Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

,

So still in meinen Armen

Hörbuch Download (gekürzt)
13,95 [D]* inkl. MwSt.
13,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Weg zum Ruhm kann tödlich enden ...

Zwanzig Jahre ist es her, dass die talentierte Jungschauspielerin Susan Dempsey abends zum Vorsprechen aufbrach — aber nie ankam. Am nächsten Tag wird sie ermordet im Park gefunden, mit nur noch einem Schuh an den Füßen. Zu den Verdächtigen gehören einflussreiche Hollywoodgrößen, aber der Mordfall wird nie aufgeklärt. Bis Laurie Moran, die als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert ist, sich des Falls annimmt — und sie sich zur Zielscheibe des Täters macht.

Die vielseitige und lebendige Stimme von Michou Friesz schafft ein beeindruckendes Porträt der Charaktere und ihrer dunklen Seiten.


Aus dem Amerikanischen von Karl-Heinz Ebnet
Originaltitel: The Cinderella Murder (Simon & Schuster)
Originalverlag: Heyne
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 6h 25min
ISBN: 978-3-8371-3311-0
Erschienen am  21. März 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Mary Higgins Clark (1927–2020), geboren in New York, lebte und arbeitete in Saddle River, New Jersey. Sie zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Ihre große Stärke waren ausgefeilte und raffinierte Plots und die stimmige Psychologie ihrer Heldinnen. Mit ihren Büchern führte Mary Higgins Clark regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den begehrten Edgar Award. Zuletzt bei Heyne erschienen: »Denn du gehörst mir«.

Zur Autor*innenseite

Alafair Burke

Alafair Burke ist Dozentin für Strafrecht an der Hofstra Law School. Sie war lange als Deputy District Attorney tätig. Ihr Beruf inspirierte sie dazu, Kriminalromane zu schreiben, u.a. die New-York-Times-Bestsellerserie um Ellie Hatcher. Sie ist die Tochter von James Lee Burke und lebt in New York. Für Dennis Lehane zählt sie zu den »besten jungen Krimischriftstellern«.

Zur Autor*innenseite

Michou Friesz

Michou Friesz hat am Max-Reinhardt-Seminar in Wien sowie bei Marilyn Fried in New York Schauspiel studiert und seitdem in zahlreichen Serien, Filmen und Theaterstücken mitgewirkt.

Zur Sprecher*innenseite

Weitere Downloads der Autoren