Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Hörbuch CD
8,99 [D]* inkl. MwSt.
8,99 [A]* | CHF 13,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Spielerisch, humorvoll, lehrreich — genau richtig für Vorschulkinder!

Die beliebten GEOLINO MINI-Hefte sind die Vorlagen für diese neue Hörspielreihe mit Sachwissen für Vorschulkinder:

Seit über 5.000 Jahren sind Mensch und Pferd miteinander verbunden. Woher kommt diese Freundschaft zwischen ihnen? Wie verständigen sich Mensch und Pferd? Welche Rolle spielen Pferde auf einer amerikanischen Rinderranch? Ralph Caspers und seine drei Insekten-Freunde Georg, Mo und Belle lernen auf einem Reiterhof Menschen kennen, die ihr Leben den Pferden widmen, und die Antworten auf all diese Fragen bereithalten.


Originaltitel: GEOmini EXTRA: Alles über Pferde und Ponys (Gruner und Jahr)
Originalverlag: Eigenproduktion
Mit Illustrationen von Melanie Groger
Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: ca. 0h 49min
ISBN: 978-3-8371-4982-1
Erschienen am  19. October 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Tolles Hörspiel für alle die Pferde und Ponys lieben

Von: Barbara

12.05.2021

Zusammen mit Georg, dem Grashüpfer, Mo, dem Mistkäfer und Belle, der Libelle erzählt Ralph Caspers die faszinierende Geschichte der Pferde und Ponys. Dabei werden viele Fakten und Wissen kindgerecht wiedergebracht. Ein tolles Hörspiele für alle die Pferde und Ponys lieben. Wusstet ihr zum Beispiel, dass die kleinsten Ponys kaum grösser sind als grosse Hunde? Wir haben so einiges dazu gelernt! Kann ich nur empfehlen und ich werde mir auch einige andere Geolino mini Hörspiele für meine Kinder holen.

Lesen Sie weiter

Viel Wissen von tollen Sprechern vermittelt!

Von: Eva G. von Evas Lesezeit

08.04.2021

In diesem zweiten Teil der Hörspielreihe von GEOlino mini geht es rund um Pferde und Ponys. Die drei Freunde Georg, Mo und Belle erleben gemeinsam mit Ralph Caspers viele Abenteuer mit Pferden und lassen den Zuhörer live dabei sein. Der Beginn der Geschichte ist wie auch beim ersten Teil wieder auf einer Wiese. Doch plötzlich bebt die Erde und mit der Zeit kann man viele rennende Pferde erkennen, da hilft nur die Flucht. Gemeinsam schaffen es die vier Freunde vor den wilden Pferden zu entkommen. Doch wie ist das eigentlich mit diesen Tieren, wozu kann man sie gebrauchen, welche Aufgaben können sie erfüllen, wie ist der Tag auf einem Reiterhof... Diese ganzen Fragen werden im Lauf des Hörpsiels kindgerecht beantwortet. Den Autoren ist hier wieder ein perfektes und wissensvermittelndes Hörspiel gelungen. Die Sprache ist perfekt auf das Vorschulalter abgestimmt, aber auch Erwachsene können gut zuhören. Ralph Caspers hat einfach eine tolle Stimme und man hört ihm gerne zu. Auch die Sprecher der drei Insekten sind sehr gut gewählt. Gemeinsam machen sie das Hörspiel einzigartig. Ich habe die CD das erste Mal gemeinsam mit meinen Kindern angehört und muss sagen, dass auch ich als Mutter gebannt zugehört habe. Die Geschichte ist so interessant gestaltet, dass man immer weiter zuhört. Auch meine beiden Kinder waren begeistert und haben das Hörspiel mittlerweile schon öfter gehört. Wir alle sind große Fans dieser GEOlino mini-Reihe und können sie jedem nur weiterempfehlen!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Eva Dax

Eva Dax entwarf für GEOLINO MINI die Erzählwelt rund um Grashüpfer Georg und seine beiden Freunde – Mistkäfer Mo und Belle, die Libelle – und schrieb bislang mehr als vierzig Geschichten über die drei.

Zur Autor*innenseite

Heiko Kammerhoff

Heiko Kammerhoff hat ebenfalls einige Abenteuer über Georg, Mo und Belle verfasst, die den GEOLINO MINI-Hörspielen zu Grunde liegen.

