Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Marvel Avengers

Thomas Macri

Die Marvel-Filmbuch-Reihe (3)

(3)
(9)
(2)
(0)
(0)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

MARVEL

Von: Janine Ukena

21.07.2020

𝙼𝙰𝚁𝚅𝙴𝙻 ~ Seid ihr auch Marvel-Fans? Ich muss zugeben, dass ich zwar ein großer Fan bin aber mich die vielen Filme, Storylines und neue Charaktere etwas überfordern. Irgendwann kam ich einfach nicht mehr hinter her und wusste nicht mehr, mit welchem Film ich nun weitermachen soll, ohne mich für weitere zu spoilern. Als ich dann gesehen habe, dass es eine Buchreihe zu den Filmen gibt, dachte ich: Nun ist meine Chance, wieder in diese Welt einzutauchen! Dieses Buch basiert auf folgenden Filmen: Iron Man, Der unglaubliche Hulk, Iron Man 2, Thor, Captain Amercia: The First Avenger und Marvel’s The Avengers. Der Autor hat es dabei geschafft, die einzelnen Filme kurz und kompakt zusammenzufassen. Dabei ist die Geschichte chronologisch aufgebaut und erzählt die verschiedenen Storylines parallel zueinander. Die Handlungen werden perfekt ineinander verflochten, sodass der Lesefluss nicht unterbrochen wird. Der Schreibstil und die kurzen Kapitel sorgen dafür, dass man der Geschichte gut folgen kann und es sich super lesen lässt. Das Buch eignet sich meiner Meinung nach perfekt für den Einstieg in das Universum, gerade für Kinder ist das Buch optimal - oder auch, um einen erneuten Überblick zu gewinnen, so wie es bei mir der Fall war.

Lesen Sie weiter

Ein schönes Begleitbuch zu den Filmen

Von: July Winter

06.07.2020

Als großer Fan des Marvel-Universums habe ich mich sehr auf „Avengers - Wie alles begann“ von Thomas Macri aus dem cbj-Verlag gefreut 🤩. Dieses Buch behandelt vor allem die Geschichten von Iron Man, Captain America und Thor bis hin zum ersten gemeinsamen Kampf der Avengers in New York. Es gibt einen guten Überblick über die Aufgaben von S.H.I.E.LD. und wieso Nick Fury die einzelnen Helden nach und nach rekrutiert. Allerdings ist es unmöglich, auf knapp 200 Seiten jedes Detail und jeden einzelnen Handlungsstrang aufzugreifen, weswegen gerade im Kampf gegen Loki ganz schön gekürzt wurde. Als Kenner der Filme fand ich das ein bisschen merkwürdig und dachte zwischendurch mehrmals „Moment, da fehlt doch was 🤨“. Vieles wurde nur oberflächlich angekratzt und komplexe Zusammenhänge auf wenige Sätze gekürzt. Die Sprache ist sehr einfach gehalten, was vor allem für ein jüngeres Publikum von Vorteil ist. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und mich mehrmals dabei erwischt, wie ich bei einigen bekannten Filmzitaten Schmunzeln musste. In der Mitte des Buches werden zusätzlich ein paar schöne Filmszenen abgebildet, die das Gelesene nochmals visuell unterstrichen. Auch wenn „Avengers - Wie alles begann“ die Handlung der Filme nicht bis ins Detail wiedergibt, mochte ich es als Ergänzung zum komplexen Marvel-Universum wirklich gern. Sowohl für ein jüngeres Publikum, als auch für Einsteiger, die sich zum ersten Mal mit den Avengers beschäftigen wollen, gibt das Buch einen guten Einblick und ist für alle Fans der Filme ein tolles Highlight im Bücherregal 🥰.

Lesen Sie weiter

“Marvel Avengers - Wie alles begann” von Thomas Macri aus dem cbj Verlag habe ich nebenbei gelesen. Mit nur 200 Seiten war das super möglich und es handelt sich ja auch um ein komplett anderes Thema, wenn man meine anderen in letzter Zeit gelesenen Bücher sieht. Aber ich mag die Avengers Filme und so war ich super gespannt auf dieses Buch. Das Buch erzählt die Geschichten der einzelnen Avengers, wie auch im Film schon. Allerdings sind diese ziemlich kurz gehalten. Dabei konnte, meines Erachtens, leider nicht so richtig gut beschrieben werden und es wurde sehr viel nur an der Oberfläche gekratzt. Da hätte ich mir noch ein wenig mehr gewünscht. Der Schreibstil ist einfach gehalten und ist auch angenehm zu lesen. Geeignet auf jeden Fall auch für die jüngere Leserschaft. Auch die Bilder in den einzelnen Heldenkapiteln waren super, denn sie waren aus dem Filmen. Alles in allem hat mir “Wie alles begann” super gefallen und ist auf jeden Fall für Marvel Fans ein Muss!

