Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Blutroter Sonntag

Lesenswert

Von: Susi's Leseecke
06.11.2017

Rezi zu "Blutroter Sonntag" von Nicci French Danke an RandomHouse und den Bertelsmann Verlag 🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡 Meine Meinung: Dies war mein 1.Buch von Nicci French, der 7.Teil sozusagen,dadurch war es zwischendurch ein bisschen kompliziert für mich in der Story durchzublicken. Ich kann aber sagen,sehr spannend und süchtig machend. Ich liebe in England spielende Bücher und war somit fasziniert davon. Zum Inhalt möchte ich nicht viel preisgeben,da es Spoilern würde,der Klappentext sagt viel über den Inhalt aus. Zum Cover: Das Cover gefällt mir persönlich nicht so gut,es verwirrt mich irgendwie. Aber es kommt ja auf den Inhalt an. Die Protagonisten sind sehr gut beschrieben,so kann man auch als nichtkenner der Reihe gut einsteigen und verstehen um was es geht. Frieda Klein und ihr riesiges Umfeld werden ziemlich gut beschrieben,so das man immer wusste Wer in welchem Zusammenhang mit wem steht. Der Schreibstil ist recht flüssig und lässt sich gut lesen,sie Kapitel nicht zu lang. Ich hatte entspannte Lesestunden,jedoch hat mir das absolute Gänsehautfeeling gefehlt. 🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡 Mein Fazit: Das Buch hat mir recht gut gefallen,jedoch haben mir die richtigen Gänsehaut Momente gefehlt. Ich hatte auch nicht das typische abtauchen in der Story,wie Ich es sonst kenne,auch fehlte mir diesmal das Kopfkino. Dennoch war es entspannt zu lesen und unterhaltsam. Von mir dafür 3* 🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡🗡

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.