Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

(Hrsg.)

Kochen ohne Strom - Das Notfallkochbuch - Die 50 besten Rezepte für Alltag, Camping und Notfall

Mit wichtigen Tipps zu Stromausfall, Vorratshaltung, Wasserversorgung u.v.m.

Kochen ohne Strom - Das Notfallkochbuch - Die 50 besten Rezepte für Alltag, Camping und Notfall
Paperback DEMNÄCHST
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Katastrophenhelferinnen und -helfer wissen es: Vorbereitung ist die beste Vorsorge! Deshalb haben das BBK, Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, sowie wichtige Hilfsorganisationen einen großen Rezeptwettbewerb gestartet: Kochen ohne Strom, ohne frische Lebensmittel, mit möglichst geringem Wasserverbrauch und auch für Kocheinsteiger geeignet. Für dieses Buch wurden daraus die 50 besten Rezepte ausgewählt. Dazu gibt es die wichtigsten Infos und Tipps der Fachleute für den bestmöglichen Umgang mit der Notfallsituation.


ORIGINALAUSGABE
Paperback , Flexobroschur, 152 Seiten, 16,2 x 21,5 cm
durchgehend farbig bebildert
ISBN: 978-3-8094-4515-9
Erscheint am 27. September 2021

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BBK)

Das Buchprojekt „Kochen ohne Strom“ ist ein gemeinsames Projekt des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe sowie der folgenden Bonner Hilfsorganisationen und Institutionen: Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst, Technisches Hilfswerk, Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Bonn.

Zur Herausgeber*innenseite