Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
IZARA - Das ewige Feuer

Toller Reihenauftakt!

Von: Lenas.Zeilenwelt
11.08.2021

Die erste Begegnung zwischen Ariane und Lucian läuft nicht gerade reibungslos ab. Um genauer zu sein: er versucht sie umzubringen. Doch nach dem holprigen Start begeben sie sich gemeinsam auf die Suche nach der Wahrheit. Und Ari muss feststellen, dass die Welt nicht so ist, wie sie immer dachte. Ariane ist stark und lässt sich von den Ereignissen nicht unterkriegen. Lucian ist selbstverliebt und manchmal ganz schön unverschämt. Trotzdem mochte ich ihn von Beginn an sehr, auch wenn ich manchmal daran gezweifelt habe, dass er auf der richtigen Seite steht. Die Handlung ist sehr spannend, auch dadurch, dass man am Anfang genau wie Ari erst ins kalte Wasser geschmissen wird. Ich habe die ganze Zeit mitgefiebert. Die Fantasy-Aspekte sind komplex, was mir sehr gefallen hat! Ich denke auch für die Folgebände gibt es genug Raum für Neues. Der Schreibstil ist mit einer ordentlichen Portion Sarkasmus gewürzt, was sehr viel Spaß beim Lesen gemacht hat! Die amüsanten Momente lockern die spannende Geschichte auf. Ich hatte schon viel Gutes über die Reihe gehört und dementsprechend hoch waren meine Erwartungen. Doch das Buch hat diese auf alle Fälle erfüllt und ich habe keine Kritikpunkte! Eine absolute Empfehlung für Fantasy-Fans.