Jane Austen, ihre Romane und die besten Verfilmungen

Alles, was Sie über Jane Austen wissen sollten...

Die schönsten Jane Austen-Filme

Angesichts der vielen, sehr unterschiedlichen Verfilmungen ist es schwer, die gelungensten herauszusuchen. Wer einen Einstieg in den wunderbaren Kosmos des austen'schen Kostümfilms sucht, wird an dieser Auswahl auf jeden Fall seine Freude haben:

Roman-Verfilmungen


Pride and Prejudice - Stolz und Vorurteil

(2008)

Sechsteilige Mini-Serie der BBC mit Jennifer Ehle und Colin Firth in den Hauptrollen

Fünf Töchter muss die Familie Bennet unter die Haube bringen – kein leichtes Unterfangen! Ausgerechnet die intelligente Elizabeth, das Lieblingskind des Vaters, erweist sich als besonders schwieriger Fall. Sie verachtet den Heiratsmarkt, auf dem es stets um Vermögen und gesellschaftliche Stellung geht. Den Antrag eines gutsituierten Pfarrers schlägt sie aus, und auch mit dem stolzen Junggesellen Mr Darcy, der im benachbarten Herrenhaus zu Gast ist, will Elizabeth zunächst nicht recht warm werden...

Eine der schönsten Liebesgeschichten aller Zeiten in einer hervorragend gespielten Mini-Serie. Es ist ein Genuss, über drei Stunden lang in die Welt von Elizabeth Bennett und Mr Darcy einzutauchen!

DVD bestellen

Sinn und Sinnlichkeit

(1995)

Verfilmt von Ang Lee mit Emma Thompson, Hugh Grant und Kate Winslet in den Hauptrollen

Die Geschichte der zwei Dashwood-Schwestern, der vernünftigen Elinor und der ungestümen Marianne, zeigt lebendig und spannend zugleich, wie aufregend und schwierig es doch sein kann, den Mann fürs Leben zu finden. Und ihn auch zu behalten...


Eine romantische, aber nie kitschige Verfilmung des Romans, perfekt für einen gemütlichen Fernsehabend. Das Drehbuch wurde mit einem Oscar prämiert und der Film gewann den Golden Globe als bester Film des Jahres 1996 !

DVD bestellen


Emma

(1999)

Die Hollywood-Version von Douglas McGrath mit Gwyneth Paltrow in der Hauptrolle.

DIe gutsituierte, lebenslustige Emma Woodhouse versucht in Highbury Schicksal zu spielen und ihre männlichen und weiblichen Bekannten glücklich miteinander zu verheiraten. Dabei vergisst sie allerdings, ihren eigenen Gefühlen Beachtung zu schenken...

Diese Komödie macht unglaublich gute Laune, weil sie so hell, beschwingt und charmant umgesetzt wurde! Wer es lieber nah am Buch mag, wird die zeitgleich erschienene Verfilmung mit Kate Beckinsale zu schätzen wissen. Die Fan-Geister scheiden sich hingegen an der aktuellen "Emma" (2020) mit "Damengabit"-Star Anya Taylor-Joy.

DVD bestellen



Love & Friendship (basierend auf der Erzählung »Lady Susan«)

(2016)

Charmante Komödie von Regisseur Whit Stillman mit Kate Beckinsale in der Hauptrolle.

Nachdem Gerüchte über eine verhängnisvolle Affäre mit einem verheirateten Mann überhandnehmen, zieht sich die verwitwete Lady Susan Vernon auf den Landsitz ihres Schwagers Charles Vernon zurück. Clever wie sie ist, fackelt Lady Susan nicht lange: Sie möchte einen wohlhabenden Ehemann für sich und hat auch schon jemanden ins Auge gefasst: Reginald DeCourcy, den überaus gutaussehenden Bruder ihrer verhassten Schwägerin. Doch dann droht ausgerechnet Lady Susans lästige Tochter Frederica, die Pläne ihrer durchtriebenen Mutter zu durchkreuzen. Die beste Lösung scheint, auch für sie einen annehmbaren Heiratspartner zu finden...

