Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Klima

David Klass

(69)
(48)
(6)
(0)
(0)
€ 13,00 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Ökologischer Weckruf

Von: edv-hexe

12.04.2021

Für mich war „Klima“ das erste Buch des Autors David Klass. Ich denke, es wird nicht das letzte sein. Der Inhalt macht drastisch deutlich, was uns Umweltbewegungen wie „Fridays for Future“ wohl eigentlich mitteilen wollen. Es ist eigentlich nicht fünf vor zwölf sondern bereits nach zwölf. Ob die Mittel von Greenman (Zerstörung von Staudämmen, Ölfeldern usw.), dem Protagonisten des Buches, allerdings die richtigen Mittel sind, muss jeder Leser für sich selbst entscheiden. Jeder Protagonist muss natürlich auch einen Antagonisten haben. In diesem Fall den jungen und sehr intelligenten FBI-Agent Tom Smith, der Greenman immer einen Gedanken voraus zu seien scheint, weil er sich in sein Gegenüber sehr gut hineinversetzen kann. Für mich hatte das Buch auch einen Lerneffekt. Ermittlungsmethoden wie Super-Recognizer oder Stilometrie waren mir bis dato unbekannt. Die fundierte Beschreibung zum Thema Fracking hat mir erst deutlich gemacht, WIE verantwortungslos diese Art der Energiegewinnung für unsere Umwelt ist.

Lesen Sie weiter

"Klima-Deine Zeit läuft ab" von David Klass ist ein absolut spannender und fesselnder Thriller! Der Leser wird definitv zum nachdenken angeregt, wie weit man wofür gehen kann. "Green Man" ist ein Terrorist, den man begleitet bei der Planung und Durchführung seiner Anschläge, die als Ziele klimapolitische Brennpunkte haben. So geht es beispielsweise um einen Staudamm oder ein Ölfeld. Dummerweise gibt es Opfer, denen Green Man selber wohl am meisten nachtrauert. Er ist eine sympathische Figur, nur heiligt der Zweck wohl nicht alle Mittel. Das Buch ist von Anfang an spannend, obwohl man ja den Täter kennt und auch den Stand der Ermittlungen. Es tauchen immer wieder Überraschungen und unvorhergesehene Ereignisse auf. Zusammenhänge werden gut recherchiert und erklärt, viele Themen angesprochen, über die sich weiteres nachdenken lohnt.

Lesen Sie weiter

Tolles Thema

Von: Indigo

11.04.2021

Hatte das Glück das Buch "Klima" von David Klass vorab lesen zu dürfen und schon das Cover, wie auch das Thema waren sehr spannend und zeitgenössisch. Liebe Thriller und kannte schon ein wenig vom Autor bisher. Sehr dicht und persönlich geschrieben, auch wenn es manche Sprünge in der Geschichte gibt. Konnte es nicht in einem Guss, aber doch an so einigen Abenden lesen und war fasziniert von den einzelnen Schauplätzen, wie auch von den Hauptdarstellern.

Lesen Sie weiter

Spannender Öko-Thriller

Von: SummseBee

07.04.2021

Das FBI fahndet seit Monaten nach einem Terroristen, der schon einige Todesopfer auf dem Gewissen hat. Der Täter ist unter dem Namen "Green Man" bekannt und hat es auf Ziele abgesehen, die der Umwelt nachhaltig schaden. Da er mit seinen Anschlägen, die Menschheit wachrütteln und auf Umweltproblematiken hinweisen möchte, wächst die Anzahl seiner Anhänger. Und der junge Datenanalyst Tom Smith findet sich auch bald in einem Konflikt wieder, ob er Green Man schnappen oder ihn für seinen Umweltaktivismus bewundern sollte... Auch wenn Green Man ein Terrorist ist, kommt man als Leser nicht drumherum Sympathien für ihn zu empfinden. Gerade da größtenteils aus seiner Sicht erzählt wird und man so einen guten Einblick in seine Gefühlswelt und sein Leben bekommt. Die Zahl der Opfer gehen ihm auch nahe und machen ihn somit nahbar und menschlich. Aber auch die Kapitel um den Datenanalysten Tom Smith fand ich sehr spannend. Vor allem weil er die Beweggründe von Green Man nachvollziehen, aber natürlich die Umsetzung nicht gutheißen kann. Diesen inneren Konflikt fand ich sehr gut erzählt und rüber gebracht. Auch wenn man direkte Einblicke in Green Mans Leben bekommt, bleibt diese Figur relativ lange namenlos und somit fand ich es umso spannender zu erfahren wer hinter diesem Namen steckt und natürlich ob er gefasst wird oder doch seine Mission beenden wird. Wer gerne Thriller liest, die wichtige Umweltproblematiken thematisieren und einem zum nachdenken anregen, sollte sich dieses Buch auf jeden Fall anschauen.

Lesen Sie weiter

Spannend erzählt und zeitgemäß

Von: Fred

07.04.2021

Das Buch ist absolut spannend geschrieben, Story trifft den Zeitgeist. Dieses Buch regt zum Nachdenken an. Eine Empfehlung zum Lesen.

Lesen Sie weiter

Die Geschichte ist spannend und geistig anregend im Bezug auf moralischen Fragen zum Umweltschutzmaßnahmen. Dabei ist allerdings zu beachten, dass die vertretene Meinung nicht ganz objektiv ist, sondern die extremen Maßhnahmen zur Umweltschutz eher rechtfertigt werden. Der interessanteste Aspekt für mich waren die Analysen und Methoden, die vom FBI bei der Fahnung nach Green Man getestet und verwendet werden. Obwohl Green Man und Tom Smith an gegensätzlichen Seiten des Gesetzes stehen, sind sie in ihren Zerrissenheit ähnlich. Beide kämpfen mit Unsicherheiten, stellen ihre ausgewählte Lebenswege bzw. -werke in Frage und denken ständig an ihren Familien. Allerdings wird dem Datenanalyst mehr Aufmerksamkeit und Introspektion als dem Umweltterrorist gewidmet, was ich meist irrelevant fand. Es wäre interessanter gewesen, mehr über Green Man’s Vergangenheit und persönliche Lebensumstände zu erfahren, um zu verstehen, wieso er sich diesen Schicksal angenommen hat. Insgesamt fand ich Klima ein ziemlich spannender Thriller, der leider ein bisschen zu oberflächlich bleibt für das schwerwiegende Thema Umweltschutz/-aktivismus/-terrorismus.

Lesen Sie weiter

Spannend

Von: Via

07.04.2021

In diesem Buch wird auf eine etwas andere art auf den Klimawandel aufmerksam gemacht. Ein Protagonist der durch Anschläge de Menschheit retten will. So Nobel dies sein mag, ich hoffe dies wird nie Realität. Es ist ein sehr spannendes Buch, es konnte mich überzeugen. Leseempfehlung erteilt.

Lesen Sie weiter

Packende Geschichte

Von: Stefi

06.04.2021

Das Buch ist sehr spannend und nichts für schwache Nerven. Man kann sich richtig gut in die Geschichte hineinversetzen und sieht zu was Menschen alles fähig sind.

Lesen Sie weiter