Lesen Sie weiter

Da ich die Filme kannte, wusste ich schon was auf mich zu kam, wollte dies jedoch nochmal lesen, da sowas nochmal eine andere Perspektive mit sich bringt. Im Buch finden sich einige Filmbilder wieder, so dass man sich die vorhandenen Charaktere, wenn man die Filme nicht kennt, genau vorstellen kann. Das Cover spiegelt sehr gut das Avengers Logo wieder und zeigt, dass die Geschichte zu den Filmen gehört und man sofort weiß: Ach ja, die Avengers bestehend aus Iron Man, Captain America, Hulk, Thor, Black Widow und Hawkeye. Der Schreibstil des Buches ist sehr einfach gehalten und lässt sich gut verstehen. Für Kinder ist er dementsprechend nicht schwer. Im Buch finden sowohl kleine Zusammenfassungen einzelner Filme als auch kleine Filmzitate Platz, so dass ich ziemlich Lust bekommen habe die Filme noch mal von vorne zu sehen. Nach dem beenden des Buches habe ich damit auch direkt begonnen. Mir ist vor allem aufgefallen, dass viele Details die in den Filmen Vorhanden und wichtig sind, fehlen. Dementsprechend empfehle ich vorher das schauen des jeweiligen Films, um noch mehr und besser verstehen zu können. In die Geschichte in Form eines Buches hinein zu schnuppern war auf jeden Fall toll. Es war schön die Charaktere übers Papier huschen zu sehen. Mir hat es sehr gefallen.

Lesen Sie weiter

ich möchte mich vorab bei dem cbj verlag für das rezensionsexemplar zu bedanken… mein marvel-fanherz schlägt mehr als schnell bei diesem neuem schätzchen in meinem bücherregal… und auch wenn ich die filme bereits kenne und vergöttere, habe ich mich neu in diese geschichte verliebt… das buch beinhaltet nicht nur die zusammenführung der avengers und ihre erste große schlacht zusammen, sondern schildert auch sehr kompakt die ersten filme dieser welt…so lernt der leser iron man, thor, captain america, hulk, hawkeye und black widow kennen und teilweise auch deren hintergründe…da das buch nur 189 seiten umfasst, wurden die geschichten stark eingekürzt, da es sonst ein dicker schinken geworden wäre…mich störte diese einkürzung allerdings nicht…ich sehe das buch als ergänzung für jedes marvelregal… der autor schafft es durch seinen schreibstil, dass die geschichte nicht ins stocken gerät…alles fügt sich zusammen und die story bleibt dennoch in seiner komplexität vorhanden…sowohl für alte als auch neue fans kann ich diesen band sehr empfehlen…da ich sämtliche filme kenne, konnte ich mich noch mehr auf diese geschichte einlassen… zu dem befinden auch einige filmfotos in dem buch, die das kopfkino nochmal etwas in schwung bringen…aber auch junge oder neue leser können so in die marvelwelt hineinschnuppern und erhalten einen anreiz, um die geschichte vielleicht weiterzuverfolgen… ich für meinen teil habe mein herz an dieses universum verloren…und das nächste rezensionsexemplar wartet bereits darauf von mir gelesen zu werden…

Lesen Sie weiter

Das Buch hat eine sehr schlichte, schöne Aufmachung und hat zusätzlich zu ein paar Filmbildern in der Mitte, noch eine sehr schöne Illustration am Anfang. Der Schreibstil ist sehr einfach und wunderbar für Kinder zu verstehen. In jedem Kapitel wird einer der bekannten Helden eingeführt. So wird jeder der Avengers Filme auf ein paar Seiten zusammengefasst. Auch wenn es zwischendurch sehr schnell geht (was ja auch nicht anders möglich ist, ohne das Buch auf eine sehr unhandliche Größe auszudehnen) finden viele Zitate aus den Filmen ihren Platz und ich hatte oft Lust, die Filme wieder zu schauen. Das Buch richtet sich natürlich an jüngere Leser, aber da die Avengers Filme genauso in jedem Alter geschaut werden können, ist das Buch eine schöne Möglichkeit nochmal in ihre Welt einzutauchen und in Film-Erinnerungen zu schwelgen. Eine tolles Buch um die bekannten Filme nochmal zu durchleben, jedoch fehlen wegen der länge sehr viele Details und Handlungsstränge, weshalb es vielleicht schlauer ist, die Filme zuerst zu schauen. Insgesamt war es ein schönes Wiedersehen mit den bekannten und geliebten Helden.,Das Buch hat eine sehr schlichte, schöne Aufmachung und hat zusätzlich zu ein paar Filmbildern in der Mitte, noch eine sehr schöne Illustration am Anfang. Der Schreibstil ist sehr einfach und wunderbar für Kinder zu verstehen. In jedem Kapitel wird einer der bekannten Helden eingeführt. So wird jeder der Avengers Filme auf ein paar Seiten zusammengefasst. Auch wenn es zwischendurch sehr schnell geht (was ja auch nicht anders möglich ist, ohne das Buch auf eine sehr unhandliche Größe auszudehnen) finden viele Zitate aus den Filmen ihren Platz und ich hatte oft Lust, die Filme wieder zu schauen. Das Buch richtet sich natürlich an jüngere Leser, aber da die Avengers Filme genauso in jedem Alter geschaut werden können, ist das Buch eine schöne Möglichkeit nochmal in ihre Welt einzutauchen und in Film-Erinnerungen zu schwelgen. Eine tolles Buch um die bekannten Filme nochmal zu durchleben, jedoch fehlen wegen der länge sehr viele Details und Handlungsstränge, weshalb es vielleicht schlauer ist, die Filme zuerst zu schauen. Insgesamt war es ein schönes Wiedersehen mit den bekannten und geliebten Helden.

