Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Dirk Ahner

Laden der Träume - Das Gold der Piraten

Band 1

Gekürzte Lesung mit Tetje Mierendorf
Ab 08 Jahren
(1)
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Piraten und Pyramiden - Die Abenteuer-Wissensreihe jetzt auch im Hörbuch

Ben, Lara und Nepomuk geraten durch Zufall in den alten, verwinkelten Laden des Zauberers Filomenus. Der sammelt die Träume von Kindern, die im Traumland verloren gegangen sind. Nun sollen die drei mithilfe von Filomenus‘ Traumglas in die Welt der Träume reisen und die verlorenen Kinder zurück in die wirkliche Welt bringen. Die Hände auf das Traumglas gelegt, schon blitzt und donnert es, und als die Kinder die Augen aufschlagen, blicken sie direkt auf die Säbelspitzen einer Bande wilder Piraten. Gerade rechtzeitig, bevor die drei als Fischfutter enden, eilt ihnen der Schiffsjunge Frederico zu Hilfe ...

(Laufzeit: 1h 10)

"Ein fesselndes Abenteuer für Mädchen und Jungen."

Mitteldeutsche Zeitung (25. April 2014)

Originaltitel: © 2013 by cbj in der Verlagsgruppe Random House GmbH, (P) Der Hörverlag 2014
Originalverlag: cbj HC
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 1h 10min
ISBN: 978-3-8445-1500-8
Erschienen am  24. March 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Laden der Träume - Das Gold der Piraten"

Honky Tonk Pirates - Das verheißene Land

Joachim Masannek

Honky Tonk Pirates - Das verheißene Land

Marvel 5-Minuten-Geschichten

Diverse

Marvel 5-Minuten-Geschichten

Der kleine Drache Kokosnuss und der Schatz im Dschungel
(2)

Ingo Siegner

Der kleine Drache Kokosnuss und der Schatz im Dschungel

Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben
(7)

Ute Krause

Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Enid Blyton

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Enid Blyton

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Enid Blyton

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Die Chroniken von Araluen - Die Legenden des Königreichs

John Flanagan

Die Chroniken von Araluen - Die Legenden des Königreichs

Wildboy - Die Stimme des weißen Raben

Jacob Grey

Wildboy - Die Stimme des weißen Raben

Durch die Wüste

Karl May

Durch die Wüste

Unser Kunterboot - Sommer der Geheimnisse
(5)

Stephanie Schneider

Unser Kunterboot - Sommer der Geheimnisse

Das Buch Emerald

John Stephens

Das Buch Emerald

Der kleine Drache Kokosnuss und die starken Wikinger

Ingo Siegner

Der kleine Drache Kokosnuss und die starken Wikinger

Fünf Freunde auf neuen Abenteuern

Enid Blyton

Fünf Freunde auf neuen Abenteuern

Fünf Freunde auf der Felseninsel

Enid Blyton

Fünf Freunde auf der Felseninsel

Der kleine Drache Kokosnuss - Seine ersten Abenteuer
(3)

Ingo Siegner

Der kleine Drache Kokosnuss - Seine ersten Abenteuer

Die Chroniken von Araluen - Wie alles begann
(3)

John Flanagan

Die Chroniken von Araluen - Wie alles begann

Die Chroniken von Araluen - Wie alles begann
(2)

John Flanagan

Die Chroniken von Araluen - Wie alles begann

Heinrich, Schweinrich und die fliegenden Krokodile
(1)

Stephan Remmler

Heinrich, Schweinrich und die fliegenden Krokodile

Fünf Freunde beim Wanderzirkus
(1)

