Leserstimmen zu
Postkartenbuch Peter Hase und seine Freunde

Beatrix Potter

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 3,95 [D] inkl. MwSt. | € 3,95 [A] | CHF 5,90* (* empf. VK-Preis)

Beatrix Potter Richtig aufmerksam auf Beatrix Potter wurde ich, als ich den Film ‚Miss Potter‘ zum ersten mal sah. Danach habe ich die alten Beatrix Potter Bücher meiner Kindheit wieder aus dem Keller geholt und sie mit Faszination durchgelesen und die Bilder angeschaut. Ihre Tierillustrationen sind so lebendig und zauberhaft und ihren Stil erkennt man immer wieder. Die Postkarten machen Lust, die Geschichten der Beatrix Potter wieder einmal durchzulesen. Postkartenbuch Der Anaconda Verlag hat am Anfang des Jahres ein Postkartenbuch mit berühmten Illustrationen von Beatrix Potter veröffentlicht. Es sind 20 verschiedene Motive enthalten, viele verschiedene Tiere sind dabei, natürlich Hasen, Katzen, ein Igel, ein Fuchs und noch weitere. Die schönen Karten werden geschützt durch eine Pappumschlag. Alles sind Farbillustrationen und die Postkarten haben eine sehr gute Qualität. Sie sind durch ihre Dicke stabil und werden daher vermutlich auch beim Verschicken nicht einknicken. Das Herauslösen der Postkarten ist einfach und man muss keine Angst haben, das die Postkarte kaputt geht. Ich bin froh, dass die Schreibfläche aus rauem Papier besteht. Da ich oft meine Karten mit Stempeln verziere, ist eine raue Seite angenehmer zum Schreiben und die Stempelfarbe verwischt nicht. Postkarten sind ein einfacher und schöner Weg einem anderen Menschen eine Freude zubereiten und eine liebe Botschaft zu versenden. Mit den Beatrix Potter Motiven gelingt das sicherlich. Ich mag die Postkarten auch deswegen so gerne, da jedes Tierchen seine eigene Geschichte hat und erzählt. Es ist toll, dass auf den Postkarten auch der Name des abgebildeten Tieres steht. Für jeden der Postkarten und Illustrationen genauso liebt wie ich, ist dieses Postkartenbuch perfekt.

Lesen Sie weiter