Kleine Bücher mit großer Wirkung!

Dieser charmanten Reihe aus kleinen Büchern und Hör-Büchern gelingt es, die besten Impulse und Übungen für unterschiedlichste Lebenslagen zu geben – mit einfachen Übungen und schnellen Meditationen für mehr Achtsamkeit im eigenen Leben. Egal ob Meditation, Dankbarkeit, Entspannung, Innehalten oder Yoga – die mit wunderschönen Illustrationen ausgestatteten Büchlein oder die mit warmer, einfühlsamer Stimme gelesenen Hörbücher eignen sich bestens als Geschenk!

Zur Übersicht aller kleinen Bücher Alle kleinen Hör-Bücher auf einen Blick

Neuerscheinungen in der Reihe »Das kleine Buch«

Émile Marini: »Das kleine Buch vom Zen«

Der kleine Zen-Wegweiser voller Weisheiten, die unser Leben besser, einfacher und leichter machen! Émile Marini präsentiert die effektivsten Übungen aus der jahrhundertealten Weisheit des Zen-Buddhismus und zeigt, wie wir sie in unseren modernen Alltag integrieren können. Seine einfachen Meditationen und inspirierenden Weisheitsgeschichten haben eine unmittelbar spürbare Wirkung auf das körperliche und geistige Wohlbefinden – und wir finden zu innerer Ruhe, Klarheit und Gelassenheit!

Zur Leseprobe

Jetzt bestellen

Taschenbuch
eBook
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,30 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis)
€ 7,99 [D] inkl. MwSt. | € 7,99 [A] | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis)

Una L. Tudor: »Das kleine Buch vom heilsamen Atmen«

Ob wir müde und unkonzentriert sind oder einfach nicht zur Ruhe kommen – mithilfe der richtigen Atemtechnik ist es nicht nur möglich, sich nach einem anstrengenden Arbeitstag zu entspannen, sondern sich auch in herausfordernden Situationen zu fokussieren und das eigene Leistungsvermögen zu steigern. Una L. Tudor zeigt anhand einfacher Übungen und Tipps, wie wir Körper, Geist und Seele positiv beeinflussen und unsere Gesundheit verbessern können. Ein praktischer und alltagstauglicher Wegweiser für alle, die mit der passenden Atemtechnik mehr Energie in ihren Alltag holen möchten.

Zur Leseprobe

»Das kleine Buch vom heilsamen Atmen« ist auch als Hör-Buch erhältlich.
Hören Sie hier rein:

00:00
00:00

Jetzt bestellen

Taschenbuch
eBook
Hörbuch CD (gek.)
Hörbuch Download (gek.)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,30 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis)
€ 7,99 [D] inkl. MwSt. | € 7,99 [A] | CHF 9,00* (* empf. VK-Preis)
€ 10,00 [D]* inkl. MwSt. | € 10,30 [A]* | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)
€ 6,95 [D]* inkl. MwSt. | € 6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Kitty Guilsborough: »Das kleine Buch vom Vergeben«

Vergangenes loslassen und zu innerer Freiheit finden: Wer sich selbst und anderen aus vollem Herzen verzeiht, kann sich von negativen Glaubenssätzen, toxischen Beziehungen oder seelischen Verletzungen befreien, die uns sonst jahrelang leiden lassen und sogar unsere Gesundheit gefährden können. Kitty Guilsborough, Expertin für Heilrituale, zeigt, wie wir die heilende Kraft der Vergebung entdecken und entfalten: Mit einfach anwendbaren Achtsamkeitsübungen, Dankbarkeitsritualen und Mini-Meditationen eröffnet sie einen Weg der inneren Heilung, der zu neuer Lebensfreude und purer Energie führt.

Zur Leseprobe

»Das kleine Buch vom Vergeben« ist auch als Hör-Buch erhältlich.
Hören Sie hier rein:

00:00
00:00
Hörprobe

Jetzt bestellen

Taschenbuch
eBook
Hörbuch CD (gek.)
Hörbuch Download (gek.)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,30 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 8,99 [A] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis)
€ 10,00 [D]* inkl. MwSt. | € 10,30 [A]* | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)
€ 6,95 [D]* inkl. MwSt. | € 6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Affirmation aus »Das kleine Buch vom Meditieren«

Affirmation aus »Das kleine Buch vom Meditieren«

»Ich schaffe mir jeden Tag immer wieder Atemräume. Momente, wo ich nur im Hier und Jetzt verweile und das Schöne, Liebevolle und Gute in diesem Leben in mich aufnehme und von mir selbst aus auch anderen anbiete.«



Alle kleinen Hör-Bücher

Inspirierende und wohltuende Geschenke - für uns selbst oder für jemandem, dem wir nur das Beste wünschen: Jedes kleine Hör-Buch ist mit Meditationen und Übungen eine gute Stunde lang und wird gelesen von Daniela Hoffmann - der deutschen Stimme von Julia Roberts. Erhältlich auf CD und als Download!