Enid Blyton

Fünf Freunde beim Wanderzirkus

Rezensionen

Wahrer Mut kommt aus dem Herzen

Von: danielamariaursula

21.06.2016

Der Laden der Träume – Das Gold der Piraten, Dirk Ahner, gelesen von Tetje Mierendorf, der Hörverlag Auf der Flucht vor Schulbully Bomber und seinen Freunden verstecken sich der schlaue 8 jährige Nepomuk, seine mutige 10 jährige Schwester Laura und ihr starker bester Freund Ben zufällig im Zauberladen des Zauberers Filomenus. Um einen geheimen Zauber zu erfüllen, sammelt er in einem magischen Traumglas die Abträume von Kindern die im Traumland verloren gingen. Dummerweise stößt Nepomuk dagegen und leert das fast volle Glas aus. Bei dem Versuch, wenigstens das Chaos zu beseitigen, daß er angerichtet hat, fasst er das Glas an und reist so in einen gefährlichen Piratentraum. Laura und Ben folgen ihm schnell, um dem kleinen Forschergeist beizustehen. Ihr Erscheinen können sich die Piraten nicht erklären und wollen sie daher über die Planke gehen lassen und den Fischen zum Fraß vorwerfen. In letzter Sekunde retten sie der Schiffsjunge Frederico und Kapitän Feuerbart. Es folgt ein magisches Abenteuer, in dem die Kinder mithilfe des sprechenden Frosches Leopold, dem Gehilfen von Filomenus, die Piraten wider Willen im Kampf gegen den fiesen Gouverneur Eisenkralle unterstützen und den Albtraum auflösen. Dabei lernen die jungen Zuhörer ganz nebenbei einiges spannendes und nicht jedem bekanntes über Piraten. Die Geschichte ist jedoch nicht nur spannend und lehrreich, sie ist auch witzig, magisch und wirklich warmherzig. Jedes der drei Kinder hat seine besonderen Fähigkeiten und des ist für sie selbstverständlich sich gegenseitig zu unterstützen und zu ergänzen. Es geht um Mut und wie er aus einem selbst heraus wachsen muß. Dass dies am besten funktioniert wenn man mit guten Freunden zusammenhält. Dadurch gelingt es den Kindern auch die Verräter an Bord zu enttarnen und einer gerechten Strafe zuzuführen. Denn Gold allein macht nicht glücklich und es nährt auch nicht. Dieses Abenteuer ab 8 Jahren wollte ich eigentlich mit meiner nunmehr 9 jährigen Tochter hören. Diese schwebt jedoch gerade in Meerjungfrauengefilden und diese kommen im Laden der Träume nicht vor. Meine fast 7 jährige Tochter, ein totaler Angsthase, die die Vulkanos erst nach rund 15 Anläufen an einem Stück hören konnte, weil sie sich gruselte, schnappte sich die CD. Da bekam ich etwas Muffensausen, weil die CD echt spannend ist und die Kleine stets mit Albträumen zu kämpfen hat. Sie hörte die CD alleine und kam dann strahlend wieder: Mama, das ist die schönste CD, die ich je gehört habe! Die will ich heute zum Einschlafen hören! So was Tolles habe ich noch nie gehört! Und tatsächlich, sie bekam keine Albträume nach dieser Gute-Nachtgeschichte. Wie gut, daß dies ein Serienauftakt ist und somit Nachschub möglich! Von anderen Zeitreiseserien, die derzeit den Markt quasi überfluten und von denen ständig neue Folgen veröffentlicht werden, unterscheidet sich dieses Buch durch das wirklich schöne Sprachniveau. Es klingt nicht nach Massenabfertigung, die schnell mal übersetzt wurde, sondern ist wirklich sehr abwechslungsreich und bereichernd. Einen deutlichen Beitrag daran, daß dieses Hörbuch trotz der spannenden Abenteuerhandlung keine Angst macht, hat sicher auch Sprecher Tetje Mierendorf, der mir eher als furchtbarer Schwiegersohn in spe oder so aus dem Fernsehen bekannt war. Seine Stimmfarbe ist angenehm warm und beruhigend, dennoch moduliert er die Worte so gekonnt und schafft es die Stimmungen nur mithilfe seiner Stimme zu transportieren. Er liest das Buch wirklich super! Im Innern der Hülle befindet sich ein Minibooklet mit Wissenswertem zu Piraten und der Seefahrt und Informationen zum Autor und zum Sprecher. Neben dem bunten Cover gefällt mir auch die geheimnisvoll goldene CD sehr gut, auf in weiß die Silhouette vom goldenen Schiffskompass abgebildet ist. Ein Hörbuch für die ganze Familie, mit dem langweilige Autofahrten auch ohne DVD oder Computerspiele spannend und abwechslungsreich werden und der schönen Botschaft: wahrer Mut kommt aus dem Herzen! Eine absolute Hörempfehlung! 5 von 5 Sternen!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Dirk Ahner wurde 1973 in Horb am Neckar geboren. Bereits während seines Studiums an der Ludwig-Maximilians-Universität in München begann er zu schreiben. Heute lebt er als erfolgreicher Roman- und Drehbuchautor (Hui Buh – Das Schlossgespenst, Frau Ella, Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs, Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer) mit seiner Familie in München.

Zum Autor

Tetje Mierendorf, 1972 als Sohn einer Handwerker-Familie geboren, merkte schnell, dass der »goldene Boden« für ihn woanders verlegt sein muss. Er begann, Gesangs- und Schauspielunterricht zu nehmen, bis sein Weg ihn nach dem Abitur und einer Banklehre schließlich zum Musical führte, wo er bis heute immer wieder Auftritte hat. 2004 erlangte er große Bekanntheit als »Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter« im Fernsehen, es folgten zahlreiche Serien, Shows und Filme, in denen er mitspielte. Seit einigen Jahren arbeitet er als Sprecher und Moderator und ist als Speaker zu den Themen Verantwortung, Zielsetzung und Selbstbestimmung im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs. Er lebt mit seiner Frau und seiner Tochter Emma in Hamburg.

www.tetje.com

Zum Sprecher

Weitere Downloads des Autoren