Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode

Bullet Journal

Von: Luci
29.03.2020

Wisst ihr eigentlich was ein Bullet Journal ist? Das ist ein Notizbuch, welches man selbst gestaltet, als Kalender, zum Ziele verwirklichen, als Planer und zum Kreativität ausleben. Sozusagen ein persönlicher Lebensplaner. Die Methode des Bullet Journals ist von Ryder Carroll, er ist quasi der “Erfinder” des Bullet Journals und hat dazu ebenfalls ein Buch geschrieben. Die Autorin erklärt auf anschaulich gestalteten Seiten, was ein Bullet Journal genau ist, wie man es gestaltet, was für Materialien man benötigt und vieles mehr. Zwischen den beschriebenen Seiten befinden sich Bilder, die das Beschriebene nochmal veranschaulichen. Zwischendrin sind immer ein paar Tipps niedergeschrieben, welche auf Erfahrungen von Jasmin Arensmeier beruhen. Diese helfen nochmal explizit weiter und man kann sich alles genau vorstellen. Ich führe selbst ein Bullet Journal und auch ein Reading Journal (dasselbe, nur dass es darin nur ums Lesen geht). Das Buch hat mich weitergebracht, somit konnte ich meinen kreativen Horizont erweitern. Auch die Bilder haben mir allesamt gefallen, sie sind selbst fotografiert aus dem Bullet Journal der Autorin. Das Buch liefert Inspirationen und motiviert, selbst ein Bullet Journal zu beginnen (wenn dies nicht schon geschehen ist). Ich finde, es sind so viele neue Eindrücke mit diesem Buch verbunden, dass man es nicht lange am Stück lesen kann. Man muss erstmal eine Pause machen und sich das ganze genau vorstellen. Deshalb ziehe ich einen Stern ab. Das Buch an sich hat mir sehr gut gefallen, doch ich konnte es eben nicht so verschlingen, wie ich es sonst gerne mache. Das mag für andere nicht störend sein, doch mich persönlich hat es eben gestört. Das Buch ist ideal für Anfänger und leichte Fortgeschrittene eines Bullet Journals, es wird alles eben ganz genau erklärt. Jedes Thema wird nochmal aufgegriffen, und ist für den weiteren Verlauf wichtig. Ein Bullet Journal ist immer individuell, kreativ und auf seine Art und Weise schön. Man kann wirklich fast alles darin gestalten, es ist perfekt, um am Tag mal ein paar ruhige Minuten zu haben. Das Buch bekommt von mir 4 von 5 Sternen.