Zur Autor*innenseite

Oliver Versch

Eva Dax entwarf für GEOLINO MINI die Erzählwelt rund um Grashüpfer Georg, erfand seine beiden Freunde – Mistkäfer Mo und Belle, die Libelle – und schrieb bislang mehr als vierzig Geschichten über die drei. Auch Heiko Kammerhoff hat einige Abenteuer über Georg, Mo und Belle verfasst, die den GEOLINO MINI-Hörspielen zu Grunde liegen.

Das Hörspiel-Autorenteam – Oliver Versch und Roland Griem – arbeitet seit 20 Jahren zusammen im Bereich Comedy, Kinder- und Erwachsenenhörspiel. Aus ihrer Feder stammen u. a. die Hörspielreihen „CSI Märchen“ und der „Zeitreise-Pokal“.

Jana Ronte ergänzt das Team für die GEOLINO MINI-Hörspielreihe. Sie arbeitet seit über 15 Jahren als Lektorin von Kinderhörbüchern, produziert Hörspiele, u. a. für das Kinderradio des WDR (Kiraka), und schreibt Hörspiele wie z. B. „Erlösung“, „Verachtung“ und „Schändung“ (basierend auf: Jussi Adler-Olsen).

Zur Autor*innenseite

Roland Griem

Roland Griem arbeitet mit Oliver Versch bereits seit 20 Jahren zusammen im Bereich Comedy, Kinder- und Erwachsenenhörspiel. Aus ihrer gemeinsamen Feder stammen u. a. die Hörspielreihen „CSI Märchen“ und der „Zeitreise-Pokal“.

Zur Autor*innenseite

Jana Ronte-Versch

Jana Ronte ergänzt das Kreativ-Team der GEOLINO MINI-Hörspielreihe. Sie arbeitet seit über 15 Jahren als Lektorin von Kinderhörbüchern, produziert Hörspiele, u. a. für das Kinderradio des WDR (Kiraka), und schreibt Hörspiele wie z. B. „Erlösung“, „Verachtung“ und „Schändung“ (basierend auf: Jussi Adler-Olsen).

Zur Autor*innenseite

Ralph Caspers

Ralph Caspers ist als Moderator und Autor von Unterhaltungs- und Wissenschafts-Sendungen wie z.B. „Wissen macht Ah!“, „Die Sendung mit der Maus“ oder „Quarks“ eine bekannte TV-Größe und mehrfach ausgezeichneter Preisträger. An seiner Seite sind u. a. Julian Horeyseck als Grashüpfer Georg, Martin Bross als Mistkäfer Mo und Mayke Dähn als Libelle Belle zu hören.

Zur Sprecher*innenseite

Julian Horeyseck

Julian Horeyseck, Jahrgang 1981, spielte schon während seiner Schauspielausbildung in Hamburg u. a. am St. Pauli Theater und am Deutschen Schauspielhaus. Weitere Engagements führten ihn nach Kiel, Hildesheim und Innsbruck. Mittlerweile lebt er in Köln und arbeitet vorrangig als Hörbuch- und Synchronsprecher.

Zur Sprecher*innenseite

Martin Bross

Martin Bross spielt und spricht für Bühne, Film, TV und Radio. Von 2006 bis 2017 arbeitete er als Gast am Theater an der Ruhr in Mülheim. Auch im Fernsehen ist er häufig zu sehen (z. B. Danni Lowinski, Heiter bis Tödlich). Als Sprecher wirkte er bereits an über 400 Hörspielen und Hörbüchern mit.

Zur Sprecher*innenseite

Mayke Dähn

Mayke Dähn ist eine deutsch- slowenische Schauspielerin und Synchronsprecherin aus Köln. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Arturo Schauspielschule und durfte seitdem an diversen Theaterproduktionen mitwirken, wie z. B. im Stück „Happybox“ als Paula. Aus dem Fernsehen kennt man sie unter anderem aus folgenden Produktionen: „Der Lehrer“, „Soko Köln“, „Bettys Diagnose“. In den GEOLINO MINI-Hörspielen spricht sie die Libelle BELLE.

Zur Sprecher*innenseite

Videos

Weitere Hörbücher der Autoren