Lesen Sie weiter

Inhalt: 📖 Die Welt wird von einem Feind bedroht, den niemand allein besiegen kann. Also macht sich Nick Fury, Direktor des Geheimdienstes S.H.I.E.L.D., daran, die mächtigsten Helden der Erde zusammenzubringen: die Avengers! Die Superhelden Iron Man, Captain America, Thor, der unglaubliche Hulk, Black Widow und Hawkeye treten schließlich gegen den Trickster Loki an, der einen bösen Plan verfolgt, um über die Menschheit zu herrschen. Nur gemeinsam kann es den Avengers gelingen, die Welt zu retten. Eigene Meinung: Da ich ein großer marvel fan bin habe ich mich sehr gefreut, dass mir dieses schöne Buch zugeschickt wurde. In dem Buch werden die Geschichten der einzelnen Avengers , Thor, Iron Man Hulk und Captain America erzählt, wie man das sonst auch in den Filmen kennt wie zum Beispiel bei The first Avengers, Thor usw. Im Buch wurden die Geschichten der einzelnen Charaktere aber sehr gekürzt, da die einzelnen Charaktere einfach zu viel von der eigentlich Geschichte einnehmen würden und das Buch einfach zu viel wäre. Trotzdem versteht man alles sehr gut und kommt gut rein. Perfekt für Kinder, die die Filme bereits lieben oder die Filme durch Bücher wie diese angefangen sie zu lieben !! FAZIT: Der Schreibstil ist sehr flüssig, wenn man vorher die Filme geschaut hat konnte man sich die Szenen noch besser vorstellen. Das klappt aber alles auch wundervoll finde ich wenn man die filme noch nicht kennt und ich finde das ist hier richtig gut gelungen! Für mich als Marvel fan ein muss.

Lesen Sie weiter

Dieses Buch habe ich vom cbj Verlag als Leseexemplar zur Verfügung gestellt bekommen, Dafür möchte ich mich noch einem Bedanken. Klappentext: Die Welt wird von einem Feind bedroht, den niemand allein besiegen kann. Also macht sich Nick Fury, Direktor des Geheimdienstes S.H.I.E.L.D., daran, die mächtigsten Helden der Erde zusammenzubringen: die Avengers! Die Superhelden Iron Man, Captain America, Thor, der unglaubliche Hulk, Black Widow und Hawkeye treten schließlich gegen den Trickster Loki an, der einen bösen Plan verfolgt, um über die Menschheit zu herrschen. Nur gemeinsam kann es den Avengers gelingen, die Welt zu retten. Meinung: Der Autor hat einen sehr schönen Schreibstil, ich habe es geliebt diese Geschichte zu lesen. Der Autor hat es geschafft die ersten Marvel Filme leicht, kompakt und schön zusammengefasst zu Papier zu bringen. Ich finde, dass der Autor einen schönen Weg gefunden hat diese, doch etwas komplexere Geschichte, leicht zu erzählen. Er hat die verschiedenen Filme genommen und sie parallel zu anderen Filmen erzählt so, dass sie perfekt ineinander flossen. Somit wurde der Lesefluss nicht einmal unterbrochen, man konnte der Geschichte super folgen und den super Spannenden und recht kurzen Kapiteln auch. Abschließend kann ich sagen, dass das Buch für Jung und Alt ist. Besonders gut ist das Buch für zwischendurch oder für Kinder für die, die Marvel-filme noch etwas zu alt, zu brutal oder einfach zu schwer zu verstehen sind. Also wenn ich mal Kinder habe und ich sie mit dem Marvel Fieber anstecken möchte, dann werde ich Ihnen diese Bücher vorlegen. 4 Leseflussterne

Lesen Sie weiter