Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord

BRIGITTE Hörbuch-Edition
Starke Stimmen
Die Krimis

Gekürzte Lesung mit Hannelore Hoger
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Spannung garantiert: Die Starken Stimmen lesen jetzt Krimis

Jean-Baptiste Adamsberg ist für seine untrügliche Intuition bekannt. Und die erweist sich wieder einmal als richtig, als auf Pariser Bürgersteigen über Nacht blaue Kreidekreise auftauchen. Darin: mal ein Ohrring, eine Bierdose, ein Joghurtbecher… Allein Adamsberg macht sich Sorgen, während halb Paris sich über die Kreise amüsiert. Der Kommissar behält recht: Eines Tages findet man eine Leiche in einem der blauen Kreise.

Hannelore Hoger das spürt man, hat an diesem Krimi ihre helle Freude gehabt. Denn es steckt alles drin, was die große Schauspielerin schätzt: Sprachwitz, originelle Konstruktionen, Humor und eine Schwäche für die Schwachen dieser
Welt. All das vermengt Hoger in ihrer unvergleichlichen Art zu einem besonderen Hörerlebnis.


Aus dem Französischen von Tobias Scheffel
Originaltitel: Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord
Originalverlag: Aufbau Verlag
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 5h 12min
ISBN: 978-3-8371-1944-2
Erschienen am  12. September 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

STARKE STIMMEN - Die Krimis

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Fred Vargas, geboren 1957, ist ausgebildete Archäologin und hat Geschichte studiert. Sie ist heute die bedeutendste französische Kriminalautorin mit internationalem Renommee. 2004 erhielt sie für »Fliehe weit und schnell« den Deutschen Krimipreis, 2012 den Europäischen Krimipreis für ihr Gesamtwerk und 2016 den Deutschen Krimipreis in der Kategorie International für »Das barmherzige Fallbeil«.

Zur Autor*innenseite

Hannelore Hoger

Hannelore Hoger, geboren in Hamburg, ist Schauspielerin und Regisseurin. Sie arbeitete u. a. mit Volker Schlöndorff, Peter Zadek und Helmut Dietl zusammen und zählt zu den profiliertesten deutschen Charakterdarstellerinnen. Dem großen Publikum ist sie vor allem durch die Rolle der ZDF-Kommissarin „Bella Block” bekannt, für die sie mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde.

Zur Sprecher*innenseite

Weitere Downloads des Autoren