und Wasserfarben, Wachsmalstifte und Straßenkreide - hier wird es kunterbunt! Ob Stempeln, Drucken mit Blättern und Alltagsgegenständen, Malen mit Eiswürfeln oder die Herstellung eigener Farben - für Kinder ab 2 Jahren liefert dieses Buch 26 abwechslungsreiche Projekte. Alle sind mit einfachen Materialien aus dem Haushalt zu bewerkstelligen und erfordern keinen großen Aufwand. Die bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen verhelfen zum schnellen Bastelerfolg. Wie der Titel schon sagt: 26 kinderleichte Ideen zum Basteln und Malen. Alle Ideen sind auf einer Doppelseite ganz einfach Schritt für Schritt erklärt und mit Bildern dargestellt, sodass gutes Gelingen schon vorprogrammiert ist. Man braucht nicht viele Materialien, oft hat man diese Dinge wie Fingerfarbe, Pinsel etc. schon griffbereit. Dieses Buch ist liebevoll gestaltet und für kleine sowie auch große Kinder gut geeignet. Einige Ideen können sogar draußen umgesetzt werden. Ich habe das Buch mit auf die Arbeit genommen, damit auch meine Kollegen davon profitieren können, aber auch die Kinder selber schauen können, welches kleine „Projekt“ sie davon angehen möchten. Somit können die Kinder auch selber ihre eigenen Impulse setzten und los legen. Allerdings muss ich sagen, dass für mich nicht viel neues dabei war. Viele Ideen und Vorschläge kannte ich schon aus meiner eigenen Kindergarten- und Schulzeit und die meisten Sachen sind auch im Internet zu finden. Aber für die diejenigen, die sich mit dem Medium Internet und Co. nicht auskennen, ist dieses Buch eine gute alternative Anregungen und Ideen zu sammeln und umzusetzen.

Lesen Sie weiter

Ein wunderschönes bastel-Buch mit detaillierten Bildern zum nachmachen. Durch die Schritt für Schritt Fotos, brauchen Kinder kaum die Anleitung zu lesen. Denn anhand der Bilder wird jeder Vorgang gut erklärt. Eine Anleitung ist natürlich auch dabei. Hier wird haargenau beschrieben, was man braucht oder was als nächstes zu tun ist. Wir haben zu Hause gleich mal ein paar bastel-Ideen umgesetzt. Passend zur Herbst-zeit gibt es auch ein paar tolle Ideen, die man mit Laubblättern machen kann. Wir werden beim nächsten Spaziergang ein paar Blätter sammeln und die Ideen Umsätzen. Anbei gibt es noch viele weitere Ideen mit Tusche, Kreide und wachsmalstiften. Einige bastel-Varianten, kannte ich selber auch noch nicht. Daher hat mich das Buch gleich noch mehr überzeugt. Ich werde das Buch mit auf Arbeit nehmen. Es sind viele schöne (alte und neue) Anregungen enthalten, die muss ich einfach mit den Kindern umsetzen. Die Eltern werden sich dann sicherlich freuen. Wer das basteln liebt sollte sich dieses Buch merken. Für Groß und klein ist alles dabei.

Lesen Sie weiter

Da der Herbst nun Einzug hält und nun immer mehr das Spielen nach Drinnen verlegt werden muss, war ich auf der Suche nach schönen Bastelideen. Dieses Buch startet mit einer kurzen Einleitung und ein paar Tipps rund ums Basteln. Was gehört in eine Bastelkiste und welche Dinge sollte man immer zu Hase haben. Dann kann es auch schon losgehen. Auf je einer Doppelseite wird ein Bastelprojekt in einer kleinen Schritt-für-Schritt Anleitung erklärt. Natürlich gibt es hier auch eine Übersicht, welche Materialien man dazu benötigt. Abgerundet wird dies durch ein schönes Foto der bastelnden Kinder. Leider war hier für mich nur wenig neues dabei. Vieles kannte ich noch aus meiner Kindheit, der KiTa oder man hatte es schon mal im Internet gesehen. Schade eigentlich. Dennoch werde ich wohl das ein oder andere Projekt mal mit meiner Tochter nachbasteln.

Lesen Sie weiter

In „Farbenspaß für die Kleinsten ab 2 Jahren“ kommen die kleinen voll zum Einsatz. Hier findet man super simple Sachen, die man mit Kleinkindern kinderleicht umsetzen kann. Es startet mit Tipps und Tricks und dann folgen 26 schönen Malideen, die man wirklich gut umsetzen kann und bei denen die Kleinen garantiert ihren Spaß haben werden. Jede Idee wird auf einer Doppelseite abgebildet, auf der man neben der Umsetzung auch das passende Bild, sowie die dafür benötigten Materialien findet. Die Beschreibungen sind kurz und einfach wiedergegeben und die gewählten Materialien sind gut ausgesucht, sodass man alles gut umsetzen kann. Hier kommen die kleinen Kids, die gerade so das Malen für sich entdecken voll auf ihre Kosten!

Lesen Sie weiter