Leserstimme zu
Neustart mit Astrologie

Neustart mit Astrologie

Von: Elisa aus München
25.10.2020

Erwartungsvoll habe ich das neue Buch von Kirsten Hanser gelesen. Ich zähle mich selbst zu den Menschen, die hin und wieder ihr Horoskop lesen und nicht zur Grundlage des täglichen Lebens machen. Und gerade deshalb hat mich dieses Buch interessiert, da ich tiefere Einblicke in die Welt der Astrologie und des Astrocoachings erhoffte. Sonne in den Zeichen und die einzelnen Häuser sind für mich überwiegend verständlich erklärt. Der Teil des Astrocoachings (hier verwendet die Autorin stellenweise auch die Begriffe Beratung und Unterricht), konnte mich mit dem Hintergrund, dass es sich hierbei um ein Buch aus der Praxis handelt, leider nicht in der Gesamtheit überzeugen. Das lag zum einen an den Fallbeispielen, die inhaltlich für mich nicht immer nachvollziehbar waren. Und zum anderen daran, dass ich mir bei den Anleitungen (mehrheitlich bekannte Übungen aus dem Bereich NLP/Neuro-Linguistisches Programmieren), die ein oder andere Erläuterung mehr gewünscht hätte. Die Übungen können auch losgelöst von astrologischen Ansichten ausgeführt werden, sodass die Autorin schreibt, das alle Übungen für alle Zeichen geeignet sind.