Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Paperback
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Fortsetzungspreis:
19,00 [D] inkl. MwSt.
19,60 [A] | CHF 26,90
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Rundum- und Einblicke in ein zentrales Thema des Christentums

Mit Jesus Christus steht ein zentrales Thema der Konfi-Arbeit im Mittelpunkt diese KU-Praxis-Heftes. Die zahlreichen Bausteine stellen die Frage, was Jesus für die Konfirmandinnen und Konfirmanden in ihrem Leben bedeuten kann, ins Zentrum. Das Spektrum reicht von klassisch theologischen Zugängen zur Christologie oder zum Abendmahl über ethische Fragen („Wofür würde sich Jesus heute einsetzen?) bis hin zu der persönlichen Frage nach der eigenen Mission. Die Beiträge scheuen auch „heiße Eisen“ wie das Thema Wunder oder die Genderfrage (Jesus und Maria) nicht. Im „Forum“ findet man zudem Hinweise zur Entwicklung von Krippenspielen, einem Kreuz- und Auferstehungsweg oder zur lectio continua eines Evangeliums in der Konfi-Zeit.


Paperback , Broschur, 80 Seiten, 21,0 x 29,7 cm
Mit CD-ROM
durchgehend vierfarbig mit zahlreichen Fotos und Abbildungen
ISBN: 978-3-579-03218-4
Erschienen am  27. July 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
zur Website KU-Praxis

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Kerstin Gäfgen-Track

Referentinnen und Referenten für Konfirmandenarbeit in den Religionspädagogischen Instituten, Katechetischen Ämtern und Arbeitsstellen der Gliedkirchen der EDK unter der redaktionellen Begleitung von Pastor Andreas Behr und Pastor Dr. Achim Plagentz.

Zur Herausgeber*innenseite

Carsten Haeske, geb. 1963, Pfarrer und Pädagoge, Ausbilder für Liturgische Präsenz®. Von 2000-2013 Dozent für Theologie und Didaktik am Pädagogisch-Theologischen Institut der Ev. Kirche von Mitteldeutschland im Kloster Drübeck (Harz). Ab 2005 Leitung der Arbeitsstelle Konfirmandenarbeit in der Evangelischen Kirche von Westfalen, Schwerte. Seit März 2013 Stellvertretender Leiter des IAFW, Leitung des Fachbereiches Gottesdienst und Kirchenmusik.

Zur Herausgeber*innenseite

Uwe Martini

Uwe Martini, Pfarrer, ist Direktor des Religionspädagogischen Instituts der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau in Dietzenbach.

Zur Herausgeber*innenseite

Ilona Nord

Ilona Nord, geb. 1966, ist nach Stationen in Hamburg und Paderborn heute Professorin für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichtes an der Univerität Würzburg.

www.ilona-nord.de

Zur Herausgeber*innenseite

Weitere Bücher der Autoren