Rezension zu
Wild at Heart - Willkommen im Hotel der Herzen

Ein toller Sommerroman

Von: Maikeliestsichweg
20.08.2019

Ich mag total gerne die Sommerromane von Anne Sanders. Auch dieses war wirklich wieder eine tolle Geschichte und die Beschreibungen der Umgebung ließ mich immer wieder träumen.  Der Schreibstil war wie immer schön, emotional und leicht. Ich flog nur so durch die Seiten.  Gretchen ist eine starke Frau. Nach dem Tod ihres Mannes hat sie nach einigen Zweifeln beschlossen, das Hotel zu führen. Das macht sie mit voller Leidenschaft. Nun hat sie auch noch jemanden geküsst und sie weiß nicht, wie sie damit umgehen soll. Ihre Zweifel kann ich verstehen.  Nettie ist ein typischer Teenager, die trotzdem in ihren Ferien unbedingt im Hotel helfen möchte. Ihre Naivität hat Chaos ins Hotel gebracht. Hinzu kommt auch noch, dass ihr bester Freund auch noch Gefühle bei ihr auslöst, die sie lieber nicht fühlt. Trotzdem fand ich es toll, dass Nettie ihre Mutter wieder glücklich sehen möchte. Richtig toll. Alles in allem ein toller Sommerroman, der Fernweh auslöst und zeigt, dass die Liebe ihren Weg sucht und verkuppeln Chaos auslösen kann.