Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Die Schokoladenvilla – Goldene Jahre

✎ Maria Nikolai - Die Schokoladenvilla 2 Goldene Jahre

Von: Mademoiselle Cake
28.08.2020

Vor knapp 2 Wochen habe ich bereits den ersten Teil der Familiensaga beendet - dieser gefiel mir recht gut. Nun habe ich also direkt Band 2 gehört - und mag diese Reihe noch immer. Deshalb bin ich froh, dass der Abschluss nicht mehr lange auf sich warten lässt, denn der Klappentext klingt sehr interessant. In "Goldene Jahre" machen wir einen ziemlich großen Sprung in der Zeit. Und es kommen einige neue Charaktere dazu. Da es sich trotzdem immer noch um die Familien Rothmann und Rheinberger handelt, waren die neu hinzugekommenen Personen nicht zu viel. Ich konnte sie gut integrieren. Die Handlung an sich war manchmal etwas langgestreckt. Und trotzdem nicht richtig ausgearbeitet. Dafür wird im Epilog darauf eingegangen, wie es mit den einzelnen Personen weitergeht. Wer Band 1 nicht kennt, wird eventuell Probleme haben, der Geschichte leicht zu folgen, obwohl ich der Meinung bin, dass alles Relevante irgendwie erwähnt wird. Dennoch fehlen kleine Details, die ein Gesamtbild schaffen. Aber man kann nicht alles wiederholen. Daher meine Empfehlung: Nehmt euch diese Saga in die Hand - und beginnt mit der Geschichte am Anfang. Mir haben beide Teile einige angenehme Hörstunden beschert. ©2020 Mademoiselle Cake