Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Dominik Nischwitz

In aller Munde

Unsere Zähne und ihre Bedeutung für die Gesundheit des gesamten Körpers

Paperback
16,00 [D] inkl. MwSt.
16,50 [A] | CHF 22,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

++++ Der Literaturspiegel-Bestseller ++++
Unser Mund ist nicht bloß zum Lächeln da, unsere Zähne können mehr als Kauen und unsere Zunge leistet mehr als nur zu schmecken und zu schlucken. Die Mundhöhle ist ein empfindliches Ökosystem und das Tor zu unserem Körper. Durch den Mund ernähren wir uns, durch ihn sprechen wir mit anderen – und er ist zentral für die Gesundheit des gesamten Körpers. Ist der Mund nicht gesund, entstehen Krankheiten: Von Gereiztheit, Müdigkeit und Übergewicht über Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis hin zu Schlaganfall, Alzheimer und Krebs – im Mund nimmt alles seinen Anfang. Dr. Dominik Nischwitz, Vorreiter der biologischen Zahnmedizin, erklärt mithilfe der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse alles, was wir noch nicht über unsere Zähne wussten, und wie man über einen gesunden Mundraum zu einem gesunden Körper gelangt.

»Gut zu lesen und voller teils überraschender Informationen zum Zusammenhang von Zähnen und Körper.«

Brigitte (22. May 2019)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 288 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ca. 20 s/w-Illustrationen
ISBN: 978-3-442-39343-5
Erschienen am  11. March 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "In aller Munde"

Klartext Ernährung

Dr. med. Petra Bracht, Prof. Dr. Claus Leitzmann

Klartext Ernährung

Neue Wege der Heilung
(1)

Dr. med. Ulrich Strunz

Neue Wege der Heilung

Die Algenöl-Revolution
(6)

Michael Nehls

Die Algenöl-Revolution

Chronisch gesund statt chronisch krank
(2)

Dr. med. Bernhard Dickreiter

Chronisch gesund statt chronisch krank

Der Schlüssel zur Gesundheit
(4)

Dr. med. Ulrich Strunz

Der Schlüssel zur Gesundheit

Krankheit als Sprache der Kinderseele

Ruediger Dahlke, Vera Kaesemann

Krankheit als Sprache der Kinderseele

Die stille Macht der Mikroben
(3)

Alanna Collen

Die stille Macht der Mikroben

Alzheimer ist heilbar
(1)

Michael Nehls

Alzheimer ist heilbar

Jeder Magen hat seinen Reiz

Prof. Dr. med. Michael Schäffer, Christiane Paulsen

Jeder Magen hat seinen Reiz

Schlechte Medizin

Gunter Frank

Schlechte Medizin

Der Weg ins Leben

Ruediger Dahlke, Margit Dahlke, Volker Zahn

Der Weg ins Leben

Aufopfern ist keine Lösung

Janine Berg-Peer

Aufopfern ist keine Lösung

Mythos Übergewicht
(1)

Achim Peters

Mythos Übergewicht

Selbstheilungskräfte in der Seele entfalten
(1)

Werner Eberwein

Selbstheilungskräfte in der Seele entfalten

Woher wir kommen. Wohin wir gehen.

Prof. Dr. Johannes Huber

Woher wir kommen. Wohin wir gehen.

Ich fühle mich krank - warum findet niemand etwas?
(2)

Norbert Kriegisch

Ich fühle mich krank - warum findet niemand etwas?

Die Anatomie des Schicksals

Prof. Dr. Johannes Huber

Die Anatomie des Schicksals

Mein Sohn ist schwerbehindert
(2)

Ian Brown

Mein Sohn ist schwerbehindert

Der Klimaschwindel

Kurt G. Blüchel

Der Klimaschwindel

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dr. Dominik Nischwitz ist niedergelassener Zahnarzt und Heilpraktiker. Zusammen mit seinem Vater gründete er das Zentrum für Biologische Zahnmedizin in Tübingen. Er ist Vorreiter auf dem Gebiet der ganzheitlichen Zahnheilkunde und hält dazu regelmäßig Vorträge auf wissenschaftlichen Kongressen rund um den Globus. Dass er mit seinen Thesen bei herkömmlich praktizierenden Zahnärzten für Debatten sorgt, dient ihm als Motivation. Denn der Mundraum darf endlich nicht mehr nur für sich betrachtet, sondern muss als zentrale Schaltstelle für die Gesundheit des gesamten Körpers angesehen werden. Dominik Nischwitz lebt mit seiner Familie in Tübingen.

Zum Autor

Videos