Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Jetzt reicht's mir aber!

Robert Betz

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Ich bin eigentlich kein Mensch, der sich oft ärgert, bzw. ok, ich ärgere mich schon immer mal wieder, aber meistens ist das schnell wieder vorbei. Wirklich wütend bin ich aber nahezu nie. Trotzdem fand ich dieses Buch sehr interessant, denn man kann ja immer an sich arbeiten und sich auf die ein oder andere Weise immer weiter verbessern. Das Buch hat für mich persönlich jetzt zwar nicht so viel Neues bereit gehalten, trotzdem fand ich es wirklich gut und interessant. Wir Menschen neigen dazu, immer die anderen zu beschuldigen und uns selbst meist in der Opferrolle zu sehen. Robert Betz‘ zeigt aber einen Weg, wie man sich aus dieser Position befreien und einfach selbst Verantwortung übernehmen kann. Ein zentraler Punkt dabei ist es, einfach mal die Perspektive zu wechseln. Man sollte aber natürlich auch dafür offen sein. Wer weiter in seiner Opferrolle verharren möchte und eigentlich nur eine Bestätigung möchte, dass er selbst so arm und alle anderen so böse sind, der wird mit diesem Buch nicht glücklich.

Lesen Sie weiter