Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anna Todd

The Brightest Stars - connected

Hörbuch MP3-CD
13,00 [D]* inkl. MwSt.
13,40 [A]* | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

The darkest moon will guide your way

Die leidenschaftliche und bewegende Liebesgeschichte um Karina und Kael geht weiter. Band 2 der großen Serie The Brightest Stars.

Karina fühlt sich betrogen und enttäuscht, seit sie weiß, dass Kael sie hintergangen hat, und sie bricht den Kontakt zu ihm ab. Aber die Gedanken an Kael lassen sie einfach nicht los. Zwischen den beiden scheint ein unsichtbares Band zu existieren, das sie wie magisch zu ihm hin zieht. Als sie sich zufällig wiederbegegnen, wird Karinas Sehnsucht noch größer, und sie muss sich entscheiden: Kann sie seine Nähe zulassen, ohne sich daran zu verbrennen?


Aus dem Amerikanischen von Nicole Hölsken
Originaltitel: The Brightest Stars 2 (Frayed Pages Inc.)
Originalverlag: Heyne TB
Hörbuch MP3-CD, 1 CD, Laufzeit: 8h 21min
ISBN: 978-3-8371-4252-5
Erschienen am  14. September 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Karina und Kael-Serie

Rezensionen

ein tolles Hörbuch mit kleinen Schwächen,

Von: Leseliebe,

22.11.2021

EIGENE MEINUNG UND FAZIT Ich habe mich für dieses Hörbuch entschieden weil ich die Autorin sehr bewundere und auch ihre vorherigen Bücher gelesen habe. Die beiden Sprecher sind sehr gut in dem was sie beide tun. Sie spricht die weibliche Sicht und er die männliche, ich habe beiden das ganze zu 100 Prozent abgekauft und war verblüfft vom Erzählstil, dass habe so nicht erwartet. Man hat durch die beiden Sichtweisen einen tollen Einblick in das Leben der beiden. Besonders das Schicksal von Kael hat mich sehr berührt. Zudem besteht das Buch aus zwei Teile die zusätzlich aufgeteilt was mir auch super geholfen hat um mich zurecht zu finden. Karina war für mich eine gute Protagonistin auch wenn diese Figur etwas mehr Leben vertragen hätte können. Für mich ist sie dennoch die schwächere Person. Was mir an der Geschichte besonders gut gefallen hat , ist das Kael als Berufssoldat tätig ist und das macht die Story so besonders. Man bekommt tolle Erklärungen die viel Hintergrund wissen mit sich bringen. Man bekommt emotional so sehr mit wie es Menschen geht , die ihre Geliebten hinter sich zu lassen. Immer wieder Weg zu müssen und nicht zu Wissen wann , der geliebte Mensch zurück kehrt. Ich habe so mitgelitten mit den beiden. Karina muss in diesen Hörbuch selbst finden und muss lernen zu Vertrauen. Die Liebesszenen werden super schön beschrieben und doch hat mir irgendetwas an der Geschichte emotional gefehlt, dass ich nicht genau beschreiben kann. Zwischen den beiden hat sich irgendwann etwas verändert und das tat mir für beide sehr leid. Für mich waren die Zeitangaben in den Hörbuch ein wenig verwirrend, das war nicht zu 100 Prozent rund. Das Ende war sehr spannend , so dass ich gleich auch Band 3 hinterher gejagt habe , ich wollte dringend wissen wie es weiter geht.,

Lesen Sie weiter

Leider nicht ganz mein Fall

Von: Kathiliest

02.08.2021

Rezension kann Spoiler enthalten. Der Inhalt war okay. Ich kann leider dafür kein anderes Wort als okay finden. Karina fand ich sehr anstrengend. Sie hat jedesmal das Gespräch auf dasselbe Ergebnis gelenkt und war einfach den gesamten zweiten Teil auf Kael böse, wegen seiner "Lüge" aus Band zwei. Nicht nur das sie ihm das die gesamte Zeit vorenthält hat, gefühlt jedes zweite Kapitel meint sie das sie Kael vermisst, attraktiv findet oder analysiert seine Körperhaltung und bekommt nichts anderes mit. Karinas Kapitel handelt leider nur über Kael, ihre Beziehung zu ihrer Familie und deren Problemen, aber auch ihrer Schwangeren Freundin und Mitbewohnerin kommt ab und zu vor. Leider, sind ihre Kapitel nicht wirklich spannend, da sie sich sehr ähneln in dem was passiert, was Karina sagt oder denkt. Kaels Kapitel fand ich wesentlich mehr ansprechend. In seinem Kapitel hat man mehr über seine Vergangenheit erfahren und auch über ihn als Person mehr. Ich habe ihn in diesem Teil sehr gut kennen gelernt und verstehe ihn jetzt auch wesentlich besser wieso er mache Sachen so entschieden hat. Er ist für mich ein Charakter der immer zuerst auf andere schaut, bevor er auf sich selbst achtet. Zudem kann ich leider sehr schwer verstehen was er an Karina interessant findet. Der Inhalt von Kaels Kapitel war im vergleich zu Karinas Kapitel einfach spannender, da man nicht nur über ihn etwas gelesen/gehört hat, sondern auch über seine Kameraden und jenen Personen mit denen er viel Zeit verbringt. Zudem waren sie einfach spannender und haben sich nicht wiederholt. Ich habe das gesamte Buch gewartet das zwischen Karina und Kael etwas passiert, das sie sich annähern oder das etwas anders passiert. Leider ist nicht der gleichen passiert. Erst in den letzten Kapiteln, hat sich etwas getan und es ist interessanter geworden, aber der wirklich Höhepunkt, kam leider erst im letzten Kapitel in den letzten Sätzen. Allgemein gab es einige tolle Stellen die ich als sehr spannend war genommen habe, allerdings wurden diese für mich interessanten Szenen zu schnell fallen gelassen. Sie wurden 2-3x erwähnt im Buch, allerdings passiert damit nicht mehr. Hätte mir sehr gewunschen mehr dazu zu lesen, als Karinas Entwicklung auf Instagram oder dem 500 Gegenstand, der sie an ihre Mutter erinnert hat. Über das Ende möchte ich ihr nicht verraten, da ich euch nicht den einzigen WOW Effekt nehmen möchte. Eine wirkliche Überraschung war das Ende nicht, da ich doch sehr damit gerechnet habe. 2/5 Sterne ⭐️

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman After Passion konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.

Zur Autor*innenseite

Janin Stenzel

Janin Stenzel, Schauspielerin und Synchronsprecherin, kennt man als die deutsche Stimme von Mia Wasikowska oder von Shailene Woodley, der Figur Tris aus Veronica Roths Erfolgstrilogie „Die Bestimmung”. Mit ihrer jungen und wandelbaren Stimme ist sie auch eine gefragte Hörbuchsprecherin.

Zur Sprecher*innenseite

Timo Weisschnur

Timo Weisschnur, geboren 1989 in Hamburg, studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Seit 2014 ist er Ensemblemitglied am Deutschen Theater Berlin. Als Hörbuchsprecher entführt er seine Hörer*innen in fremde Welten.

Zur Sprecher*innenseite

Weitere Hörbücher der Autorin