Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Karolin Küpper-Popp (Hrsg.), Ida Lamp (Hrsg.)

Rituale und Symbole in der Hospizarbeit

Ein Praxisbuch

Paperback
17,99 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Rituale und Symbole im Umgang mit Tod und Trauer

- Ein umfassendes Praxisbuch für Haupt- und Ehrenamtliche in der Hospizarbeit
- Eine Ermutigung, mit ungewöhnlichen Mitteln neue Wege zu gehen

Symbole haben viele Dimensionen: Sie sind vieldeutig und geheimnisvoll, sie verdichten die Wirklichkeit, sie sprechen die Sinne an und stiften Gemeinschaft. Rituale sind »Symbole in Aktion« – nach vorgegebenen Regeln ablaufende Handlungen mit hohem Symbolgehalt.
Dieses Praxisbuch will zur Arbeit mit Symbolen und Ritualen in der Hospizarbeit anregen und ermutigen. Einer kurzen theoretischen Einführung folgt der ausführliche Praxisteil, der alle Facetten der Arbeit mit Symbolen beleuchtet und erläutert: räumliche Aspekte, Symbole und Rituale für Sterbende, für trauernde Angehörige aller Altersgruppen, für ehrenamtliche wie professionelle Trauerbegleiter, für Einzelne oder das ganze Team, im Hospiz und darüber hinaus. Zahlreiche Erfahrungs- und Praxisberichte informieren anschaulich über die Umsetzung in der praktischen Arbeit vor Ort.

"Ein mutmachendes Buch voller kreativer Ideen - nicht nur für Mitarbeitende in Hospizen."

Publik-Forum, Monika Herrmann (04. November 2011)

Paperback , Broschur, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Mit zahlreichen s/w Fotos
ISBN: 978-3-579-06836-7
Erschienen am  01. November 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Rituale und Symbole in der Hospizarbeit"

Auf dem Weg, den niemand kennt

Manuela Thoma-Adofo

Auf dem Weg, den niemand kennt

Wenn die Zeit sich neigt

Sabine Brönnimann

Wenn die Zeit sich neigt

Schwester Tod
(1)

Erni Kutter

Schwester Tod

Erfülltes Leben - würdiges Sterben

Elisabeth Kübler-Ross

Erfülltes Leben - würdiges Sterben

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Dietrich Bonhoeffer

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Manipuliere dich glücklich!

Wladislaw Jachtchenko

Manipuliere dich glücklich!

Bring Licht in die Welt

Neale Donald Walsch

Bring Licht in die Welt

Das Familien-Wochenendbuch
(1)

Barbara Berger, Albert Biesinger, Simone Hiller, Helga Kohler-Spiegel

Das Familien-Wochenendbuch

Der Reisebegleiter für den letzten Weg

Berend Feddersen, Dorothea Seitz, Barbara Stäcker

Der Reisebegleiter für den letzten Weg

Entdecke dich

Elena Brower

Entdecke dich

Das Gedächtnis des Baumes

Tina Vallès

Das Gedächtnis des Baumes

Lass los, was dich festhält
(1)

Penny McLean

Lass los, was dich festhält

Magische Kräuterküche
(4)

Gabriele Meier

Magische Kräuterküche

Stille, die aus dem Herzen kommt
(4)

Thich Nhat Hanh

Stille, die aus dem Herzen kommt

Hexenzauber - Der magische Lebensplaner für deine Wünsche und Ziele. Das Eintragbuch. Zauberrituale, Zaubersprüche und zahlreiche Affirmationen zur Selbstreflexion und Selbsterkenntnis
(5)

Sarah Bartlett

Hexenzauber - Der magische Lebensplaner für deine Wünsche und Ziele. Das Eintragbuch. Zauberrituale, Zaubersprüche und zahlreiche Affirmationen zur Selbstreflexion und Selbsterkenntnis

Tiere verstehen mit allen Sinnen
(5)

Alexandra Fabits

Tiere verstehen mit allen Sinnen

Meine 100 Seelenschützer
(1)

Vadim Tschenze

Meine 100 Seelenschützer

Das Wunder der Rauhnächte

Valentin Kirschgruber

Das Wunder der Rauhnächte

Körperflüstern
(5)

Tala Mohajeri

Körperflüstern

Auch du bist ein Schamane (+CD)
(2)

Kurt Fenkart

Auch du bist ein Schamane (+CD)

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ida Lamp, geb. 1961, Diplom-Theologin, Psychosoziale Beraterin, Psychoonkologin, seit 1986 freiberuflich tätig im Feld von Palliative Care (Qualifizierungsmaßnahmen, Supervision, Beratung; Schwerpunkte: Demenz und Sterben, Trauer, spirituelle Begleitung, Kommunikation); 1999-2004 Seelsorgerin im Franziskus-Hospiz Hochdahl; 2004-2007 Projektleitung und -begleitung eines Demenz-Projektes im Altenheim Reginenhaus Rhynern; bis 2013 Geschäftsführerin des Palliativen Hospiz Solingen, dann Koordinatorin eines Hospizdienstes in Mönchengladbach; seit Oktober 2015 Koordinatorin des Zentrums für ambulante Palliativversorgung und Hospozarbeit - ZAPUH GrenzLand e.v. in Brüggen; zahlreiche Veröffentlichungen zur Hospizarbeit.

Karolin Küpper-Popp, geb. 1961, Dr.phil., Diplom-Theologin, langjähriges Vorstandsmitglied des Hospiz Leverkusen e.V., Initiatorin des Leverkusener Projekts "Hospizarbeit in der Schule"; Lehrbeauftragte der Kath. Fachhochschule Köln.

Karolin Küpper-Popp
Ida Lamp