Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Estelle Maskame

DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden

Roman

Ab 13 Jahren
Paperback
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wahre Liebe kennt keine Regeln

Vor genau dreihundertneunundfünzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen – ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie heimlich liebt. Den sie aber eigentlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen: in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausend Schmetterlingen im Bauch kommt Eden am Flughafen an, und als sie in Tylers smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Gemeinsam streifen sie durch den Big Apple, und es wird immer klarer, dass die beiden nicht voneinander losgekommen sind. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen widerstehen können?


Aus dem Englischen von Bettina Spangler
Originaltitel: Did I Mention I Need You
Originalverlag: Black&White Publishing
Paperback , Klappenbroschur, 464 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 2 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-27064-0
Erschienen am  13. June 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden"

Cottage gesucht, Held gefunden

Susan Elizabeth Phillips

Cottage gesucht, Held gefunden

Falling - Ich kann dich nicht vergessen

Estelle Maskame

Falling - Ich kann dich nicht vergessen

Mister West

Vi Keeland

Mister West

Mittelgroßes Superglück

Marian Keyes

Mittelgroßes Superglück

Wir beide, irgendwann

Jay Asher, Carolyn Mackler

Wir beide, irgendwann

Fremd fischen

Emily Giffin

Fremd fischen

Ketchuprote Wolken
(2)

Annabel Pitcher

Ketchuprote Wolken

Winterglanz

Elin Hilderbrand

Winterglanz

Muchachas

Katherine Pancol

Muchachas

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

Küss mich später

Carly Phillips

Küss mich später

Straus Park
(6)

P. B. Gronda

Straus Park

Versuchung pur

Nora Roberts

Versuchung pur

Vampirträume
(1)

J. R. Ward

Vampirträume

Umgarnt

Kate Jacobs

Umgarnt

Der Zug der Waisen

Christina Baker Kline

Der Zug der Waisen

Wir sind das Feuer

Sophie Bichon

Wir sind das Feuer

Der Distelfink

Donna Tartt

Der Distelfink

Die Perlenfrauen

Katie Agnew

Die Perlenfrauen

Das Gewicht des Himmels

Tracy Guzeman

Das Gewicht des Himmels

Rezensionen

So verdammt gut

Von: sabines_lesewelt

01.07.2019

Meine Meinung Nach dem zweiten Mal lesen zerreißt mir dieses Buch noch mehr mein Herz. Ich liebe diese Reihe, auch wenn mich die Geschichte zerstört. Man merkt, dass Eden und Tyler erwachsener geworden sind, selbstständiger. Aber man merkt, dass man zwar seine Gefühle ignorieren kann, aber nicht ausschalten. Tyler hat sein Leben endlich in den Griff bekommen, zumindest ist er auf dem richtigen Weg dorthin und wie sehr er von Eden abhängig ist. Und Eden sieht ein, dass sie vor ihren Gefühlen nicht davon laufen kann. Dieses Buch spielt in New York, meine Traumstadt. Dort können die beiden auch endlich so leben wie sie wollen mit ihren Freunden. Leider kommt auch wieder Tifani ins Spiel, ich könnte dieser Schlange echt den Hals umdrehen. Die zerstört mal wieder alles. Und das Ende, ich heule jedes Mal, auch wenn ich weiß wie es endet. Es bricht mir das Herz, Tyler der immer gepredigt hat niemals aufzugeben, gibt auf, nachdem sie sich die Suppe eingebrockt haben. Aber jetzt sind sie quitt. Vor zwei Jahren war Eden die aufgegeben hat, diesmal Tyler. Estelle Maskame ist eine wirklich tolle Autorin, die so verdammt gut schreiben kann. Ich liebe ihre Bücher, auch wenn sie die Sex Stellen ruhig ein bisschen ausführlicher schreiben hätte können. Aber das ist jedem seine Sache. Cover Das ist mein absolutes Lieblingscover, damit kann kein anderes mithalten. Bei Dark Love hört man bei mir nichts anderes Fazit Keine einzige Buchreihe wird jemals so gut sein wie die Dark Love Reihe, never ever. Das steht für mich fest. Ich finde es so toll wie Tyler sich geändert hat, auch wenn man seine alten Eigenschaften doch noch ans Tageslicht kommen. Aber das macht schließlich Tyler aus, so haben wir ihn kennen und lieben gelernt.

Lesen Sie weiter

Das geht noch besser

Von: Anett aus Bremen

09.07.2018

Zum zweiten Teil der Dark-Love-Reihe kann man eigentlich nicht ganz so viel sagen. Es hat ein wenig an Fahrt verloren und ich finde das die Entwicklung von Tyler zu rasant war. Auf einmal war er der tolle, fürsorgliche und verständnisvolle Kerl. Das ging mir persönlich zu schnell. Wiederum kann man Eden in diesem Teil, am Anfang zumindest, sehr gut verstehen. Im Verlauf des Buches fragt man sich aber, warum ist sie so naiv? Aber was wäre ein richtiger Young-Adult-Roman ohne eine ordentliche Priese Zickenterror. Es wird geweint und geflucht und es werden Freundschaften zerstört, aber auch neue Bunde geknüpft. Die Geschichte ist ein reines Auf und Ab. Wer den ersten Teil gelesen hat, sollte den zweiten natürlich auch lesen, aber man sollte nicht zu viel erwarten.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Estelle Maskame, 1997 geboren, lebt in Peterhead, Schottland, wo sie auch zur Schule ging. Bereits mit 13 Jahren begann sie die DARK-LOVE-Serie zu schreiben, die auf Wattpad vier Millionen Reads erreichte und in Buchform auch international ein sensationeller Erfolg wurde. Mit MILA & BLAKE, ihrer zweiten großen Serie, dürfen die Leser*innen sich nun auf ein weiteres unwiderstehliches Paar freuen.

Zur Autorin

Videos

Weitere Bücher der Autorin