Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Time to Love – Tausche altes Leben gegen neue Liebe

Tapetenwechsel

Von: Bücherfreuden
19.01.2021

Ein gutes Jahr lang hat Leena fast Tag und Nacht gearbeitet, um darüber hinwegzukommen, dass ihre Schwester an Krebs gestorben ist. Doch nach einer Panikattacke wird sie von ihrer Chefin für zwei Monate in den Urlaub geschickt. Leena besucht ihre Oma Eileen in Yorkshire und als sie erfährt, dass Eileen davon träumt, eine neue Liebe zu finden, schlägt sie einen Wohnungstausch vor. So zieht Eileen nach London und versucht sich im Online Dating, während Leena die verschiedenen Projekte ihrer Großmutter im kleinen Dorf Hamleigh weiterführt. Für beide Frauen wird es zur Herausforderung und zum Gewinn, sich in der fremden Umgebung einzuleben und einen eigenen Platz zu finden. Am Ende löst sich so mancher Knoten und für Enkelin und Großmutter wird der Weg zu einem neuen Glück frei. Warmherzig erzählt die Autorin von schmerzhaften Verlusten und dem schweren Prozess, sie zu überwinden, von Freundschaft, Liebe und Vertrauen. Ihre charmanten Charaktere zeigen, was Menschen erreichen können, wenn sie zusammenhalten, und wie wichtig es ist, sich für gute Beziehungen einzusetzen. Es gibt einige sehr komische Szenen, die Grundstimmung ist heiter und das Happy End befriedigend. Obwohl mich ihr Liebesabenteuer in London nicht überzeugt hat, hat mir Eileen besonders gefallen, sie ist eine entzückende, einzigartige alte Dame. Angenehme, leicht zu lesende Unterhaltung, bei der man den Alltag bestens hinter sich lassen kann!