Hilfe, ich kann nicht mehr!

Viele Eltern müssen in Krisenzeiten die verschiedensten Rollen übernehmen: Bezugspersonen für Kinder und andere Erwachsene sein, eine eigene Neuorientierung finden, finanzielle Notsituationen für die ganze Familie bewältigen, Entscheidungen treffen und den Alltag organisieren. Wenn diese Krise auch noch über einen längeren Zeitraum anhält, droht das Leben in Schieflage zu geraten.

Eltern sind jedoch auf ganz besondere Weise zu Erstaunlichem fähig. Mithilfe ihres »Inneren Kompass'« (Eigenständigkeit + Verbundenheit und Gelassenheit + Entschlossenheit) gelingt es ihnen, sich, ihre Kinder und andere Menschen durch dunkle Zeiten zu manövrieren.

Paperback
eBook
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)
€ 14,99 [D] inkl. MwSt. | € 14,99 [A] | CHF 18,00* (* empf. VK-Preis)

Starke Eltern. Starke Kinder. Starke Familien.

Als Familie in eine Krise zu schlittern, ist keine Kunst – sei es durch außergewöhnliche Herausforderungen oder unvorhersehbare Schicksalsschläge. Doch wer sich als selbstwirksam erlebt und nicht so schnell den Optimismus und Humor verliert, ist widerstandsfähiger und kann Probleme besser bewältigen.
Die gute Nachricht ist: Diese Eigenschaften lassen sich trainieren, nicht nur als einzelne Person, sondern als gesamte Familie!

Die Familientherapeutin und Resilienztrainerin Romy Winter gibt Familien viele praktische Werkzeuge an die Hand, um die Beziehungen untereinander zu stärken und den Alltag zu entschleunigen sowie bewusst zu gestalten.
So entsteht eine liebevolle Atmosphäre, die vor Krisen schützt und gleichzeitig die Voraussetzungen dafür schafft, gut durch anspruchsvolle Phasen zu kommen.

Krisenmanagement für Familien

Die Corona-Krise trifft Familien besonders schwer. Neben der Sorge um die Gesundheit, bringen Kita- und Schulschließungen, Quarantänezeiten, Homeschooling, Kontaktbeschränkungen und das Leben auf beengtem Raum viele Familien an ihre Belastungsgrenze.

Doch auch jenseits der Pandemie sind Familien von Krisen bedroht. Beziehungsprobleme der Eltern führen im schlimmsten Fall zu Trennung oder Scheidung und einem Auseinanderbrechen der Familie. Der Tod eines Familienmitglieds oder schwere Krankheiten können die Familie aus dem Gleichgewicht bringen. Finanzielle Schwierigkeiten etwa aufgrund von Arbeitslosigkeit sind weitere Gründe dafür, dass Familien in eine Krise schlittern.

Es ist wichtig, Familien mit allen Mitteln vor Krisen zu schützen, doch verhindern kann man diese Schicksalsschläge und Herausforderungen im Leben nur begrenzt. Deshalb muss man die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Familien gut durch Krisen kommen. Doch was macht Kinder, Eltern und Familien fürs Leben stark und krisenfest? Woher kommt der innere Kompass, der ihnen hilft, sicher durch dunkle Zeiten zu manövrieren?

Unsere Autor*innen geben Antworten auf diese Fragen und zeigen, wie man die Resilienz und seelische Gesundheit in der Familie stärken kann.

Paperback
eBook
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)
€ 14,99 [D] inkl. MwSt. | € 14,99 [A] | CHF 18,00* (* empf. VK-Preis)

Wie wir die kommende Generation stärken

Heranwachsende brauchen wieder mehr Freude! Das sagt Klaus Zierer, Erziehungswissenschaftler und Vater von drei Kindern.

Täglich führen uns Medien Zerstörung, Angst und Verunsicherung vor Augen. Auch Studien zeigen, dass Kinder heute zunehmend in einem Klima der Sorge aufwachsen. Für Eltern ist es eine Herausforderung, den aktuellen Entwicklungen etwas entgegenzustellen.

Klaus Zierer tritt deshalb dafür ein, Jugendlichen wieder mehr Raum zur Entfaltung und Selbstverantwortung zu bieten. Dazu setzt er konkrete Impulse, damit Eltern ihren Kindern ein positives Lebensgefühl vermitteln und sie stärken können.

Paperback
eBook
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,99 [A] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis)

Die Gefühle hinter dem Stress erkennen

Im Alltag mit Kindern begegnen Eltern vielfältige Angstsituationen. Angst vor Verletzungen, vor Fehlern, vor der Zukunft. Um diese gut zu bewältigen, geben die Bestsellerautorinnen Jeannine Mik und Sandra Teml-Jetter in ihrem Buch Reflexionsimpulse sowie Soforthilfen für den Umgang mit Furcht und Panik an die Hand.

So können Eltern erkennen, dass sie mit diesen Herausforderungen nicht alleine sind und lernen:

•das eigene Handeln und Erziehen zu reflektieren,
•Ängste als Ratgeber zu betrachten,
•die eigenen Gefühle und die der anderen nicht zu verleugnen,
•ein selbstbewusstes Standing im Hier und Jetzt einzunehmen.

Paperback
eBook
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,99 [A] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis)

Weitere interessante Titel zum Thema

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey