Rezension zu
Kindern geben, was sie brauchen

Bedürfnisse erkennen

Von: Katy15986
23.07.2020

Kinder werden viel zu sehr in ihrer Entwicklung gestört und somit ausgebremst. Oft werden Störungen nicht hinterfragt und die Kinder einfach in Schubladen gesteckt. Die Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Gunda Frey zeigt hier auf, welche (Grund)Bedürfnisse Kinder haben und wie man diese befriedigen kann, um eine störungsfreie und bestmögliche Entwicklung zu gewährleisten. Das Buch regt dazu an, sein eigenes Verhalten und bisherige Denkmuster zu reflektieren und zu hinterfragen. Die zahlreichen Fallbeispiele finde ich sehr gut. Ich kann es vor allem Eltern empfehlen, die unsicher sind, weil deren Kind nicht in die Norm passt oder die Angst haben, in der Erziehung komplett zu versagen.