Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Fabian Wollschläger im Interview

Der Autor im Gespräch über sein neues Buch "Die Rückkehr zu Dir"

Wer ist Fabian Wollschläger?

Tatsächlich empfinde ich immer diese erste und vermeintlich einfachste Frage in einem Interview als die Schwierigste. Ich könnte versuchen, jetzt eine möglichst „spirituelle“ Antwort voller Weisheit zu finden, doch auch die alleinige Identifikation mit der Rolle des „spirituellen Autors“ abzulegen, war ein schwieriger und deshalb wichtiger Prozess für mein Leben. Daher ist die einfache und nicht weniger wahre Antwort: Ein Kind, das gerne Sport macht, Videospiele spielt, Kinderfilme schaut und tagtäglich versucht, sich und das Leben nicht allzu ernst zu nehmen. Im Körper eines 28-Jährigen, der das Schreiben liebt, sich sehr viel reflektiert und versucht, seine Erkenntnisse mit anderen zu teilen.

Um was geht es in Deinem Buch?

Ich könnte es kaum besser beschreiben, als es der Titel schafft: „Die Rückkehr zu dir“. Die wichtigen Fragen dahinter sind jedoch: Wer bist du? Warum solltest du zu dir zurückkehren müssen? Und wie schaffst du diese Rückkehr? Vereinfacht versucht das Buch, deinem Kopf mit der Hilfe deines Herzens spüren zu lassen, wer du jenseits dieses Kopfes und all seiner Gedanken, Gefühle und Glaubenssätze bist. Dies ist die heilvollste aller Erkenntnisse, die diese unbeschreibliche Schwere, die wir alle ab und zu spüren, mit Leichtigkeit lösen kann. Und das ist der Weg und das Ziel des Buches und auch des Lebens: Zu erkennen, wer du in deinem wahren Wesen bist und in der unbeschreiblichen Leichtigkeit, die diese Erkenntnis mit sich bringt, das Leben in Liebe zu leben.


Was unterscheidet Dein Buch von anderen spirituellen Ratgebern?

Das ist als Autor selbst schwierig zu bewerten. Die typischen Antworten wären wahrscheinlich der bildhafte Sprachstil oder die Vereinigung verschiedenster Lehren und Weisheiten, auch mit unterschiedlichen dogmatischen Ursprüngen, ohne selbst dogmatisch zu sein. Jedoch existieren zahllose spirituelle Ratgeber und jeder einzelne besitzt seinen eigenen, individuellen und unvergleichlichen Wert. Alle spirituellen Autoren beschreiben eine Wahrheit, nur in unterschiedlichen Facetten. Und diese unterschiedlichen Facetten sind unabdingbar, um unterschiedliche Zugänge zu schaffen. Auch mein Buch schafft dir deswegen einen weiteren, neuen Zugang zu dir. Zwar zeigt ein Buch letztlich immer „nur“ das Innere seines Autors, doch in diesem Buch versuche ich, dass mein Inneres dir als Spiegel dient, um dich dir zu zeigen.

Wer sollte Dein Buch lesen?

Wer immer wieder von einer auslaugenden Schwere in seinem Leben begleitet wird. Wer sich von sich selbst abgeschnitten fühlt. Wer etwas sucht, doch nicht weiß, was und von der Angst verfolgt wird, es niemals zu finden. Und vor allem wer immer durch das Lesen dieser Zeilen, einen Blick auf das Buchcover oder in die ersten Seiten oder auch aus irgendeinem anderen Grund den Impuls spürt, es lesen zu wollen. Sich von seiner Intuition leiten und vom Leben treiben zu lassen, kann uns den Weg unseres Herzens offenbaren, der nicht selten wahre Wunder für uns bereithält.

Wo kommt das her, was in Deinen Büchern steht? Hast Du selbst viel gelesen?
Gibt es Lehren, die Dich auf den für Dich rechten Weg geführt haben?


Ich bin in vielerlei Hinsicht kein klassischer Autor. Ich kann zum Beispiel alle Bücher, die ich in meinem Leben wirklich gelesen habe, an einer oder zwei Händen abzählen und habe auch seit Langem keine Bücher mehr gelesen. Nichtsdestotrotz betrachte ich keines von meinen Worten als „mein Wissen“. Zum einen werde ich natürlich bei jedem Schritt, den ich mache und von allem, was ich wahrnehme, unterbewusst inspiriert. Zum anderen habe ich nie versucht, das Rad neu zu erfinden. Meine Bücher beschreiben ein Thema, das unveränderbar ist und das du nicht studieren oder dir aneignen kannst. Für mich sind sie auch weniger Ratgeber oder Sachbücher. Es sind Erinnerungen an etwas, was du schon weißt. Dir wird nichts von außen zugeführt. Du wirst zu etwas Innerem geführt.


© Arkana Verlag, Juli 2021

Die Rückkehr zu dir

€ 17,00 [D] inkl. MwSt. | € 17,50 [A] | CHF 24,50* (* empf. VK-Preis)
In der Buchhandlung oder hier bestellen
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo
Weitere Ausgaben: eBook (epub)