Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Sterne sieht man nur im Dunkeln

Meike Werkmeister

(74)
(31)
(4)
(0)
(0)
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

wunderbarer Roman

Von: Karin Hartig aus Döbeln

12.02.2019

Ich habe bei Vorablesen.de bisher nur die Leseprobe bis S. 32 lesen können, bin aber trotzdem schon begeistert von dem Roman. Anni, die mit ihrem Freund Thies zufrieden in Bremen lebt, findet sich plötzlich in einer Situation wieder, die viele Frauen so oder ähnlich kennen. Man muß sich zwischen Dingen entscheiden (hier das Angebot die neue Filiale in Berlin zu übernehmen, was einen Karrieresprung bedeutet und plötzlichen Hochzeitspläne des langjährigen Freundes Thies). Dies ist schon auf den ersten Seiten flüssig, nordisch kühl und trotzdem sehr einfühlsam geschrieben.

Lesen Sie weiter

ein Traum von einem Buch

Buchhandlung Hugendubel im OEZ, München

Von: Ellen Schröter aus München

24.01.2019

Mehr braucht frau nicht von einem Buch: eine Heldin, die sich so real anfühlt wie deine Freundin, Probleme mit denen man sich auch rumschlägt, Gedanken, die einem auch im Hirn rumspuken (nur nicht so schön auf den Punkt gebracht ). Ich konnte nicht mit dem Lesen aufhören, weil mir die Figuren so derartig nah waren und sie mir alle so ans Herz gewachsen sind, dass ich ganz traurig war mich viel zu schnell von Ihnen verabschieden zu müssen. Frau Werkmeister, Danke und ganz schnell mehr von diesem Stoff!

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Gansler

Von: Geneviève Gansler aus Hockenheim

22.01.2019

Vielen Dank für dieses tolle Buch. Ich kann es noch gar nicht in Worte fassen, es war magisch. Das Buch hat mich vom ersten bis zum letzten Wort gefesselt. Ich konnte erst aufhören zu lesen, als ich beim Nachwort angekommen bin. Bitte sagen Sie Meike Wekmeister ein großes Dankeschön für mein heutiges Lesevergnügen. Danke, dass sie so eine tolle Geschichte geschrieben hat, danke, dass sie so toll mit Worten umgehen kann, danke für die Inspirationen in ihrem Buch und die tollen Sprüche Und eine große Bitte, dass sie mit dem weitermachen soll, was sie glücklich macht und wenn es ein neues Buch wird, werde ich es mit Freude in die Hand nehmen.

Lesen Sie weiter

Heinrich Hugendubel GmbH & Co. KG

Von: Beate Leinweber aus Leipzig

08.01.2019

Ein wunderbarer Roman über Liebe, Freundschaft, Verzeihen und den Mut, Neuanfänge zu wagen. Und als besonderes Sahnehäubchen: Die schöne Insel Norderney.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung F. Schuler AG

Von: Nicole Sutter aus Chur

08.01.2019

Mitten im Weihnachtstrubel an die Nordsee abtauchen zu können ist ein Traum. Ein Roman unter dem Motto "Vergebung und Wegfindung"

Lesen Sie weiter