Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Macht - Die Getreuen und die Gefallenen 1

Hörbuch Download
39,95 [D]* inkl. MwSt.
39,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

„Ein höllisch guter Roman: absolut zu empfehlen!”
Conn Iggulden

Wo sich die Verfemten Lande erstrecken, färbte Blut die Welt einst rot. Wo heute uralte Ruinen stehen, bezwangen Menschen Giganten. Wo einzig das Heulen der Woelven erklingt, brannte vor tausenden Jahren die Welt.

Doch zu lange haben sich die Menschen in Sicherheit gewähnt. Nun weinen die Gigantensteine Blut, und in den Verfemten Landen regt sich erneut, was für immer verbannt sein sollte. Ein uralter Feind hat längst eine Allianz geschmiedet und wartet darauf, dass seine Stunde kommt. Und nur einer vermag es, ihn aufzuhalten, wenn die Schwarze Sonne die Welt betritt …


Aus dem Englischen von Wolfgang Thon
Originaltitel: Malice (The Faithful and the Fallen 1) Pan Macmillan, London 2012
Originalverlag: Blanvalet TB
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 29h 37min
ISBN: 978-3-8371-5158-9
Erschienen am  18. November 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Getreuen und die Gefallenen

Rezensionen

blutig, brutal und sehr anspruchsvoll

Von: Buchfeeling

20.03.2020

In den Verfemten Landen regt sich eine dunkle Macht. Der Leser lernt hier die für die Geschichte wichtigsten Personen kennen… unter anderem Corban, der mir extrem gut gefällt, wegen seiner Entwicklung, die er in der Geschichte durchmacht. Auch Natair, der Prinz und seine neuen Kämpfer sind interessante Persönlichkeiten. Er will das Land retten und verbündet sich mit ehemaligen Feinden, sehr zum Mißfallen einiger seiner Anhänger. Und die Ben Elim? Auch sie spielen bald eine Rolle um Kampf um Macht und Vorherrschaft auf der Erde… Die Geschichte ist extrem vielschichtig und anspruchsvoll. Man benötigt ein wenig mehr an Konzentration, um den vielen Handlungssträngen zu folgen und die unterschiedlichen Stämme und Personen auseinander zu halten. Es war für mich nicht immer einfach… aber der Sprecher mit seiner markanten Stimme und der personenbezogenen, immer wieder anderen Intonation erleichtern dem Hörer das Verständnis. Noch ist man hier ganz am Anfang des epochalen Geschehens und daher passiert erst einmal weniger… es war interessant, spannend, düster und sehr anspruchsvoll.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

John Gwynne studierte an der Brighton University, wo er später auch unterrichtete. Er spielte Kontrabass in einer Rock'n'Roll-Band, bereiste die USA und lebte in Kanada. Heute ist er verheiratet, hat vier Kinder und führt in England ein kleines Unternehmen, das alte Möbel restauriert. Nach seiner preisgekrönten Saga »Die Getreuen und die Gefallenen« und der daran angelehnten Reihe »Blut und Knochen« beginnt mit »Nordnacht« die nächste große Fantasy-Serie des SPIEGEL-Bestsellerautors: die »Saga der Blutgeschworenen«.

Zur Autor*innenseite

Martin Bross

Martin Bross spielt und spricht für Bühne, Film, TV und Radio. Von 2006 bis 2017 arbeitete er als Gast am Theater an der Ruhr in Mülheim. Auch im Fernsehen ist er häufig zu sehen (z. B. „Danni Lowinski”, „Heiter bis Tödlich”). Als Sprecher wirkte er bereits an über 400 Hörspielen und Hörbüchern mit.

Zur Sprecher*innenseite

Wolfgang Thon wurde 1954 in Mönchengladbach geboren. Nach dem Abitur studierte er Sprachwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Berlin und Hamburg. Heute ist er als Übersetzer und Autor für verschiedene Verlage tätig. Er ist Vater von drei mittlerweile erwachsenen Kindern und lebt, schreibt, übersetzt, reitet und tanzt (Argentinischen Tango) in Hamburg.

Zur Übersetzer*innenseite

Links