Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Sterne sieht man nur im Dunkeln

Ein absolutes Herzensbuch mit Rundum-Wohlfühl-Faktor und Bookhangover-Gefahr!

Von: Zeilen Khaos
16.03.2021

Aloha liebste #booklover , es ist einem Zufall zu verdanken, dass ich beim Einkaufen auf dieses Schätzchen gestoßen bin. Es lag, mit vielen anderen Büchern, in einer großen Box und hat nur darauf gewartet, dass ich es in die Hand nehme und ihm ein Zuhause gebe. (Ihr kennt das.) Dass ich allerdings so einen Glücksgriff mit diesem Kauf mache, war mir zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar. Im Grunde wollte ich das Buch haben, weil es (teilweise) in Bremen spielt und ich ursprünglich dort her komme. Ich habe es sehr zeitnah begonnen und nur einen Tag später beendet. Die Anzahl der Sterne stand sofort fest und hier kommt meine Meinung: 𝐍𝐞𝐠𝐚𝐭𝐢𝐯𝐞 𝐄𝐢𝐧𝐝𝐫𝐮̈𝐜𝐤𝐞: Keine. Das ist selbstverständlich vollkommen subjektiv, aber für mich war es ein richtiges Wohlfühlbuch, was mich nachdenklich gemacht, aber auch total glücklich und zufrieden zurückgelassen hat, ohne dass ich über Dinge gestolpert bin, die dieses Glücksgefühl gedämpft haben. 𝐏𝐨𝐬𝐢𝐭𝐢𝐯𝐞 𝐄𝐢𝐧𝐝𝐫𝐮̈𝐜𝐤𝐞: Wo soll ich anfangen? Meike's Schreibstil ist bombig und so angenehm zu lesen, dass die Seiten nur so dahin geflogen sind. Da die Geschichte teilweise in Bremen spielt, konnte ich genau nachvollziehen, wo Anni sich gerade befindet. Das war genial. Die Charaktere sind zuckersüß und haben ihre Päckchen zu tragen, aber das macht sie ehrlich und liebenswert. Und die Illustrationen! Himmel. Die Illustrationen. Ich liebe sie! 𝐌𝐞𝐢𝐧 𝐅𝐚𝐳𝐢𝐭: Mein erster Bookhangover 2021! Als ich "Sterne sieht man nur im Dunkeln" ausgelesen hatte, brauchte ich erst einmal einen Moment, um mich zu sammeln- mich und meine Sehnsüchte zu sortieren und neu zu ordnen. Ich hatte Heimweh. Ich hatte Fernweh. Ich habe gelacht. Ich habe geweint. Es war großartig! ❤️ "Sterne sieht man nur im Dunkeln" erhält von mir 5/5 ⭐ und eine Leseempfehlung.