Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

Haruki Murakami "Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki"

Von: Was Silke liest
14.03.2019

„Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki“ erzählt die Geschichte von Tsukuru Tazaki, der eines Tages ohne ersichtlichen Grund von seinen vier besten Freunden geschnitten und aus dem innigen Freundeskreis ausgeschlossen wird. Für Tsukuru bricht eine Welt zusammen und er hat jahrelang an dieser Zurückweisung zu knabbern. Wie konnte es dazu kommen? Wird er jemals die Wahrheit über die Entscheidung seiner Freunde herausfinden? Und wie wirkt sich dieser Vorfall auf die Entwicklung eines jungen Menschen aus? Eine Reise in die Vergangenheit beginnt … Ein großartiger Roman über Freundschaft, Liebe, Verrat und Verzweiflung. Gebannt verfolgt man eine wunderschön erzählte Selbstfindungsgeschichte, die zum Nachdenken anregt und einen fasziniert weiterlesen lässt. Gemeinsam mit Tsukuru Tazaki ist man dem Geheimnis über den Bruch der Freundschaft auf der Spur, fiebert mit ihm und will endlich eine Antwort für die Geschehnisse finden. Murakamis Schreibstil ist einfach schön, spannend, unterhaltsam und bewegend. Mein erster Roman von Haruki Murakami und ich bin restlos begeistert! Seine Lektüre kann wahrlich süchtig machen, ich brauche dringend mehr …

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.