Leserstimmen zu
Du sollst sterben dürfen

Tilman Jens

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 13,99 [D] inkl. MwSt. | € 13,99 [A] | CHF 17,00* (* empf. VK-Preis)

Du sollst sterben dürfen

Von: Brigitte Weber aus Schneverdingen

03.05.2016

Dieses Buch entspricht der Wirklichkeit. Sterben wird verdrängt oder quallvoll trotz Medikamenten verlängert. Wir müssen endlich mal lernen einen schwerst kranken Mensch zu akzeptieren. Sein Leid kann selbst von den frommsten Worten nicht nicht ausgelöscht werden. Natürlich darf dies nicht nur -- ein Arzt -- entscheiden,dass wäre für ihn vielleicht eine zu große Verantwortung. Auch für Familienmitglieder emotional schwer zu befolgen. Es sollte vom Staat endlich eine Reglung statt finden. Und Deutschland sollte nicht den Kopf in den Sand stecke. Hat absolut nichts mit unserer Geschichte zu tun. Es ist der Wille eines Menschen der einfach nicht mehr leiden will. Und diesen sollte man respektieren. Dieses Buch ist sehr wertvoll und es macht uns aufmerksam achtsam mit dem Leben umzugehen aber auch zu lernen ,dass wir nicht ewig leben . ---- Oder leben wollen---- Was ist da gnädiger einen Giftcoktail zu trinken oder sich aus Verzweiflung aus dem Fenster zu stürzen ???? Es ist unsere christliche Scheinheiligkeit. Mit freundlichem Gruß Brigitte Weber

Lesen Sie weiter