Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rüdiger Safranski

Einzeln sein

Eine philosophische Herausforderung

Ungekürzte Lesung mit Frank Arnold
Hörbuch CDNEU
26,00 [D]* inkl. MwSt.
26,80 [A]* | CHF 36,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Einzelne im Spannungsfeld zwischen Individualität und Gesellschaft

Jeder Mensch ist zunächst einmal ein Einzelner. Das kann zur Belastung werden, aber auch den Ehrgeiz wecken, die eigene Individualität zu kultivieren. Zwischen diesen beiden Polen unserer Existenz hat es immer wieder eindrucksvolle Versuche gegeben, einzeln zu sein. Davon erzählt Rüdiger Safranski, beginnend bei Michel de Montaigne, über Rousseau, Diderot, Kierkegaard, Stirner und Thoreau bis zur existentialistischen Philosophie des 20. Jahrhunderts. Aus verschiedenen Perspektiven nähert er sich der – hochaktuellen – Frage, wie weit wir es ertragen, Einzelne zu sein.


Originalverlag: Hanser
Hörbuch CD, 8 CDs, Laufzeit: 9h 18min
ISBN: 978-3-8371-5754-3
Erschienen am  30. August 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Rüdiger Safranski

Rüdiger Safranski, geboren 1945, ist Philosoph und Literaturwissenschaftler und seit 1986 freier Autor. Seine hochgelobten Biographien über E.T.A. Hoffmann, Schopenhauer, Heidegger, Nietzsche, Schiller und Goethe machten ihn bekannt. Für sein in 26 Sprachen übersetztes Werk wurde er u. a. mit dem Thomas-Mann-Preis (2014), mit dem Ludwig-Börne-Preis (2017) und dem Deutschen Nationalpreis (2018) ausgezeichnet.

Zur Autor*innenseite

Frank Arnold

Frank Arnold, Regisseur, Schauspieler und Dramaturg, studierte Schauspiel an der Hochschule der Künste in Berlin. Seine Stimme hat er bereits vielen erfolgreichen Sachbüchern geliehen. Darunter „Die Schlafwandler" und „Von Zeit und Macht" von Christopher Clark. Von Rüdiger Safranski hat Frank Arnold bereits „Zeit" und „Goethe. Kunstwerk des Lebens" eingelesen.

Zur Sprecher*innenseite

Weitere Hörbücher des Autors