Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kate Spencer

Zwei Herzen unter acht Millionen

Hörbuch Download (gekürzt)NEU
9,95 [D]* inkl. MwSt.
9,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Acht Millionen Menschen, doch nur einer davon ist für dich bestimmt - Die schönste New York Love Story des Jahres!

Es ist nur einer dieser New Yorker Momente: Die verrücktesten Dinge geschehen, aber wenige Minuten später läuft das Leben wieder in seinen geregelten Bahnen. So redet sich Fran die peinlichste Szene am schrecklichsten Tag ihres Lebens schön. Dabei sieht sie den Moment noch genau vor sich: Wie sie frisch gefeuert und schwitzend in die überfüllte U-Bahn sprintet, ihr Kleid in der Tür einklemmt, es am Rücken aufreißt, und ihr ein attraktiver Fremder sein rettendes Gucci-Sakko um die Schultern legt – um zu verhindern, dass sie ganz New York ihre Unterwäsche präsentiert. Als Fran wenig später online ein Video von der Begegnung entdeckt, möchte sie noch weiter im Erdboden versinken. Zum Glück ist das Schöne am Leben in einer Stadt mit acht Millionen Einwohnern, dass man sich sowieso nie wiedersehen wird. Oder?


Aus dem Englischen von Carolin Müller
Originaltitel: In a New York Minute (Grand Central, New York 2021)
Originalverlag: Penguin Verlag
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 9h 33min
ISBN: 978-3-8445-4613-2
Erschienen am  01. April 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Kate Spencer schreibt regelmäßig für bekannte amerikanische Medien, z.B. die Washington Post oder Cosmopolitan. Mit ihrem preisgekrönten Podcast Forever35 begeistert die Autorin und Produzentin Millionen von Zuhörern. Obwohl sie mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Los Angeles wohnt, schlägt ihr Herz für New York: In ihrem Romandebüt »Zwei Herzen unter acht Millionen« erweckt sie aus einer Zufallsbegegnung große Gefühle in der Stadt, die niemals schläft.

Zur Autor*innenseite

Marie-Isabel Walke

Marie-Isabel Walke, geboren 1984 in Magdeburg, absolvierte ihr Diplom an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Als Schauspielerin verkörperte Walke bereits viele verschiedene Rollen, u. a. trat sie in den Stücken »Tod eines Handlungsreisenden«, »Glaube, Liebe, Hoffnung« und »Kasimir und Karoline« am Deutschen Theater in Berlin auf. Im Jahr 2009 erhielt sie den Nachwuchsförderpreis des Deutschen Theaters Göttingen, zu dessen Ensemble sie viele Jahre gehörte. Als Synchronsprecherin leiht Marie-Isabel Walke u. a. Kristen Stewart in »3 Engel für Charlie«, Florence Pugh in »Little Women« und Nathalie Emmanuel in »Fast & Furious« ihre Stimme.

Zur Sprecher*innenseite

Max Urlacher

Aufgewachsen in Berlin, studierte Max Urlacher Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule München und Wirtschaftsphilosophie an der City University London. Er spielte an den Schauspielhäusern Zürich, Bochum und Hamburg, bei den Salzburger Festspielen und am Theater an der Wien – und tritt regelmäßig in Kino- und Fernsehproduktionen auf. Für den Hörverlag las er u.a. »Das Geheimnis des Kartenmachers« und übernahm eine der Hauptrollen im ersten deutschen Fiction-Podcast »Der Abgrund« von Melanie Raabe.

Zur Sprecher*innenseite

Carolin Müller

Carolin Müller studierte Kommunikationswissenschaft, Literaturwissenschaft und Psychologie in München und Paris. Nach weiteren Stationen in Ho Chi Minh Stadt und London zog es sie wieder zurück in ihre Heimatstadt München, wo sie nun als literarische Übersetzerin mit Begeisterung Geschichten eine weitere Stimme verleiht.

Zur Übersetzer*innenseite