Leserstimmen zu
Was hat das Universum mit mir zu tun?

Harald Lesch

(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)

Spannend und anspruchsvoll

Von: julinapril

05.10.2020

Das Buch stellt neueste Erkenntnisse der Kosmologie sowie fiktive Vergangenheits- und Zukunftsszenarien vor, die uns verdeutlichen, wie unmittelbar unser Überleben von kosmologischen Ereignissen abhängt. Ein spannendes Potpourri für jeden Hobby-Kosmologen, wobei Vorkenntnisse wirklich zu empfehlen sind - für eine Einsteigerlektüre sind die Erklärungen recht knapp.

Lesen Sie weiter

Harald Lesch vermittelt in seinem Buch "Was hat das Universum mit mir zu tun?" auf unterhaltsame und leicht verständliche Art den Zusammenhang zwischen, Universum, Erde und Mensch. Er erläutert, daß Saturn und Jupiter es erst ermöglicht haben, daß die Erde in ihrer Art entstehen konnte, wie die anderen Planeten entstanden, was Galaxienhaufen sind und wie sie funktionieren, was Schwarze Löcher sind und einiges mehr. Diese Buch ist einfach phantastisch. Harald Lesch hat eine sehr tolle Art, sein Fachwissen an Laien zu vermitteln. Er beschreibt die Dinge so, daß wirklich jeder die Zusammenhänge verstehen kann. Dabei hält er sich nicht nur an trockene Beschreibungen - er streut auch immer wieder ein paar lustige Details ein, die das Buch auflockern. Wer weiß, was am 23. Oktober 4004 v. Chr. um 9 Uhr begann? Laut einem Bischof begann da die Schöpfung! Diese Vorstellung hat mir wirklich Spaß bereitet. Das ist die Art von Harald Lesch - und auf diese Art schafft er es, daß sich sehr viele Laien eine Vorstellung von Astrophysik machen können!

Lesen Sie weiter