Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Hummelhörnchen - Zaubern müsste man können!

Eine zuckersüße Geschichte

Von: Komm_wir_gehen_schaukeln
28.09.2019

Im Kindergarten gelesen und für Super lustig empfunden. Wir haben das Buch in zwei Gruppen gelesen, mit ca. 20 Kindern. Es war wirklich sehr unterhaltsam, die Kinder mussten so oft lachen. Das war das schönste beim vorlesen. Die Augen haben gestrahlt und alle haben mit Lenja und Möpp mitgefiebert. Das Buch regt die Fantasie der Kinder, auf eine neue Art und Weise an, denn hier trieft man nicht auf das klassische Einhorn. Möpp ist lustig, frech und ein ziemlicher Wirbelwind. Die Kinder haben ihn sofort ins Herz geschlossen. Das Buch ist für jedes Alter ein Hingucker, man wird nicht müde, es immer und immer wieder zu lesen. Einen pädagogischen Hintergrund gibt es auch. Wir haben für uns die Moral gezogen, dass eine Freundschaft auch schwere Zeiten überstehen kann und das man nicht immer gleich sein muss. Denn der Unterschied macht die wahre Freundschaft aus, auch mal alles schief geht. Das Buch hilft Kindern, Menschen so anzunehmen wie sie sind. Man muss sich nicht verstellen. Jeder ist einzigartig. Text : Achtung! Freches Einhorn im Anflug! Einhörner? Das sind doch diese zierlichen Zauberwesen in Pferdegestalt, die es schon lange nicht mehr gibt!? Falsch! Natürlich gibt es Einhörner! Das stellt auch Lenja fest, als der winzige Möpp dahergeflattert kommt. Einhorn Möpp ist allerdings kein bisschen zierlich, sondern ziemlich pummelig. Und ständig pupst er. Weil er eindeutig zu viel Süßigkeiten futtert! Außerdem ist es mit seinen Zauberkünsten nicht sehr weit her. Was für ein Heidendurcheinander sorgt ... Doch nur, wenn Möpp richtig zaubern lernt, kann er zurück ins Goldwolkenland zu den anderen Einhörnern! Ob Lenja ihm dabei helfen kann?

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.