Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

The Queen of Crime – Agatha Christie

Auswahl, Live-Mitschnitt mit Hannelore Hoger, Jürgen Tarrach
Hörbuch Download
9,95 [D]* inkl. MwSt.
9,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Hannelore Hoger & Jürgen Tarrach
als Miss Marple & Hercule Poirot – unwiderstehlich!

Miss Marple und Hercule Poirot ist kein Fall zu verzwickt, kein Abgrund der menschlichen Natur zu tief. Und dennoch gibt es ein ungeklärtes Geheimnis für die beiden Meisterdetektive: Was geschah an jenem Tag im Jahr 1926, an dem Agatha Christie unter rätselhaften Umständen verschwand? Warum hat sie nie mehr über diese Zeit gesprochen und sich auch in ihrer Autobiografie darüber ausgeschwiegen?

Hannelore Hoger und Jürgen Tarrach nehmen in einem fiktiven Dialog zwischen den beiden weltbekannten Detektiv-Figuren das Leben von Agatha Christie ganz genau unter die Lupe ...


Originalverlag: Live-Event von der lit.COLOGNE
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 1h 20min
ISBN: 978-3-8371-3715-6
Erschienen am  21. November 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Traudl Bünger

Seit 2004 gestaltet Traudl Bünger das Programm der lit.COLOGNE. Daneben ist sie als Autorin für das Festival tätig, d.h. sie verfaßt literarische Programme, die mit Schauspielern auf die Bühne gebracht werden. Sie schreibt Kritiken und Radiofeatures und veröffentlichte im Jahr 2007 gemeinsam mit Roger Willemsen Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort. Die Weltgeschichte der Lüge als Hörbuch bei Random House Audio.

Zur Autor*innenseite

Hannelore Hoger

Hannelore Hoger, geboren in Hamburg, ist Schauspielerin und Regisseurin. Sie arbeitete u. a. mit Volker Schlöndorff, Peter Zadek und Helmut Dietl zusammen und zählt zu den profiliertesten deutschen Charakterdarstellerinnen. Dem großen Publikum ist sie vor allem durch die Rolle der ZDF-Kommissarin „Bella Block” bekannt, für die sie mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde.

Zur Sprecher*innenseite

Jürgen Tarrach

Der Sprecher Jürgen Tarrach erhielt seine Schauspielausbildung am Max-Reinhard-Seminar in Wien und steht seit Mitte der 90er Jahre in zahlreichen großen Rollen auf der Bühne. Zu seinen Filmerfolgen zählen "Die Musterknaben", zusammen mit Oliver Korittke und - an der Seite von Dietmar Bär - "Durch dick und dünn" sowie diverse Rollen in Film und Fernsehen. Als Hörbuch hat er u.a. "Der Außenseiter" von Minette Walters sowie "Pompeji" von Robert Harris gelesen.

Zur Sprecher*innenseite