Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ajahn Brahm

Der Elefant, der das Glück vergaß (6 CDs)

Buddhistische Geschichten, um Freude in jedem Moment zu finden. Ungekürzte Lesung

Der Elefant, der das Glück vergaß (6 CDs)
Hörbuch CD
19,99 [D]* inkl. MwSt.
20,60 [A]* | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Liebe, Weisheit, Erkenntnis – ein Geschenk, das Herz und Seele berührt

Niemand versteht es so gut, buddhistische Weisheit auf humorvolle und unterhaltsame Art zu präsentieren, wie Ajahn Brahm. Mit großer Leichtigkeit und unnachahmlichem Charme vermittelt er zeitlos gültiges Lebenswissen, das uns im Innersten berührt und einen ganz neuen Blick auf unser Dasein schenkt. Inspirierende Geschichten, die uns lauthals zum Lachen bringen und auch zu Tränen rühren – für alle Menschen, die auf der Suche nach einem glücklichen Leben sind.


Aus dem Englischen von Karin Weingart
Originaltitel: Don't worry, be grumpy
Originalverlag: Wisdom Publications
Hörbuch CD
6 CDs, Laufzeit: ca. 360 Min.
ISBN: 978-3-7787-8254-5
Erschienen am  14. April 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Elefant, der das Glück vergaß (6 CDs)"

Das Wunder der Gelassenheit

Nancy O´Hara

Das Wunder der Gelassenheit

Tu dir gut - denn der wichtigste Mensch in deinem Leben bist du
(3)

Jayne Hardy

Tu dir gut - denn der wichtigste Mensch in deinem Leben bist du

Stille, die aus dem Herzen kommt
(4)

Thich Nhat Hanh

Stille, die aus dem Herzen kommt

Innehalten
(8)

Fleur Sakura Wöss

Innehalten

Du bist ein Geschenk für die Welt
(1)

Thich Nhat Hanh

Du bist ein Geschenk für die Welt

Stille finden in einer lauten Welt
(1)

Jack Kornfield

Stille finden in einer lauten Welt

Mit dem Geist eines Buddha
(1)

Karuna Cayton

Mit dem Geist eines Buddha

Buddhas Glücksgeheimnis
(1)

Thomas Bien

Buddhas Glücksgeheimnis

Das Licht des Himmels in dir
(2)

Ronald Schweppe, Aljoscha Long

Das Licht des Himmels in dir

Erleuchtet in drei Atemzügen

Doris Iding

Erleuchtet in drei Atemzügen

Mandalas für die Seele - 60 handgezeichnete Kunstwerke für mehr Achtsamkeit und Kreativität. Das entspannende Ausmalbuch
(1)

Od*Chi

Mandalas für die Seele - 60 handgezeichnete Kunstwerke für mehr Achtsamkeit und Kreativität. Das entspannende Ausmalbuch

Siddhartas letztes Geheimnis

Erich Follath

Siddhartas letztes Geheimnis

Ich muss nicht alles glauben, was ich denke
(1)

Serge Marquis

Ich muss nicht alles glauben, was ich denke

Die sieben Botschaften unserer Seele

Ella Kensington

Die sieben Botschaften unserer Seele

Die Psychologie des Geldes
(1)

Ruediger Dahlke

Die Psychologie des Geldes

Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben
(5)

Khalil Gibran, Neil Douglas-Klotz

Khalil Gibrans kleines Buch vom guten Leben

Rauhnächte: Die geheimnisvolle Zeit zwischen den Jahren (erweiterte Neuausgabe)
(3)

Elfie Courtenay

Rauhnächte: Die geheimnisvolle Zeit zwischen den Jahren (erweiterte Neuausgabe)

Der unbesiegbare Sommer in uns
(1)

Nina Ruge

Der unbesiegbare Sommer in uns

Sei deines Glückes Buddha
(1)

Cornelia Schwarz, Shirley Michaela Seul

Sei deines Glückes Buddha

Hochsensibel - Was tun?
(1)

Sylvia Harke

Hochsensibel - Was tun?

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Ajahn Brahm, geboren 1951 in London, studierte Theoretische Physik an der Universität von Cambridge und ist seit mehr als 40 Jahren buddhistischer Mönch. Neun Jahre lang lebte, studierte und meditierte er in einem thailändischen Waldkloster unter dem Ehrwürdigen Meister Ajahn Chah. Heute ist Ajahn Brahm Abt des Bodhinyana-Klosters in Westaustralien und einer der beliebtesten und bekanntesten buddhistischen Lehrer unserer Zeit.

Zum Autor

Hanns Jörg Krumpholz

Hanns Jörg Krumpholz wurde 1962 in Bonn geboren. Nach der Ausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart war er u. a. in Heidelberg, Zürich, Stuttgart und Bonn engagiert und wirkte z. B. in den TV-Serien "Tatort" (1995), "Balko" (1995) und "Die Wache" (1999) mit. Neben seiner schauspielerischen Tätigkeit inszenierte er sein Stück "Sechzehn im Sommer" (2005) für das Staatstheater Wiesbaden. Krumpholz gehört zum Schauspielensemble des Wiesbadener Staatstheaters und lebt in Wiesbaden.

Zum Sprecher

Karin Weingart

Karin Weingart war unter anderem als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin, Übersetzerin und Autorin tätig. Seit vielen Jahren liest sie hauptberuflich Hör- und andere Bücher.

Zur Übersetzerin

Videos

Weitere Hörbücher des Autors