Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ich bin immer noch da - Walter Sittler liest Dieter Hildebrandt

Auswahl, Gekürzte Lesung, Live-Mitschnitt mit Walter Sittler
Hörbuch Download (gekürzt)
8,95 [D]* inkl. MwSt.
8,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Zum 90. Geburtstag am 23. Mai 2017

Als Walter Sittler nach seiner vielgelobten Hörbuch-Lesung von Dieter Hildebrandts nachgelassenem Buch Letzte Zugabe die Texte auch auf der Bühne vortrug, erntete er euphorische Kritiken. Seine außergewöhnlich einfühlsame und gleichzeitig zwerchfellerschütternde Darbietung der Pointen Hildebrandts sind eine wunderbare Hommage an den großen Kabarettisten. Und da Hildebrandts Texte nicht nur unglaublich komisch, sondern auch verblüffend zeitlos sind, hat Sittler eine schöne Auswahl aus dem Gesamtwerk getroffen und setzt die Live-Lesungen nun unter dem Titel Ich bin immer noch da fort. Auf diesem Hörbuch ist ein Best-Of eines grandiosen Abends zu hören.

Sittler verleiht den Gedankenblitzen des Meisters so viel Authentizität, dass der seine helle Freude daran hätte.

»Man sollte wieder mehr Hildebrandt lesen, hören und sehen.«

Passauer Neue Presse (23. May 2017)

Originalverlag: Originalausgabe
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 1h 20min
ISBN: 978-3-8371-3827-6
Erschienen am  10. April 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Dieter Hildebrandt

Dieter Hildebrandt, geboren 1927 in Bunzlau, Niederschlesien, studierte in München Theaterwissenschaften. Zusammen mit Sammy Drechsel gründete er die Münchner Lach- und Schießgesellschaft, deren Ensemble er bis 1972 angehörte. Von 1974 bis 1982 arbeitete er mit dem Kabarettisten Werner Schneyder zusammen. Seine TV-Serien Notizen aus der Provinz und Scheibenwischer wurden große Erfolge. Berühmtheit erlangte er auch durch seine Rollen in Kinoproduktionen wie Kir Royal und Kehraus. Hildebrandt erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Grimme-Preis in Gold, Silber und Bronze. Viele erfolgreiche Bücher bei Blessing, darunter Nie wieder achtzig! (2007) und Letzte Zugabe (2014). Bis zu seinem Tod im November 2013 lebte Dieter Hildebrandt mit seiner zweiten Frau, der Kabarettistin Renate Küster-Hildebrandt, in München.

Zur Autor*innenseite

Walter Sittler

Walter Sittler, den Dieter Hildebrandt für sein politisches und soziales Engagement schätzte, ist seinerseits ein langjähriger Bewunderer des Kabarettisten. Er zählt zu den beliebtesten Fernseh-Schauspielern im deutschsprachigen Raum und erhielt den Grimme Preis und den Deutschen Fernsehpreis.

Zur Sprecher*innenseite

Links

Pressestimmen

»Die Hildbrandtschen Texte aus 60 Jahren sind nicht nur ein steter Quell der Freude, sondern geradezu verblüffend weitsichtig und von einer Zeitlosigkeit ohnegleichen.«

Westfälischer Anzeiger, Hamm (29. December 2016)

»Darin verleiht Sittler den letzten Gedankenblitzen von Hildebrandt so viel Authentizität, dass der Meister da oben seine helle Freude daran hätte…«

Cappuccino (28. March 2019)