Die erste Verfilmung von Jane Austens frühem Briefroman besticht sowohl durch ihren trockenen Witz als auch durch die wunderbare Ausstattung. Wir schließen uns dem Urteil der ZEIT an: „Selten war Niedertracht so schön …“

DVD bestellen


Filme über die Autorin Jane Austen


Geliebte Jane

(2008)

Drama von Julian Jarrold mit Anne Hathaway als Jane Austen

England, 1795. Die junge Jane Austen glaubt fest an die wahre Liebe. Doch ihre Eltern möchten, dass sie des Geldes wegen eine gute Partie macht. Trotzdem weist Jane die Offerten des Neffen der reichen Lady Gresham zurück. Als sie dem attraktiven, aber armen Iren Tom Lefroy begegnet, stellt er ihre Welt vollkommen auf den Kopf. Aber können sich die beiden Verliebten auf Dauer über alle gesellschaftlichen Konventionen hinwegsetzen?

Das Drehbuch mischt Tatsachen mit viel Phantasie und Spekulationen darüber, wie Jane Austen zur Geschichte von „Stolz und Vorurteil“ inspiriert wurde. Das Ergebnis ist ein sehenswerter, ergreifender Liebesfilm mit einer brillianten Anne Hathaway.

DVD bestellen


Miss Austen Regrets

(2009)

BBC-Verfilmung von Jeremy Lovering mit Olivia Williams als Jane Austen

Jane Austen lebt als erfolgreiche Schriftstellerin mit ihrer Mutter und Schwester in einem kleinen Cottage in Hampshire. Mit fast 40 Jahren ist sie noch immer unverheiratet. Ihrer schönen jungen Nichte Fanny erteilt sie Liebeslehren und verteilt eifrig Körbe. Bis sie den Arzt Dr. Charles Haden kennen lernt und entdeckt, dass es für die Liebe nie zu spät ist. Doch der Arzt interessiert sich mehr für ihre Nichte...

Hat Jane Austen in ihren letzten Jahren bereut, dass sie nicht den Richtigen gefunden und geheiratet hat, wie ihre Romanheldinnen? Ein interessanter, berührender Film, der Austens Tagebücher ziemlich frei interpretiert.

DVD bestellen


Inspiriert von Jane Austen


Lost in Austen

(2009)

Vierteilige Mini-Serie mit Jemima Rooper, Gemma Arterton und Eliot Cowan als Mr Darcy

Amanda Price ist unzufrieden mit ihrem Leben im modernen London. Deshalb flüchtet sie sich immer wieder in die Lektüre ihres Lieblingsromans „Stolz und Vorurteil“. Bis sie eines Tages ein Tor entdeckt, das sie direkt in ihre Lieblingsgeschichte führt. Elizabeth Bennett erwartet sie bereits. Amanda glaubt zu wissen, wie die Geschichte weitergeht – oder wird sie die berühmteste Liebesgeschichte der Literatur durch ihr bloßes Dasein durcheinanderbringen?

Ein Austen-Fan der Gegenwart wird plötzlich mitten in die Geschichte von Elizabeth Bennet und Mr Darcy katapultiert. Ein witziges und spannendes Drama voller Anspielungen auf den Roman, das man als echte(r) „Jane-ite“ einfach lieben muss!

DVD bestellen


Wird der Film dem Roman von Jane Austen gerecht?

Es gibt nur einen Weg, das ein für alle Mal herauszufinden: Jane Austen lesen! Mit den vielleicht schönsten Ausgaben, die man sich ins Regal stellen kann:

Doch lieber Zuhören? Hier sind die schönsten Jane Austen-Romane in der Hörbuch-Fassung:


GENRE