Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Max Strohe

Kochen am offenen Herzen

Lehr- und Wanderjahre

Ungekürzte Lesung mit Max Strohe
Hörbuch CDNEU
22,00 [D]* inkl. MwSt.
22,70 [A]* | CHF 30,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Leben ist wie eine Großküche, es brodelt, dampft und spritzt. Und zwischendurch verbrennt man sich.

»Eine Achterbahnfahrt vom jugendlichen Drogenrausch im Rheinländischen zu einem der außergewöhnlichsten Köche Deutschlands. Mit Haltung, Herz & Wahnsinn.« Tim Raue

»Ich kann nicht kochen. Aber ich weiß, dass dieser Mann schreiben kann. Meinen Respekt.« Moritz von Uslar

Vom Schulabbrecher aus der Provinz zum Sternekoch mit Bundesverdienstkreuz - die Geschichte von Max Strohe ist einzigartig. Und die Art, wie er davon erzählt, ist es auch. Max Strohe ist Schulabbrecher und Kochlehrling aus Sinzig am Rhein. Er hat die zweifelhafte Gabe, alles vor die Wand zu fahren. Zuallererst das eigene Leben. Er kocht mit offenem Herzen, aber lebt von der Hand in den Mund. Bis er mit fünfzehn seinem Vater begegnet, einem Lebemann und unter Antiquitätenhändlern eine Koryphäe. An seiner Seite lernt er eine Welt kennen, in der guter Geschmack ein Vermögen wert ist. Eine Geschichte beginnt, die so unglaublich wie wahr ist. Niemand hätte geglaubt, dass aus ihm noch etwas wird, als Max mit fünfzehn die Schule abbricht und sich mit Drogen und Frauen die Zeit vertreibt. Eine Lehre zum Koch in der Wendelinusstube in Sinzig-Koisdorf ist seine letzte Chance. Doch Max wird gefeuert, landet auf der Straße. Er muss Armut, Obdachlosigkeit, Versagen kennenlernen. Aber auch unverhoffte Freundschaft und den Blick für das Licht am Ende des Tunnels. Angst scheint er nicht zu kennen. Und Besitz bedeutet ihm nichts. Ganz anders sein Vater, Zampano eines Milieus aus sündhaft teurem Mobiliar, unbezahlbaren Restaurants und cholerischer Großspurigkeit. Als Menschen könnten Vater und Sohn kaum verschiedener sein, aber eines scheint sie immer stärker zusammenzuschweißen: Ihr unnachahmlich guter Geschmack.


Originalverlag: Tropen
Hörbuch CD, 6 CDs, Laufzeit: 5h 5min
ISBN: 978-3-8371-6332-2
Erschienen am  28. September 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Deutschland

Ähnliche Titel wie "Kochen am offenen Herzen"

Dancing With Myself
(5)

Billy Idol

Dancing With Myself

Was wir uns erzählen
(3)

Clint Smith

Was wir uns erzählen

Die schnellsten Frauen der Welt
(1)

Matthew Goodman

Die schnellsten Frauen der Welt

Wie man wird, was man ist
(6)

Irvin D. Yalom

Wie man wird, was man ist

Der Auschwitz-Prozess

Devin O. Pendas

Der Auschwitz-Prozess

Mr Smiley

Howard Marks

Mr Smiley

Das Mädchen auf dem Meeresgrund

Lotte Hass

Das Mädchen auf dem Meeresgrund

Heimat

Nora Krug

Heimat

„Ich würde so etwas nie ohne Lippenstift lesen“
(3)

Michaela Karl

„Ich würde so etwas nie ohne Lippenstift lesen“

Flüchtige Umarmung
(1)

Daniel Mendelsohn

Flüchtige Umarmung

I'll be there for you

Kelsey Miller

I'll be there for you

Unorthodox

Deborah Feldman

Unorthodox

119 Fragen zum 11.9.

Christian C. Walther

119 Fragen zum 11.9.

Moody Bitches
(4)

Julie Holland

Moody Bitches

Face it
(1)

Debbie Harry

Face it

Renegades
(4)

Barack Obama, Bruce Springsteen

Renegades

WILL

Will Smith, Mark Manson

WILL

Ein bisschen blutig

Anthony Bourdain

Ein bisschen blutig

Achtung, ich komme!

Henriette Hell

Achtung, ich komme!

Göring

Guido Knopp

Göring

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Max Strohe, geboren 1982 in Bonn. Er machte eine Lehre in der Wendelinusstube in Sinzig-Koisdorf und schloss sie im Hotel-Restaurant Hohenzollern in Bad Neuenahr-Ahrweiler ab. 2015 eröffnete er gemeinsam mit Ilona Scholl in Berlin das Lokal tulus lotrek. 2017 bekam das Restaurant seinen ersten Michelin-Stern verliehen. Strohe ist auch als Fernsehkoch zu sehen, u. a. in Kitchen Impossible mit Tim Mälzer. Während der Coronapandemie 2020 initiierte er Kochen für Helden, wofür er das Bundesverdienstkreuz erhielt. Kochen am offenen Herzen ist sein erstes Buch.

Max Strohe