Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche

Die Rezension bezieht sich auf eine nicht mehr lieferbare Ausgabe.

Genau so ist es!

Von: Die Lnkshänderin
23.09.2017

Das Buch ist leicht und schnell zu lesen. Bei fast jedem Satz in diesem Buch habe ich gedacht: "Ja, genau! So ist es!" Ein paar Mal bin ich auch anderer Meinung. Und der genervte Ton, vor allem auf den ersten Seiten des Buches, ging mir schon sehr auf die Nerven. Aber Hannes Jaenicke geht derzeit vielen auf die Nerven, egal ob er versucht, der Kanzlerin eine Petition zu überreichen oder via Change.org Unterschriften gegen eine Umweltsauerei oder Ungerechtigkeit zu sammeln. Und ich bin dankbar, dass er diese Energie hat, uns alle zu nerven, denn er hat schließlich Recht! Also, lest dieses Buch! Es lohnt sich! (Ich bin übrigens kein Fan von Hannes Jaenicke, aber nach dieser Lektüre finde ich ihn doch schon irgendwie ganz gut.)