Hörbuchzeit ist Zeit für mich!

Meditation

Zeitaufwand: ca. 10 Minuten

Meditation: Gedanken sind nicht unbedingt wahr

Ich lade Sie ein, Ihren Meditationsplatz aufzusuchen und sich bequem hinzusetzen. Verwenden Sie einen Schal oder eine Decke, falls es heute kühl ist, oder aber als Hilfsmittel, das Sie erneut daran erinnert, warum Sie jetzt hier sind.

Fokussieren Sie sich auf die Punkte Ihres Körpers, die mit dem Sessel oder Boden in Verbindung sind: Ihr Rücken, Ihr Gesäß, aber auch die Hände, die Sie entweder ineinander verschränkt in Ihrem Schoß halten oder einzeln auf Ihre Oberschenkel gelegt haben.

Versuchen Sie, Ihre Gesichtsmuskeln und Schultern ganz locker zu lassen. Schließen Sie Ihre Augen, wenn das angenehm für Sie ist, oder lassen Sie sie halb geöffnet, ohne sich auf etwas zu fokussieren.

Nehmen Sie ganz bewusst Ihren Atem wahr. Sie werden erkennen, dass jeder Atemzug eine Einheit für sich ist, länger oder auch kürzer, tiefer oder flacher. Nach jedem Ein- und Ausatemzug, so werden Sie mit der Zeit feststellen, entsteht eine kurze Pause, bevor »die nächste Runde« beginnt. Bleiben Sie bei Ihrem Atem, bis sich eine gewisse Ruhe in Ihnen eingestellt hat.

Nun wird es Zeit, auch den Körper aufmerksam zu beobachten. Haben Sie irgendwo starke Empfindungen? Wenn Ihnen unangenehme Verspannungen oder Schmerzen auffallen, können Sie versuchen, in diese Bereiche hineinzuatmen und beim Ausatmen jegliche Spannung loszulassen, so gut es eben geht.

Schauen Sie sich jetzt ganz bewusst Ihre Gedanken an, vor allem jene, die unangenehme Gefühle und Körperwahrnehmungen auslösen. Vergessen Sie nie, dass es Ihre Intention ist, die Gedankenmuster zu erkennen, die Sie bedrängen und unter Umständen in ein schwarzes Loch ziehen. Erkennen Sie so ein Muster, können Sie es nach der Meditation in Ihr Tagebuch notieren. Was Sie jetzt nicht anstreben, ist, die Gedanken auf irgendeine magische Weise zu verändern. Ihr Zugang ist der eines wachen Interesses, aber mit genügend Abstand, um nicht in den möglicherweise reißenden Strom hineingezogen zu werden.

Dafür nutzen Meditierende ein Hilfsmittel, um die Gedanken zwar zu sehen, ihnen aber nicht das Ruder zu überlassen: Sie geben ihnen einen Namen, um die nötige Distanz behalten zu können. Natürlich können Gedanken negativ, neutral oder positiv sein. Aber egal, welcher Sparte sie angehören, Sie sehen sie sich in dieser Meditation nur kurz an und benennen sie.

Folgende Bilder haben sich dabei als hilfreich erwiesen:

  • Sie sehen die Gedanken wie Wolken am Himmel. Sie können auf diesen Wolken luftig geschrieben die Begriffe für Ihre Gedankenmuster lesen: »Grübelgedanken«, »selbstkritische Gedanken«, »Weltuntergangsgedanken«, »Tagträume«, »Einkaufslisten« und so weiter.
  • Sie stehen auf einer Brücke und schauen auf einen kleinen Fluss hinunter, auf dem bunte Blätter schwimmen. Auf einigen dieser Blätter sehen Sie Ihre Gedanken geschrieben. Sie können sie lesen und registrieren, aber schon bald ist das Blatt unter der Brücke verschwunden.
  • Sie stehen auf einem Bahnsteig. Ein Zug rast vorbei. Sie sehen die Wagons und auf jedem steht einer Ihrer Gedanken geschrieben. Sie erkennen, um was es geht, aber lassen Ihre Gedanken einfach vorüberziehen.

Durch das wiederholte Praktizieren dieser Meditation werden Sie lernen, dass Gedanken nicht unbedingt immer wahr oder wichtig sind und dass Sie selbst wählen können, welchen Gedanken Sie später, nach der Meditation, Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit schenken wollen.

Aus: »Das kleine Buch vom Meditieren«

00:00
00:00

Jetzt bestellen

Taschenbuch
eBook
Hörbuch CD
Hörbuch Download
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 9,30 [A] | CHF 12,90* (* empf. VK-Preis)
€ 8,99 [D] inkl. MwSt. | € 8,99 [A] | CHF 11,00* (* empf. VK-Preis)
€ 9,99 [D]* inkl. MwSt. | € 10,30 [A]* | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)
€ 6,95 [D]* inkl. MwSt. | € 6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)