Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Das weite Herz des Landes

...ein unglaublich besonderes Buch!

Von: Gedankenlabor
10.12.2020

>>“Manchmal, wenn dir etwas genommen wird, fühlt es sich an, als wäre ein Loch in deiner Mitte, wo der Wind hindurchweht, das ist mal sicher“, sagte der Alte. „Und was machst du dann?“ „Also ich bin immer dahin gegangen, wo der Wind weht.“<< „Das Weite Herz des Landes“ von Richard Wagamese ist eine Geschichte, die mit seiner Einfachheit und doch fesselnden Tiefe besticht, wie ich finde. Richard Wagamese hat eine Art zu erzählen, die mich von Beginn an in seinen Bann gezogen und bis zum Ende nicht mehr losgelassen hat. In seinen Zeilen steckt unheimlich viel Kraft, gleichzeitig empfand ich insbesondere Frank und seinen Vater Eldon als sehr lebendig und habe mich mit beiden nicht nur auf die sozusagen letzte Reise begeben, sondern eben auch in die Vergangenheit. Diese offenbart noch einmal so vieles, was man vielleicht nicht ahnt und konnte mir die Wildnis Kanadas und unheimlich viele ganz wunderbare und eindringliche Bilder näher bringen. 💖 Für mich ist „Das weite Herz des Landes“ von Richard Wagamese ein ganz besonderes Lese-Highlight!✨📖

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.