Rezension zu
Opferfluss

So lala

Von: TanjaM
01.02.2021

Der Klappentext versprach ein Buch voller Spannung und unerwarteter Wendungen. Soweit, so gut. Bis diese Spannung und die unerwarteten Wendungen allerdings vorkamen, war das Buch sehr langatmig und zum Teil sogar langweilig. Ich dachte mehrmals während des Lesen daran, es einfach wegzulegen und es gut sein zu lassen. Zum Ende hin wendete sich die Handling wirklich, aber es hat die verlorenen Stunden vorher für mich nicht aufgewogen. Mich muss ein Bich stundenlang fesseln können, aber dieses hat es leider nicht. Schade!