Geschichten mit Herrn Fuchs und Frau Elster

"Ein Dieb schleicht duch den Märchenwald" / "Talente gesucht"

(1)
Hörbuch Download
4,95 [D]* inkl. MwSt.
4,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Zwei spannende Geschichten mit Herrn Fuchs und Frau Elster. Zunächst geht es um einen Dieb, der durch den Märchenwald schleicht und von den Märchenwaldbewohnern gesucht wird. Aber ist es wirklich ein Dieb? Die Geschichte wird es euch verraten.
In der zweiten Geschichte werden im Märchenwald Talente gesucht. Und da sind sie natürlich alle dabei, Herr Fuchs, Frau Elster, Mauz und Hoppel, Borstel und auch Herr Rabe meint mit seinem Talent etwas für den Märchenwald tun zu können.


Originaltitel: Geschichten mit Herrn Fuchs und Frau Elster - "Ein Dieb schleicht duch den Märchenwald" / "Talente gesucht"
Originalverlag: Litera junior
Hörbuch Download, Laufzeit: 0h 45min
ISBN: 978-3-8371-7092-4
Erschienen am  01. Juli 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein herrlicher Ausflug in den berühmten Märchenwald

Von: Furbaby_Mom

14.02.2021

Schon als Kind habe ich die niedlichen Geschichten von Herrn Fuchs und Frau Elster geliebt, sie gehören zu meinen schönsten Erinnerungen aus der unbeschwerten Sandmännchen-Zeit. Daher war ich ganz selig, als ich entdeckte, dass einige der Kurzgeschichten mittlerweile als Hörbuch-Download bei Random House Audio zur Verfügung stehen. "Kreuzspinne und Kreuzschnabel!" – Ausgerechnet im idyllischen Märchenwald, wo alle Tiere miteinander befreundet sind, einander helfen und respektieren, treibt scheinbar ein Dieb sein Unwesen. Der kleine Igel Borstel ist untröstlich, als ihm sein Körbchen gestohlen wird, das bis zum Rand mit Köstlichkeiten für den erkälteten Onkel Uhu gefüllt war. Dabei hatte er nur ganz kurz nicht aufgepasst und mit seinen Freunden im frisch gefallenen Schnee gespielt, der so schön glitzerte. Zum Glück helfen Kater Mauz und Hase Hoppel dem traurigen Igelchen sofort bei der Suche und entdecken auch prompt eine verräterische Spur… Was wohl der schlaue Herr Fuchs zu den Ereignissen sagen wird? Das fragt sich auch die neugierige Frau Elster, der das Verhalten ihres guten Freundes höchst verdächtig vorkommt. In der zweiten Kurzgeschichte geht es weitaus gemütlicher, aber nicht minder unterhaltsam zu, denn ein Talentewettbewerb steht an und versetzt alle musikbegeisterten Bewohner des Märchenwaldes in helle Aufregung. – Natürlich bereiten auch Frau Elster und Herr Fuchs einen Auftritt vor, wobei sie unterschiedliche Auffassungen vom Begriff 'Talent' haben. Mit viel Humor, Spannung und wunderbarer stimmlicher Interpretation durch Heinz Schröder, Heinz Fülfe und Friedgard Kurze ist dieses 45-minütige Werk ein absolutes Hörvergnügen und vermittelt Kindern (Höralter: ab 3 Jahren) auf spielerische Art wichtige Werte. Mein einziges Manko betrifft den technischen Aspekt: Das Hörspiel ist in mehrere MP3-Dateien unterteilt; hier hätte ich mir der Einfachheit halber pro Geschichte jeweils nur eine einzelne Datei gewünscht, aber das ist natürlich Geschmackssache. Fazit: Ein entzückender Hörgenuss für Jung und Alt!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Heinz Schröder

Mit den „Geschichten von Pittiplatsch” waren Heinz Schröder als Stimme von Pitti, Friedgard Kurze als Stimme von Schnatterinchen und Günther Puppe als Stimme von Moppi und viele weitere Sprecher fester Bestandteil im Abendgruß der DDR-Kindersendung „Unser Sandmännchen”. Auch heute noch genießen die beliebten Charaktere und damit ihre Sprecher Kultstatus und bringen Eltern wie Kinder gleichermaßen zum Schmunzeln.

Zur Sprecher*innenseite

Weitere Downloads des Autoren