Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Fridolina Himbeerkraut - Die Schlafanzug-Versammlung

Nächtlicher Lärm im Hokuspokuswald

Von: frollein.book.nerd
13.06.2021

Im 2. Teil von Fridolina Himbeerkraut wird die nächtliche Ruhe der Waldbewohner auf der Insel der Kräuterhexen massiv gestört. Doch wer raubt den Tieren und Hexen aus dem Hokuspokuswald hier den Schlaf und wieso? Auch Band 2 ist wieder wunderschön illustriert und witzig geschrieben. Und auch die Geschichte ist toll. Sie handelt von der Angst im Dunkeln und von einem mutigen kleinen Eichhörnchen namens Knatterella. Und natürlich ist eins klar, als Tiermagierin muss Fridolina hier helfen. Und tatsächlich hat Fridolina schon eine Idee. Das Thema Angst Im Dunkeln, vorallem in der Nacht wenn Kinder alleine in ihrem Bett liegen und die Fantasie sehr stark sein kann, wurde hier sehr gut aufgegriffen. Ich denke, dass diese schöne Geschichte dem ein oder anderen Kind helfen kann die Schatten in der Nacht mit anderen Augen zusehen und dass das Buch es schafft die Angst, wenigstens etwas, zu nehmen. Band 1 muss vorweg nicht gelesen werden aber ich empfehle es da man sich umso mehr über alte Bekannte wie zB den kleinen süßen Zwergfuchs freut und auch schonmal einen kleinen Einblick in Fridolinas Zauberwelt erhaschen konnte.