Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Silvia Follmann

A Single Woman

Ein Plädoyer für Selbstbestimmung und neue Glückskonzepte

Paperback
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Man kann auch ohne Beziehung glücklich sein. Liebe gibt es nicht nur zu zweit!«

Frauen können heute vieles, aber eines sicher nicht: ungestört Single sein. Denn noch immer ist die Paarbeziehung für viele das ultimative Lebensziel: Man findet sich, heiratet, bekommt 1,6 Kinder. Happy End, fertig. Das Single-Dasein wird dabei als bedauernswerter Zustand definiert, besonders die Single-Frau als traurig, ungeliebt und wertlos eingestuft. Dieses Klischee gehört endgültig abgeschafft, übt es doch permanent Druck aus und vermittelt unzähligen Mädchen und Frauen das Gefühl, falsch zu sein. Wir brauchen neue, vielfältige Konzepte von Liebe, Glück und Zufriedenheit: Denn Single zu sein ist genauso gut, wie nicht Single zu sein. Ist genauso richtig und falsch, genauso lebenswert. Es ist Zeit für das eigene gute und verrückte Leben!

»Anstatt Frauen mit Tipps und Tricks zu versorgen, wie ein angebliches Defizit in ihrem Leben zu überwinden sei, entzaubert und zertrümmert die Autorin gesellschaftliche Ideale, Erwartungen und Glücksversprechen, die dieses angebliche Defizit überhaupt erst beschwören.«

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (10. March 2019)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 240 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-14246-0
Erschienen am  18. March 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "A Single Woman"

Zuversicht

Ulrich Schnabel

Zuversicht

Love Hard!
(1)

Marcel Althaus, Sonny Loops

Love Hard!

Plötzlich Rabenmutter?
(5)

Lisa Frieda Cossham

Plötzlich Rabenmutter?

Renegades
(4)

Barack Obama, Bruce Springsteen

Renegades

Vom Himmel auf Erden
(6)

Christoph Joseph Ahlers, Michael Lissek

Vom Himmel auf Erden

My Generation
(1)

Roger Daltrey

My Generation

Verliebt, verlobt - verrückt?

Amelie Fried, Peter Probst

Verliebt, verlobt - verrückt?

Bad Blood
(5)

John Carreyrou

Bad Blood

Ich gab mein Herz für Afrika
(1)

Mark Seal

Ich gab mein Herz für Afrika

Waldwandern
(5)

Manuel Larbig

Waldwandern

Iß doch endlich mal normal!
(1)

Bärbel Wardetzki

Iß doch endlich mal normal!

Ich bekenne
(5)

Rob Halford

Ich bekenne

Fliegen kann jeder
(3)

Günther Maria Halmer

Fliegen kann jeder

Wann sind wir wirklich zufrieden?
(6)

Martin Schröder

Wann sind wir wirklich zufrieden?

Und trotzdem lebe ich weiter

Anja Wille

Und trotzdem lebe ich weiter

Wie du deinen Partner änderst
(2)

Chuck Spezzano

Wie du deinen Partner änderst

Die Kunst des Liebens
(3)

Erich Fromm

Die Kunst des Liebens

Die Sehnsucht der starken Frau nach dem starken Mann
(1)

Maja Storch

Die Sehnsucht der starken Frau nach dem starken Mann

The Beautiful Ones – Deutsche Ausgabe
(5)

Prince, Dan Piepenbring

The Beautiful Ones – Deutsche Ausgabe

German Glück
(5)

Sabine Eichhorst

German Glück

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Silvia Follmann studierte Germanistik und Literaturwissenschaften in Bonn und Berlin. Sie ist Redaktionsleiterin beim Online-Magazin EDITION F und hat zuvor als freie Autorin für verschiedene Magazine, unter anderem für das Missy Magazin, geschrieben.

Zur Autorin

Pressestimmen

»Ein Plädoyer für ein selbstbestimmtes Leben.«

InTouch (14. March 2019)

»Starke Frau!«

woman (28. March 2019)

»Angenehm unaufgeregt und unterhaltsam findet die Autorin Argumente, die zeigen: Allein oder zu zweit - beides ist genauso gut.«

Westdeutsche Allgemeine (11. April 2019)

»Wer solo ist, dem fehlt doch was – ein doofes Vorurteil. Wie Sie sich davon frei machen und mit sich happy sind, erklärt Silvia Follmann, die das Buch ›A Single Woman‹ geschrieben hat.«

Cosmopolitan (16. May 2019)

»Denkanregend ist, wie Silvia Follmann Selbstverständlichkeiten infrage stellt und ermuntert, andere Perspektiven einzunehmen.«

Freie Presse (31. May 2019)

»›A Single Woman‹ ist ein Plädoyer für neue Glückskonzepte.«

Myself (15. May 2019)

»In ihrem Buch ›A Single Woman‹ räumt Silvia Follmann mit überholten Klischees rund um den weiblichen Single auf.«

#belove (26. April 2019)

»Happy können Frauen auch ohne eine Paarbeziehung sein, beweist sie klug.«

feel good, Das junge Gesundheitsmagazin (18. September 2019)

»Eine lohnende Lektüre.«

Psychologie Heute (11. September 2019)