Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jan Hofer, Peter von Kempten

"Liebe Lottofee, anbei meine Zahlen für kommende Woche"

Die kuriosesten Zuschriften ans Fernsehen. Präsentiert von Jan Hofer

(1)
Hörbuch Download
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Von Liebesbriefen an vereinsamte Serienhelden über Kritik an den „Fernsehprogrammierern“ bis hin zu Verschwörungstheorien – tagtäglich erreichen die TV-Redaktionen große Mengen an Zuschauerpost. Die witzigsten und absurdesten Briefe präsentiert Jan Hofer in diesem Buch. Höchst vergnügliche, aber auch aufschlussreiche Einblicke in unser Verhältnis zum Fernsehgerät!


Originaltitel: "Liebe Lottofee, anbei meine Zahlen für kommende Woche"
Originalverlag: Heyne TB
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 1h 14min
ISBN: 978-3-8371-1308-2
Erschienen am  26. March 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie ""Liebe Lottofee, anbei meine Zahlen für kommende Woche""

Das Erdgeschoss ist im 3. Stock
(3)

Ralf Heimann, Jörg Homering-Elsner

Das Erdgeschoss ist im 3. Stock

Meine russischen Nachbarn
(1)

Wladimir Kaminer

Meine russischen Nachbarn

Ansichten eines Hausschweins
(1)

Harald Martenstein

Ansichten eines Hausschweins

Mein Leben im Schrebergarten

Wladimir Kaminer

Mein Leben im Schrebergarten

Wir duschen am liebsten nackt
(2)

Joab Nist

Wir duschen am liebsten nackt

Der große Witze-Brüller

Hanns G. Laechter

Der große Witze-Brüller

Polizei überwältigt Stofftier
(7)

Jörg Homering-Elsner

Polizei überwältigt Stofftier

Der Angler hatte einen Köter ins Wasser geworfen, aber niemand biss an
(1)

Bernd Brucker

Der Angler hatte einen Köter ins Wasser geworfen, aber niemand biss an

Bauchchirurg schneidet hervorragend ab
(4)

Ralf Heimann, Jörg Homering-Elsner

Bauchchirurg schneidet hervorragend ab

Dr. Pops musikalische Sprechstunde

Dr. Pop

Dr. Pops musikalische Sprechstunde

Molwanien
(2)

Santo Cilauro, Tom Gleisner, Rob Sitch

Molwanien

Donnerstags im Fetten Hecht
(2)

Stefan Nink

Donnerstags im Fetten Hecht

Dinge, die ein Dorfkind nicht sagt
(3)

Dinge, die ein Dorfkind nicht sagt

Nach einer Stunde Joggen festgestellt: vergessen loszulaufen
(2)

Dali Ivkovic

Nach einer Stunde Joggen festgestellt: vergessen loszulaufen

Killmousky

Sibylle Lewitscharoff

Killmousky

Albrecht Beutelspachers kleines Mathematikum
(1)

Albrecht Beutelspacher

Albrecht Beutelspachers kleines Mathematikum

Heißer als Feuer

Sandra Brown

Heißer als Feuer

Rückwärtsleben
(1)

Mark Watson

Rückwärtsleben

Radio Heimat

Frank Goosen

Radio Heimat

Tal der Sehnsucht
(1)

Rachael Treasure

Tal der Sehnsucht

Rezensionen

Schildkröte Kurt von Schnecke überquert!

Von: Eva Fl.

19.11.2019

Tag für Tag erreichen die TV-Redaktionen die unterschiedlichsten Zuschriften. Von Fragen und Angeboten bis hin zur Kritik am Programm ist hier wirklich kurioses dabei, was hier von Jan Hofer, Oliver Kalkofe und Anneke Kim Sarnau vorgelesen wird. Gerade lustige Unterhaltung finde ich immer wieder gut und motivierend, damit Zeit schneller vorbeigeht, egal ob beim Autofahren oder beim Laufen. Mit diesem Hörwerk habe ich für mich genau ins Schwarze getroffen, aber langsam. Gelesen werden die kuriosen Anfragen von Fernsehzuschauern von Oliver Kalkofe, Jan Hofer (Der Tagesschausprecher selbst) und Anneke Kim Sarnau. Alle drei versteht man unheimlich gut, durchaus verstellen sie (Oliver Kalkofe und Anneke Kim Sarnau dann) ihre Stimmen auch immer wieder oder imitieren die unterschiedlichsten Dialekte. Sehr amüsant ist das dann. Inhaltlich ist es so, dass man sich das gar nicht ausdenken kann, auf was die Fernsehzuschauer hier in ihren Briefen bzw. Emails so kommen. Die Anfragen könnten unterschiedlicher nicht sein, da möchte doch jemand tatsächlich gerne, dass seine Lottozahlen gezogen werden, einer anderen Person ist die Krawatte von Herrn Hofer als Liebesbeweis sehr wichtig, noch andere möchten gerne dazu beitragen, dass die Wettervorhersagen noch besser werden. Durch diese vielfältigen Schreiben ist hier wirklich Abwechslung geboten, ich habe viel gelacht. Denn da macht sich auch mal jemand Gedanken über den Familienstand in der ein oder anderen Serie, wie hier: „Mit der Gerlinde Dingenskirchen hatte er doch bloß Erotik.“ Für mich war es eine sehr lustige und geniale Unterhaltung. Briefe, wie man sie sich wirklich nicht ausdenken kann, wurden hier vorgetragen – und ja, es sind Briefe, die tatsächlich so beim Fernsehen eingegangen sind. Ich kann dieses Hörwerk absolut nur empfehlen, ich wurde sehr gut unterhalten, habe viel gelacht. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Der beliebte Tagesschau-Chefsprecher und „Riverboat“-Moderator Jan Hofer spricht die Zwischentexte, Grimme Preisträger Oliver Kalkofe, („Kalkofes Mattscheibe“, und die „Wixxer“-Kinofilme) und die vielseitige Schauspielerin Anneke Kim Sarnau („Dr. Psycho“, „Polizeiruf 110“ und „Fremde Haut“) leihen den Zuschauerbriefen ihre Stimmen.

Jan Hofer
Oliver Kalkofe
Anneke Kim Sarnau

Peter von Kempten

Peter von Kempten ist seit über 30 Jahren im Verlagswesen tätig. Er arbeitete für viele große und kleine Buch- und Zeitschriftenverlage als Journalist, Romanautor, Sachbuchautor, Herausgeber, Übersetzer, Lektor, Ghostwriter, Cheflektor und Verleger.

Zum Autor