Leserstimmen zu
Total Recall

Arnold Schwarzenegger

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 15,99 [D] inkl. MwSt. | € 16,50 [A] | CHF 22,90* (* empf. VK-Preis)

Die Biographie von Arnold Schwarzenegger "Total Recall - Die wahre Geschichte meines Lebens" Das Buch beinhaltet alles was eine gute Biographie beinhalten muss. Es ist zeitweise sehr unterhalsam geschrieben, man bekommt einen Einblick in verschiedene Branchen (Bodybuilding, Schauspielerei und Politik). Auch ist es sehr persönlich geschrieben, so spricht Arnold sehr offen über seine Beziehung zu seinen Eltern oder auch über den Ablauf seiner Scheidung. Auch Affären gibt er zu oder gibt auch Beispiele, wo er in manchmen Punkten versagt hat ( z.B. Verhältnis zu seinem Bruder). Einziger Kritikpunkt ist, dass man die seine Politk vielleicht auch etwas differenzierter und nicht nur von seiner positiven Sicht beschreiben könnte, da er neben viel Lob auch einige Kritiker hatte. Er beschreibt zwar selten direkt seine Erfolgstaktiken, aber zwischen den Zeilen kann man sehr viel mitnehmen. Z.B. erzählt er in einigen Lebensphasen, wie er mit Visualisierung sich sein zukünftiges Ich vorstellt und so sich selber auf dieses Ziel fokussiert. Auch kann man analysieren, wie er Entscheidungen getroffen hat, da er detailliert über viele wirtschaftliche Entscheidungen oder auch Verhandlungen redet. Der Schreibstil ist sehr locker und man kann bei allen Themen schnell eine gute Übersicht gewinnen, auch wenn man (wie ich) absolut keinen Einblick bisher in das Thema Bodybuildung hatte. Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass ich wirklich jedem dieses Buch empfehlen kann. Es ist mit ca. 660 Seiten natürlich nicht das Häppchen für zwischendurch, aber man kann sehr viel Lehren aus diesem Buch ziehen.

Lesen Sie weiter