Leserstimmen zu
Ostwind – Das geheimnisvolle Brandzeichen

THiLO

Ostwind für Erstleser (7)

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 6,99 [D] inkl. MwSt. | € 6,99 [A] | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis)

Das Warten hat ein Ende! Nun erschienen endlich Band 7 und 8 der Ostwind-Erstlesereihe. Heute zeigen wir euch den 7. Band namens „Das geheimnisvolle Brandzeichen“. Am Anfang werden noch einmal alle Personen kurz vorgestellt. Passend dazu gibt es eine Illustration. Wer also mit diesem Band startet, wird keine Probleme haben, denn die Einführung erklärt das Wichtigste und die Bücher sind ineinander abgeschlossen und können daher unabhängig voneinander gelesen werden. Zum Inhalt verraten wir nichts, da der Klappentext genügend Infos bereithält. Das Buch hat lediglich 47 Seiten (Vorstellung der Personen + 10 Kapitel) und ist dementsprechend passend für Erstleser. Der Text ist einfach und die Kapitel kurz gehalten, sodass das Lesen mit etwas Übung auch schon in der 1. Klasse wunderbar klappt. Die Geschichte wird durch viele bunte Illustrationen ergänzt. Nicht vergessen: Auf Antolin kann ein passendes Quiz gemacht und Punkte gesammelt werden. Meine Tochter ist 8 Jahre alt und geht aktuell in die 3. Klasse. Sie hat das Buch ohne meine Hilfe komplett alleine gelesen. Ihr hat das Buch super gut gefallen, da es spannend war und ihr die Illustrationen gefallen haben. Von daher: Ein Must-Read für alle kleinen Ostwind-Fans! Und wer wissen möchte, was der kleine „Zauberfuchs rund um die Welt“ dazu sagt, der bekommt hier noch ihre Kurzmeinung: Ich liebe Ostwind. Band 7 ist spannend und mir haben die Illustrationen wieder gut gefallen. Dieses Mal geht es nach Andalusien, denn Mika hat komische Träume mit Wildpferden. Ob sie herausfinden kann, was es damit auf sich hat? Das müsst ihr selbst lesen 😊

Lesen Sie weiter